Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.15, 11:02   #3401
Nomen Nescio
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Nomen Nescio
 
Registriert seit: Nov 2013
Ort: dordrecht (NL)
Beiträge: 8.544
Nomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querkopf Beitrag anzeigen
Du solltest das Maul nicht so weit aufreißen.

Wenn das Dokument von Herberger authentisch ist, kann die Erklärung, dass einfach eine Null angehängt wurde, nicht wahr sein. Das sieht ein Blinder, wenn er sich die Zahl mit der Leerstelle für die Tausender anschaut.
wenn dein maul geöffnet wird, kommt da nur braune soße aus.

lese mal hier.

bevor du einen angreifst, tust du besser daran quellen gut zu forschen !!

außerdem hatte ich auch schon geschrieben über die genannte zahl in herbergers dokument. das aber hast du (wissentlich??) übersehen.
__________________
igno

ABAS - Aderyn - Berliner Kindl - Cattrell - Chronos - cornjung - deckard - Deutscher Bunzeldepp - Doberman - freytodt - GrafZahl - Hammerkopf - Müppel - Ölauge - Paul Felz - Querulator - Reichsflugscheibe - Sternentaucher - STILZCHEN - widder58 - Ziu
Nomen Nescio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:05   #3402
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 38.615
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
Ich habe dir bereits gesagt das seit den 50er Jahren Zahlen im Umlauf waren die weit unter deinen propagierten 250 000 liegen.
Die Kommission hat allerdings eine Daseinsberechtigung gehabt da sie zum ersten Mal auch die Phänomene Tiefflieger, Brandtemperaturen etc. vor Ort untersucht hat. Und auch bzgl. der Opferzahlen stützte man sich auf zig verschiedene Quellen. Das bei amazon erhältliche ausführliche Gutachten lohnt sich.
Wer hat in den Jahren nach 1945 gegen die "überhöhte" Opferzahl Stellung bezogen?
__________________
Kampf gegen illegale Einwanderung, der BRD Merkel Staat begeht täglich Rechtsbruch zum Nachteil seiner Bürger.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:06   #3403
Parabellum
Neuling
 
Benutzerbild von Parabellum
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 126
Parabellum hat eine spektakuläre Aura.Parabellum hat eine spektakuläre Aura.
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Wer hat in den Jahren nach 1945 gegen die "überhöhte" Opferzahl Stellung bezogen?
Niemend, weil es jedem nur Recht war ein paar Opfer in petto zu haben
Sonst kann man gewisse Wählergruppen nicht begeistern.
Parabellum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:07   #3404
Dyrnwyn
Forensenator
 
Benutzerbild von Dyrnwyn
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 7.622
Dyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
Nein. Ich meine das ernst. Mich interessieren die Opferzahlen direkt keinen Deut. Reine Statistik die mich emotional kalt lässt. Mich interessiert der Missbrauch der Zahlen aus politischen Gründen.
exakt das gilt für mich auch (s.o.)

Zitat:
Wenn die Flüchtlinge nie registriert oder erfasst wurden, woher weisst du dann es fast 1 Millionen waren ? Und die sich alle in der Stadt aufhielten und nicht in den Außenbezirken die von den Bombardements verschont wurden ?
Das sind natürlich nur Schätzungen. Aber eben realistische Schätzungen. Wir kennen die Flüchtlingsströme aus Schlesien, wissen, wie lange die im Schnitt in Dresden auf einen Zug warten mußten. Und es gibt sehr viele Augenzeugenberichte darüber, wo die Menschen in Dresden überall übernachtet haben. Da war praktisch kein Treppenhaus mehr übrig, wo nicht Flüchtlinge auf der Treppe und im Gang übernachtet und campiert haben. Das wird natürlich in diesem neuen "Expertenbericht" nicht erwähnt, diese Menschen tauchen nie auf und fallen deswegen unter den Tisch. Ich habe hier Briefe aus erster Hand, wo die Situation in Dresden wenige Tage zuvor beschrieben wird.
1 Millionen ist eine realistische Hochrechnung. Wenn man die Schlesier alle wegläßt,kommt man natürlich leicht auf nur 25.000 Bombenopfer. Und das ist sehr praktisch, denn sie waren eben nicht erfaßt, weil das gar nicht mehr möglich war.


