Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Verschwörungen - Skurriles - Übernatürliches

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.17, 20:19   #21
Rütli-Borat 71
Mitglied
 
Registriert seit: May 2016
Beiträge: 242
Rütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein ForengottRütli-Borat 71 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
"Unglaublich! ...
Nee, gar nicht unglaublich. Für die pösen Verschwörungs-Nazis ist das alles nix neues. Das Thema wird seit über 10 Jahren diskutiert unter den Pösen. Man gähnt jetzt aber nur noch.

Dass einer wie du, der von Alühuten und Aldebaran schreibt, um Leute zu diskreditieren, sich bei der Erstellung dieses Themas nicht mal dumm vorkommt, ...

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Gibt es wirklich solche naiven Menschen die das freiwillig mitmachen ?
Na selbstverständlich. Auf der Cebit konnte man sich das schon letztes Jahr freiwillig antun.

Es gibt trotzdem noch viel größere Idioten, das weiß ich dank Leuten wie dir ganz sicher.
Rütli-Borat 71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 03:59   #22
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.226
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
...

Die RFID-Chips sollen gleich nach der Abschaffung des Bargeldes eingeführt werden, sagen die Verschwörungstheoretiker
Klar! Dann gibt es praktisch keinen Ausweg mehr.

Ein SciFi-Film aus dem Jahre 2011 namens "In Time" zeigt aber eine noch düsterere Zukunftsvision: https://de.wikipedia.org/wiki/In_Tim..._l%C3%A4uft_ab

Zum Glück lässt sich diese in der gezeigten Form noch nicht verwirklichen.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 04:11   #23
HOVOKO
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2017
Beiträge: 409
HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
DAS hieße dann ohnehin, dass mindestens 90 Prozent der BRDlinge sich "freiwillig" die Chips implantieren ließen.
Nein, Implantieren geht nicht unblutig. 90% würden lieber ein Armband mit dem Chip tragen.
HOVOKO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 04:16   #24
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.226
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
...

Gibt es wirklich solche naiven Menschen die das freiwillig mitmachen ?
Verlass dich drauf!

So ein Chip kann viel Gutes beinhalten, und was er noch alles beinhalten kann, muss man den Leuten ja nicht auf die Nase binden. Für manche ist sogar das Internet noch Neuland, die kommen nicht von selbst auf solche Sachen. Wer noch immer darauf vertraut, in einer Demokratie werde nur Gutes für das Volk gemacht, wird sich leicht überzeugen lassen. Viele sind ja noch vom Euro begeistert, weil man kein Geld mehr zu wechseln braucht, wenn man nach Malle fliegt. Wie begeistert müssen die erst von solchen Chips sein?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 04:19   #25
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.226
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von HOVOKO Beitrag anzeigen
Nein, Implantieren geht nicht unblutig. 90% würden lieber ein Armband mit dem Chip tragen.
Ja, aber das ist nicht so sicher, wird man den Leuten erklären. Das kann man daheim vergessen oder es kann einem gestohlen werden. Und – pst! – jemand kann es auch absichtlich daheim lassen oder Alufolie herumwickeln.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 04:30   #26
HOVOKO
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2017
Beiträge: 409
HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.HOVOKO ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Ja, aber das ist nicht so sicher, wird man den Leuten erklären. Das kann man daheim vergessen oder es kann einem gestohlen werden. Und – pst! – jemand kann es auch absichtlich daheim lassen oder Alufolie herumwickeln.
Naja, aber die Leute sind auch sehr ängstlich und könnten glauben, dass der Chip ihre Gedanken oder Gesundheit beeinflussen könnte.

Ich glaube, sie würden sich lieber ihren Ausweis als QR-Code auf die Haut tätowieren lassen. Aber das geht auch wieder gegen das ästhetische Empfinden der meisten Menschen. Der Staat hat's schon nicht leicht mit uns.
HOVOKO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 09:20   #27
Dyrnwyn
Forensenator
 
Benutzerbild von Dyrnwyn
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 7.622
Dyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein ForengottDyrnwyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Wir haben uns bereits daran gewöhnt, dass unsere Hunde gechipt werden und dass diese Chips in Kleideretiketten sind (z.B. bei C&A), oder in Verpackungen. Seit Anfang dieses Jahres müssen fabrikneue Autos auch so einen Chip haben, damit angeblich Hilfe herbei gerufen werden kann, wenn ein Unfall passiert ist. Ganz sicher kann man mit solchen Chips auch noch ganz andere Dinge anstellen - ich denke da z.B. an spoofing.

