Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.15, 22:03   #31
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.610
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Viele ihrer Wähler scheinen angesichts der Bezeichnung "Grüne" immer noch zu glauben, diese Partei stünde für das, was sie anfangs propagierte.
Ich glaube nicht eine Sekunde daß sie irgendwann was anderes prinzipiell wollten als Zerstörung Deutschlands um durcheinander rum ficken in urkommunistischen Schwuchtel-Luna-Park. Es sind doch alles Frankfurter Schule begeisterte Kommunisten und keine verdammte Umweltschützer. Solche Ägide war von vorne rein erlogen bei den "speziellen" Genossen.

Kein Wunder daß sie ihre "Umwelt" um jeden Preis wie eigenes Leib und Leben verteidigen müssen, wie oben verlinkt, ein Zurück darf es nicht geben :
http://de.wikimannia.org/B%C3%BCndni...en#cite_note-1
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.15, 23:13   #32
S.Kun
Je suis Pack
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 1.051
S.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein ForenheiligerS.Kun ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Warum sind die Grünen so erfolgreich?
Es sind Verräter. Sie predigen Moral und sind dennoch der unmoralische Verein Nr. 1 in der deutschen Politik. Und wenn ich mir anschaue, welche Förderprogramme Führungsfiguren der Grünen mitgemacht haben, erkenne ich, dass sie nicht für ihr Land stehen, sondern für externe Interessen. Ergo eine unmoralische, kriegsgeile Lobbypartei. Ob Fischers Israel-Klüngelei oder Özdemirs USA Kuschelei.

Es folgen ein paar Beispiele für den "Erfolg" aka Verrat der Grünen.
zum Verständnis dieser, von der debilen Zonenwachtel verehrten, verkommenen Faschistenpartei trägt die Erkenntnis bei, dass die rot lackierten Faschisten Ende der 70er wahrlich am Ende waren. Alles war gescheitert: Spontis, die ebenso verfassungsfeindlichen 'K'-Gruppen, die Flucht in die alternativen Projekte, name it, alles war gescheitert.

Und da standen nun 'Arier', die sich, gleich ihren Faschoeltern, als Angehörige einer überlegene Herrenrasse halluzinierten, ganz einfach und mit Fug und Recht vor dem Nichts.

In Persona der dem bildungsfernen Milieu zugehörige Schläger Joschka konkurrierte gegen geistig regerer und intelligentere Ausländer im Taxibusiness. Eine Zukunft hatte er dort nicht und so hijackte er unter tatkräftiger Unterstützung von Unmassen LSD geschädigter Frankfurter Spontis, gleich tausender gescheiterter linker Existenzen, die unter tatkräftiger Beihilfe von Seiten Alt- und Neonazistischer Extremisten gegründeten Grünfaschisten.

Der erste Abgeornete der Grünfaschisten war Werner Vogel, seines Zeichen NSDAP Verbrecher, SA Aktivist, homosexuell und pädophil: die typische NS Kombination und kein Wunder das Pädophile in Scharen der Schwup der Grünen beitraten.Schwup gleich Schwule und Päderasten in der grünfaschistischen Partei.

Die Gleichsetzung Homos = Pädos selbst ist bereits interessant und einer weiterführenden Analyse wert. An dieser Stelle soll nur darauf hingewiesen werden, dass die grün und zuvor rot lackierte Nazibrut alle Fäden zur bürgerlichen Gesellschaft und damit zur Zivilisation zerrissen haben. Somit erreichten die Söhne und Töchter waschechter Nazis den von Christian Schmidt in 'Wir sind die Wahnsinnigen" geschilderten Totalbruch mit dem in den 5 Büchern Moses überlieferten Wort des Ewigen entsprechenden Zustand absoluter Haltlosigkeit, der den Boden für das Eindringen solcher perversen NSDAP/SA Homopäderasten überhaupt erst ermöglichte. Damit hatte dieses Faschistenpack übrigens den vom Sozialisten Hitler anvisierten Totalbruch mit der Judeo-christlichen Zivilisation und damit den Rückfall in die absolute Barbarei erreicht.

Und das ist es auch was die Politik der Grünfaschisten und ihrer aus der SBZ stammenden Kanzlerdarstellerin in der Praxis bewirkt: ein islamisiertes Deutschland, indem das zutiefst barbarische 'Gesetz' der Sharia gilt und das sich ökonomisch-zivilisatorische weit unterhalb der Dritten Welt bewegt, dh. die Erföllung des antisemitischen und damit antimodernen und antizivilisatorischen Auftrags Hitlers, des Führers der Eltern der Grünfaschisten!
__________________
Kontolöschung bitte!
S.Kun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.15, 23:39   #33
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.610
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von S.Kun Beitrag anzeigen
(...)
Und das ist es auch was die Politik der Grünfaschisten und ihrer aus der SBZ stammenden Kanzlerdarstellerin in der Praxis bewirkt: ein islamisiertes Deutschland, indem das zutiefst barbarische 'Gesetz' der Sharia gilt und das sich ökonomisch-zivilisatorische weit unterhalb der Dritten Welt bewegt, dh. die Erföllung des antisemitischen und damit antimodernen und antizivilisatorischen Auftrags Hitlers, des Führers der Eltern der Grünfaschisten!
Olala, bei dir sind zum Schluß alles Antisemiten und Moslems an allen Schuld, egal wovon was Du erzählst "Antisemitisch=unmodern= Scharia-Deutschland=Faschismus". Wie originell.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.15, 03:15   #34
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.943
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht eine Sekunde daß sie irgendwann was anderes prinzipiell wollten als Zerstörung Deutschlands um durcheinander rum ficken in urkommunistischen Schwuchtel-Luna-Park. Es sind doch alles Frankfurter Schule begeisterte Kommunisten und keine verdammte Umweltschützer. Solche Ägide war von vorne rein erlogen bei den "speziellen" Genossen.