Zitat:
Imaginären Opfern die nie existierten kann man nicht ins Gesicht schlagen.
Gilt das dann für die "imagnären" HC-Opfer auch?
__________________
Volker Kauder:
"Wenn ich höre, dass da ein Spruch wie „Sachsen bleibt deutsch“ gebraucht wird, dann muss ich sagen: Das geht nicht."

N24 Reporterin auf LEGIDA-Demo:
„Hinter mir da laufen die Legida-Anhänger, es sind Tausende, die da heute Abend marschieren, die rufen nicht nur das Wort, das nicht mehr gerufen werden sollte, nämlich Lügenpresse und andere sehr laute und aggressive Parolen, sondern sie schwenken auch Deutschlandfahnen!
Dyrnwyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:10   #3405
Nomen Nescio
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Nomen Nescio
 
Registriert seit: Nov 2013
Ort: dordrecht (NL)
Beiträge: 8.544
Nomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dyrnwyn Beitrag anzeigen
Die Vorstellung, die Nazis hätten ihr eigenes Dokument gefälscht, ist völlig lächerlich.
Vor allem auch deshalb, weil ausdrücklich eine niedrige Zahl im Sinne der Propaganda gewesen wäre.
Dazu steht im Dokument: "Da die Gerüchte die Wirklichkeit weit übertreffen, kann von den tatsächlichen Zahlen Gebrauch gemacht werden".
Die Tatsächlichen Zahlen waren 250.000.
ganz typische reaktion. es kann nicht wahr sein, denn es darf nicht wahr sein.


zu deiner info: AH argument um NL am 10. mai 1940 angreifen zu dürfen, war daß der durch den nazis beim venloverbrechen getöte NL leutnant klop bevor er verstarb noch ausgesagt hatte.
1945 wurde schellenberg verhaftet. bei ihm fand man etwa 10 leere dokumente, worauf nur die gefälschte unterschrift von klop zu finden war.


fälschen und nazi gehören zu einander
__________________
igno

ABAS - Aderyn - Berliner Kindl - Cattrell - Chronos - cornjung - deckard - Deutscher Bunzeldepp - Doberman - freytodt - GrafZahl - Hammerkopf - Müppel - Ölauge - Paul Felz - Querulator - Reichsflugscheibe - Sternentaucher - STILZCHEN - widder58 - Ziu
Nomen Nescio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:12   #3406
Parabellum
Neuling
 
Benutzerbild von Parabellum
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 126
Parabellum hat eine spektakuläre Aura.Parabellum hat eine spektakuläre Aura.
Standard

Zitat:
Zitat von Dyrnwyn Beitrag anzeigen

Das sind natürlich nur Schätzungen. Aber eben realistische Schätzungen. Wir kennen die Flüchtlingsströme aus Schlesien, wissen, wie lange die im Schnitt in Dresden auf einen Zug warten mußten. Und es gibt sehr viele Augenzeugenberichte darüber, wo die Menschen in Dresden überall übernachtet haben. Da war praktisch kein Treppenhaus mehr übrig, wo nicht Flüchtlinge auf der Treppe und im Gang übernachtet und campiert haben. Das wird natürlich in diesem neuen "Expertenbericht" nicht erwähnt, diese Menschen tauchen nie auf und fallen deswegen unter den Tisch. Ich habe hier Briefe aus erster Hand, wo die Situation in Dresden wenige Tage zuvor beschrieben wird.
1 Millionen ist eine realistische Hochrechnung. Wenn man die Schlesier alle wegläßt,kommt man natürlich leicht auf nur 25.000 Bombenopfer. Und das ist sehr praktisch, denn sie waren eben nicht erfaßt, weil das gar nicht mehr möglich war.
Es gibt auch Augenzeugenberichte von Flüchtlingen die sagen das die Flüchtlingslager am Stadtrand komplett verschont wurden und man eine "Zuschauer"-Rolle inne hatte.

