Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesellschaft – Familie - Kriminalität

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.14, 00:27   #21
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.655
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von hephland Beitrag anzeigen
magst du dafür einen beleg nennen? das würde ggf. zur versachlichung der debatte beitragen. am niederrhein heißt dieses katholische fest jedenfalls noch st. martin.
Ich musste drei Wirtshäuser in dieser Stadt hier abklappern, bis ich endlich eine Martinigans bekam. Aber von "Lampionfest" habe ich in Österreich in diesem Zusammanhang noch nichts gehört.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 00:30   #22
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.655
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Efna Beitrag anzeigen
Bei uns in der Region spielt dieser tag keine Rolle.
So, so!

Am 11. 11. um 11:11 beginnt der Fasching. Durch den Advent wird er unterbrochen und danach geht er weiter bis Mardi Gras.

Wusstest du das nicht?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 00:32   #23
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.655
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von BARON_74 Beitrag anzeigen
Kinder als "Spielball" der Religionszugehörigkeit!
Das hat was Befremdendes!
Das ist aber zielführend. Die sollen ja von der alten Religion gelöst und dann neu missioniert werden.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 00:35   #24
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.655
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
Na eben nicht... wen KiGas (leste ol unbeabsichtiges Wortspiel) Kindergarten neutral diesbezüglich wären, wäre das Verhältniss zur Religion doch viel entspannter. Zum beispiel könnte dann ein jüdisches Kind von Hanuka erzählen, ein Muslimisches Kind von mir aus von öhm "muslimische Feiertage googeln" Ashura Fest wär doch mal interessant. Also die könnten davon erzählen. Und die Christenkinder von Weihnachten, und die Atheistenkinder können dann erzählen was sie geschenkt bekommen haben...
Das neueste Smartphone natürlich, und nicht nur die Atheistenkinder.

Zitat:
We are living in an era of smart phones and stupid people.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 00:47   #25
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.655
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
genau...und andere kinder sollten sich luftschlangen umhängen und konfetti rumwerfen, schließlich könnte man st. martin auch als faschingseinläuter umbaun, ja, warum nicht...

DAS wäre dann eine entspannte haltung zur religion, weil die kinder immer so gelitten haben unter dem st.-martins-tag mit der legende vom mantel, dem pferd und all diesen schrecklichen dingen.

es gibt ja auch bei uns nichts angestammtes, wieso auch...alles kann alles sein.


beliebigkeit ist immer der anfang vom ende, wenn der verstand reicht zu begreifen, was beliebigkeit ist und welche auswirkungen das hat.



p.s. woher kommt denn der bedarf, diesbezüglich etwas lösen zu müssen?
Man sollte dabei ja bedenken, dass viele der Kirchenfeste regionale Bedeutung haben, die meistens mit dem Klima zu tun hat.

Stellt euch einmal Weihnachten in Brasilien vor, da sich heuer wieder erleben werde. Am 1. 12. stellt man ein Plastikbäumchen mit Lämpchen auf, am hl. Abend verkleidet sich jamand als Sta. Claus und verteilt mit "ho ho" die Geschenke. Draußen hat es zu Sommerbeginn zwischen 30 und 40 °C, und während der Feiertage geht man Verwandte besuchen.

So wenig ich kaltes Klima mag - Weihnachten gefällt mir hier besser.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 03:54   #26
beemaster
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von beemaster
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 3.461
beemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengottbeemaster ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Um unsere muselmanischen Mit"bürger" nicht zu brüskieren, ist hier im Landkreis
an den KITAS das St.Martin Umzügerl in Lampionfest umbenannt worde.
Richtig so, so sieht Willkommenkultur aus.

Nächste Woche bauen wir die Kirche hier ab, damit sich niemand
beleidigt fühlt.

Teil 1 kein Witz, Teil 2 bald Realität?

Das gesellschaftliche Klima hier mit dem vorauseileneen Bückling gegenüber frech und fordernd auftretenden Bereichereren kotzt mich mega an.
Warum sollte der St-.-Martins-Umzug St.-Martins-Umzug heißen, wenn er keinerlei religiösen Inhalt mehr hat?

Wenn das nur ein Spaziergang mit Kindern und Lämpchen ist, halte ich den Titel Lampionfest für angemessener.
__________________
Milch und Honig
beemaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 04:48   #27
hephland
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 4.710
hephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengotthephland ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
So, so!

Am 11. 11. um 11:11 beginnt der Fasching. Durch den Advent wird er unterbrochen und danach geht er weiter bis Mardi Gras.

Wusstest du das nicht?
fasching, fassenacht, karneaval und auch st. martinstag spielen in überwiegend protestantsichen regionen naturgemäß keine rolle.
hephland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 07:00   #28
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 16.111
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Um unsere muselmanischen Mit"bürger" nicht zu brüskieren, ist hier im Landkreis
an den KITAS das St.Martin Umzügerl in Lampionfest umbenannt worde.
Richtig so, so sieht Willkommenkultur aus.

Nächste Woche bauen wir die Kirche hier ab, damit sich niemand
beleidigt fühlt.

Teil 1 kein Witz, Teil 2 bald Realität?

Das gesellschaftliche Klima hier mit dem vorauseileneen Bückling gegenüber frech und fordernd auftretenden Bereichereren kotzt mich mega an.
Teil 2 ist doch teils auch schon realität. Find ich aber gut, denn gerade die kirchen tragen maßgeblich zur Islamisierung bei.
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 08:42   #29
Eugen_Levine
FCK WALLONIE
 
Benutzerbild von Eugen_Levine
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Breiburg im Fr.
Beiträge: 2.209
Eugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein Forengott
Standard

Finde ich prima! Die Erinnerung an einen militärischen Besatzer, der Mitleid mit den Einwohnern des besetzten Landes hat, muß ausgelöscht werden.
Eugen_Levine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.14, 09:35   #30
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.160
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Das neueste Smartphone natürlich, und nicht nur die Atheistenkinder.

Ich werde meinem Sohn oder mir niemals so einen Scheiß kaufen, denn totale Verblödung ist, meiner Meinung nach, kein besonders erstrebenswertes Ziel.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net