Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Sonstiges – Freie Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.15, 03:09   #1
Leila
Miss Verständnis
 
Benutzerbild von Leila
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Baselbiet
Beiträge: 4.722
Leila hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard „durfte“

Immer dann, wenn ich einen Satz höre, in welchem das Wörtchen „durfte“ vorkommt, gerate ich ins Grübeln und komme aus dem Grübeln nur heraus, indem ich ohnmächtig werde oder alkoholisiert in den Tiefschlaf versinke.
  • Hat jemand jemandem etwas gewährt?
  • Fühlt sich jemand jemandem zu Dank verpflichtet?
  • Folgt der Sprecher einem Befehl, der ihm die Dankbarkeit gebietet?
  • Ist das Wörtchen „durfte“ nur eine Möglichkeit der Höflichkeit bzw. der Verlogenheit?
  • etc. …

Die mir möglicherweise gestellte Frage: „Was veranlaßte Dich, einen solch unsinnigen Strang wie diesen zu eröffnen?“ beantworte ich im vornherein wie folgt: Ich las beim Durchblättern meiner 46 Tagebücher die Zeile: „Ich durfte die Dankbarkeit der Nergerkinderlein empfangen.“

Um dem Vorwurf des Rassismus vorzubeugen, erwähne ich, einer jungen Frau, die aus dem Staat Elfenbeinküste (Republik Côte d’Ivoire) in die Schweiz einwanderte, innerhalb eines Jahres Hochdeutsch und Baaseldytsch beigebracht zu haben. Zudem möge man zur Kenntnis nehmen, daß ich heute noch mit dem Bassisten einer Musikgruppe, die auf der Insel Martinique aufspielt, engbefreundet bin.

Und überhaupt: Das beste Konzert, das ich jemals hören und sehen durfte, war jenes.
Leila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 03:23   #2
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.367
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Damals durfte man ja noch "Negerkinderlein" sagen und schreiben, nehme ich an.

Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 03:23   #3
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.984
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Nein, das beste was du jemals sehen durftest waren meine Beiträge.
Setzen, 6
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 03:29   #4
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.367
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sander Beitrag anzeigen
Nein, das beste was du jemals sehen durftest waren meine Beiträge.
Setzen, 6
Ich durfte in deinem Beitrag zwei Beistriche vermissen,
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 03:29   #5
Leila
Miss Verständnis
 
Benutzerbild von Leila
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Baselbiet
Beiträge: 4.722
Leila hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

19.12.2015 03:27
Zitat:
Zitat von Sander Beitrag anzeigen
Nein, das beste was du jemals sehen durftest waren meine Beiträge.
Setzen, 6
Die Sechs (6) ist in der Schweiz die beste und höchste Note.
Leila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 11:07   #6
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.984
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Ich durfte in deinem Beitrag zwei Beistriche vermissen,
Dann zieh mir halt jeweils für Zeichensetzung einen halben Punkt ab
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 11:10   #7
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.984
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Leila Beitrag anzeigen
19.12.2015 03:27


Die Sechs (6) ist in der Schweiz die beste und höchste Note.
Ja, hier aber nicht, du wirst ja aus Deutschland benotet
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 11:23   #8
Salt
Mitglied
 
Benutzerbild von Salt
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 582
Salt hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Leila Beitrag anzeigen
Immer dann, wenn ich einen Satz höre, in welchem das Wörtchen „durfte“ vorkommt, gerate ich ins Grübeln und komme aus dem Grübeln nur heraus, indem ich ohnmächtig werde oder alkoholisiert in den Tiefschlaf versinke.
  • Hat jemand jemandem etwas gewährt?
  • Fühlt sich jemand jemandem zu Dank verpflichtet?
  • Folgt der Sprecher einem Befehl, der ihm die Dankbarkeit gebietet?
  • Ist das Wörtchen „durfte“ nur eine Möglichkeit der Höflichkeit bzw. der Verlogenheit?
  • etc. …

...
Innerhalb deines vorgebrachten Satzes: „Ich durfte die Dankbarkeit der Nergerkinderlein empfangen.“; drückt es unerwartete Freude, über ein Ereignis, aus.
Salt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 11:31   #9
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.364
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Leila Beitrag anzeigen
Immer dann, wenn ich einen Satz höre, in welchem das Wörtchen „durfte“ vorkommt, gerate ich ins Grübeln und komme aus dem Grübeln nur heraus, indem ich ohnmächtig werde oder alkoholisiert in den Tiefschlaf versinke.
  • Hat jemand jemandem etwas gewährt?
  • Fühlt sich jemand jemandem zu Dank verpflichtet?
  • Folgt der Sprecher einem Befehl, der ihm die Dankbarkeit gebietet?
  • Ist das Wörtchen „durfte“ nur eine Möglichkeit der Höflichkeit bzw. der Verlogenheit?
  • etc. …

Die mir möglicherweise gestellte Frage: „Was veranlaßte Dich, einen solch unsinnigen Strang wie diesen zu eröffnen?“ beantworte ich im vornherein wie folgt: Ich las beim Durchblättern meiner 46 Tagebücher die Zeile: „Ich durfte die Dankbarkeit der Nergerkinderlein empfangen.“

Um dem Vorwurf des Rassismus vorzubeugen, erwähne ich, einer jungen Frau, die aus dem Staat Elfenbeinküste (Republik Côte d’Ivoire) in die Schweiz einwanderte, innerhalb eines Jahres Hochdeutsch und Baaseldytsch beigebracht zu haben. Zudem möge man zur Kenntnis nehmen, daß ich heute noch mit dem Bassisten einer Musikgruppe, die auf der Insel Martinique aufspielt, engbefreundet bin.

Und überhaupt: Das beste Konzert, das ich jemals hören und sehen durfte, war jenes.
"Negerkinder" ist doch nicht das Problem, als ich Kind war, galt das als völlig korrekte Bezeichnung. Rassisten erkennt man manchmal an der Sprache, aber vor allem am Handeln, so wie meine ehemaligen "netten" Kolleginnen, die der Benutzung des Wortes Neger, ich füge gleich mal das Wort Zigeuner hinzu, vehement mit Protest widersprochen hätten, aber als ich neulich für die Roma im Container Kinderkleider sammelte, nicht eine verschissene Kinderhose übrig hatten und ganz reserviert wurden. Diese Leute hasse ich, mit dem Motto: "Wir haben was gegen Rassismus und Neger an unserer Theke!"

Also Leila, deine Handlungen zählen. Allerdings deinen Musikgeschmack finde ich gut, habe aber schon bessere interpretationen gehört und außerdem "Mama Afrika" und ihre Tochter Bongi 1978 life erlebt.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.15, 12:32   #10
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 14.984
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Als ich in den 90ern in der Grundschule war, haben wir von Jim Knopf als "Neger" gesprochen, und es störte (noch) keine Sau, deswegen ist das auch in meinen Sprachgebrauch als "normal" übergegangen, unter anderem
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net