Auch bzgl. den Flüchtlingen hat man sich auseinandergesetzt, hat ca. 4,7 Mio Flüchtlinge aus Schlesien überprüft, die Opferzahlen von den ersten Vertreibungen bis zu Kriegsende (und darüber hinaus) protokolliert. Es erscheint ziemlich unwahrscheinlich das 3/4 aller Opfer in Dresden entstanden sein sollen. Soviel dazu.


Zitat:
Gilt das dann für die "imagnären" HC-Opfer auch?
Die Frage musst du für dich stellen. Du scheinst ja ein Fan von imaginären HC-Opfern zu sein.
Parabellum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:13   #3407
Nomen Nescio
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Nomen Nescio
 
Registriert seit: Nov 2013
Ort: dordrecht (NL)
Beiträge: 8.544
Nomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dyrnwyn Beitrag anzeigen
Das Herunterrechnen der Opferzahl auf völlig unrealistische 25.000 durchs heutige BRD -System ist ein nachträglicher Schlag ins Gesicht der Opfer.
was denkst du denn vom herunterrechnen von holocaustopfer??
__________________
igno

ABAS - Aderyn - Berliner Kindl - Cattrell - Chronos - cornjung - deckard - Deutscher Bunzeldepp - Doberman - freytodt - GrafZahl - Hammerkopf - Müppel - Ölauge - Paul Felz - Querulator - Reichsflugscheibe - Sternentaucher - STILZCHEN - widder58 - Ziu
Nomen Nescio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:16   #3408
Dyrnwyn
Forensenator
 
Benutzerbild von Dyrnwyn
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 7.622
Dyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Nomen Nescio Beitrag anzeigen
was denkst du denn vom herunterrechnen von holocaustopfer??
Sollte es so sein: das gleiche.
__________________
Volker Kauder:
"Wenn ich höre, dass da ein Spruch wie „Sachsen bleibt deutsch“ gebraucht wird, dann muss ich sagen: Das geht nicht."

N24 Reporterin auf LEGIDA-Demo:
„Hinter mir da laufen die Legida-Anhänger, es sind Tausende, die da heute Abend marschieren, die rufen nicht nur das Wort, das nicht mehr gerufen werden sollte, nämlich Lügenpresse und andere sehr laute und aggressive Parolen, sondern sie schwenken auch Deutschlandfahnen!
Dyrnwyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:16   #3409
Nomen Nescio
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Nomen Nescio
 
Registriert seit: Nov 2013
Ort: dordrecht (NL)
Beiträge: 8.544
Nomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein ForengottNomen Nescio ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
Zitat:
Das Herunterrechnen der Opferzahl auf völlig unrealistische 25.000 durchs heutige BRD -System ist ein nachträglicher Schlag ins Gesicht der Opfer.
Imaginären Opfern die nie existierten kann man nicht ins Gesicht schlagen.
ich meine daß beim feuersturm in HH es ± 35.000 toten gab. die genaue zahl ist nicht wichtig, sondern die größenordnung.
__________________
igno

ABAS - Aderyn - Berliner Kindl - Cattrell - Chronos - cornjung - deckard - Deutscher Bunzeldepp - Doberman - freytodt - GrafZahl - Hammerkopf - Müppel - Ölauge - Paul Felz - Querulator - Reichsflugscheibe - Sternentaucher - STILZCHEN - widder58 - Ziu
Nomen Nescio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.15, 11:19   #3410
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 38.615
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
Niemend, weil es jedem nur Recht war ein paar Opfer in petto zu haben
Sonst kann man gewisse Wählergruppen nicht begeistern.
Gut auch die carikativen Organisationen die nach Möglichkeit auf Tatsachen bei ihrer Arbeit angewiesen waren.

Im Dokument steht was von Bierfässer,das klingt bei diesem dramatischen Hintergrund wie Satire.So etwas würde kein Fälscher einfallen.
__________________
Kampf gegen illegale Einwanderung, der BRD Merkel Staat begeht täglich Rechtsbruch zum Nachteil seiner Bürger.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net