Kein Wunder daß sie ihre "Umwelt" um jeden Preis wie eigenes Leib und Leben verteidigen müssen, wie oben verlinkt, ein Zurück darf es nicht geben :
http://de.wikimannia.org/B%C3%BCndni...en#cite_note-1
Vielleicht ging es ja in Deutschland anders los als in Österreich. Hier fanden sich vor allem jüngere Menschen aus allen Lagern zusammen, bis schließlich die Tiefroten die aussichtsreichste Grünpartei unterwanderten und finanzierten, den die waren durch russische Hilfe die reichste Partei Österreichs, wenn auch nicht an Parlamentssitzen.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.15, 08:57   #35
Söldner
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2015
Beiträge: 5.506
Söldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein ForengottSöldner ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Die Nazis waren keinen Grünenbasher.
Sie sind es.
Söldner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.15, 09:20   #36
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.366
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
Du hast überhaupt keine Ahnung wie gut die rechten Parteien derzeit ankommen. AfD, ohne Tradition, bereits vorbei an GRÜNEN und LINKEN.

Die Art und Weise wie man die Rechten in Deutschländ bekämpft, spricht auch nicht für deine These.

Und was du wie IMMER nicht beachtest. Der selbstmörderische deutsche Sonderweg wird international nicht akzeptiert. Weil in den Ländern um uns herum überall in den Parlamenten rechte Parteien stark vertreten sind. Immer öfter stellen rechte Parteien dort die Regierung.

Deine ganze Art rechte Politik als etwas schlechtes und auszugrenzendes darzustellen, deckt sich absolut nicht mit der geopolitischen Realität in Europa.
Du selbst zeigst ja wie richtig meine Argumentation ist. Denn deine Antwort ist von der negativen Grundstimmung durchdrungen. Für dich ist alles ganz schrecklich. Weltuntergang.......wegen einer aktuellen Entwicklung. Ist dir schon mal aufgefallen dass deinesgleichen den Untergang am Laufenden Band prognostiziert. Und immer ist ein tagesaktuelles Thema der Auslöser.

Denkst du wirklich Deutschland kann durch Abschottung bestehen?
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.15, 09:28   #37
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.366
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Söldner Beitrag anzeigen
Die Grünen waren ursprünglich eine Umwelt- und Naturschutzpartei. Ihr Verdienst ist es, diese Dinge in den politischen Diskurs in D eingeführt zu haben. Inzwischen nimmt jede ernstzunehmende Partei Stellung zu solchen Themen. Ohne geht es nicht.
Die jungen Hüpfer hier können sich wahrscheinlich gar nicht vorstellen wie es um die Umwelt vor den Grünen bestellt war. All jenen empfehle ich einen Urlaub im tiefen Smog einer chinesischen Schwerindustriemetropole. So sah hier stellenweise und je nach Jahreszeit auch aus. Und der Rhein war mausetot.
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.15, 12:19   #38
Rock
proud being islamophobic!
 
Benutzerbild von Rock
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Land in dem man nur 12 Jahre Geschichte kennt!
Beiträge: 1.296
Rock hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
...

Die Grünen haben Ansichten die sich mit denen vieler Deutscher decken.
...
Ja, ja ...



https://www.youtube.com/watch?v=F1mkeWUZJJY
__________________
https://rottweil.wordpress.com/2016/...ill-asylanten/

Abendländische "Pflege", das ist doch nicht,
wenn weiße Frauen braune / muslimische Babies
im Kinderwagen vor sich herschieben!



ich bin gar nicht rechts, ich habe nur die Schnauze VOLL!
Rock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.15, 14:55   #39
berty
Guest
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Querkopf Beitrag anzeigen
Ist Dir eigentlich klar, dass die größten Drecksäcke oftmals großen Erfolg haben?
Das ist schon so. Die Politik bildet da keine Ausnahme.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.15, 16:58   #40
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.943
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Söldner Beitrag anzeigen
Sie sind es.
Ich glaube eher, du ernennst jemanden schon deshalb zum Nazi, weil er die Grünen kritisiert. So geht es aber nicht, weil es zu Führers Zeiten, die als Vergleichsbasis dienen, keine Grünen gab. Konrad Lorenz, eine der Kultfiguren der Grünen der ersten Stunde, wurde später als Nazi verschrien.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net