Das Thema Chip für Menschen geistert schon eine ganze Weile durch die Medien, wurde aber noch nicht SO deutlich gezeigt, wie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=pjAoB2F6cr0

(Jedenfalls mir war das neu)

Ich kann mir gut vorstellen, dass das den Mächtigen dieser Welt gefallen würde...
Bin bei diesen ganzen neuen Entwicklungen auch sehr skeptisch.
Aber die RFID Chips haben soweit ich weiß nur eine Reichweite von wenigen cm. Maximal unter Laborbedingungen 2-3 Meter. Damit kann man niemanden überwachen.
Andererseits lassen sich Menschen heute mithilfe ihrer Handys oder auch Navis komplett überwachen. Wenn Navidaten ausgewertet werden, läßt sich ein komplettes Bewegungsprofil Deines Autos erstellen. Darüber redet aber nie jemand.
Manchmal habe ich den Eindruck, daß viele Leute nur dann auf Datenschutz bestehen, wenn es sie nicht in ihrer Bequemlichkeit einschränkt. Ansonsten ist es ihnen egal.
__________________
Volker Kauder:
"Wenn ich höre, dass da ein Spruch wie „Sachsen bleibt deutsch“ gebraucht wird, dann muss ich sagen: Das geht nicht."

N24 Reporterin auf LEGIDA-Demo:
„Hinter mir da laufen die Legida-Anhänger, es sind Tausende, die da heute Abend marschieren, die rufen nicht nur das Wort, das nicht mehr gerufen werden sollte, nämlich Lügenpresse und andere sehr laute und aggressive Parolen, sondern sie schwenken auch Deutschlandfahnen!
Dyrnwyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 11:08   #28
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.226
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von HOVOKO Beitrag anzeigen
Naja, aber die Leute sind auch sehr ängstlich und könnten glauben, dass der Chip ihre Gedanken oder Gesundheit beeinflussen könnte.

Ich glaube, sie würden sich lieber ihren Ausweis als QR-Code auf die Haut tätowieren lassen. Aber das geht auch wieder gegen das ästhetische Empfinden der meisten Menschen. Der Staat hat's schon nicht leicht mit uns.
Die Gesundheit kann er ja beeinflussen, wenn man es darauf anlegt. Aber welche Gedanken?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 11:11   #29
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.162
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dyrnwyn Beitrag anzeigen
Bin bei diesen ganzen neuen Entwicklungen auch sehr skeptisch.
Aber die RFID Chips haben soweit ich weiß nur eine Reichweite von wenigen cm. Maximal unter Laborbedingungen 2-3 Meter. Damit kann man niemanden überwachen.
Andererseits lassen sich Menschen heute mithilfe ihrer Handys oder auch Navis komplett überwachen. Wenn Navidaten ausgewertet werden, läßt sich ein komplettes Bewegungsprofil Deines Autos erstellen. Darüber redet aber nie jemand.
Manchmal habe ich den Eindruck, daß viele Leute nur dann auf Datenschutz bestehen, wenn es sie nicht in ihrer Bequemlichkeit einschränkt. Ansonsten ist es ihnen egal.
Ergänzend dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=o2EpZD-oPWQ

In den USA wurden bereits etliche Wal-Mart-Filialen für Massenchippungen umgebaut.
https://www.youtube.com/watch?v=4Cm4D1xLE9c
https://www.youtube.com/watch?v=FwKGeuPMwAc
Die FEMA-Lager stehen auch schon bereit für die, die rebellieren. Genügend Schuss Munition hat die Bürgerwehr ja inzwischen...
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi

Geändert von Sunny (06.07.17 um 12:22 Uhr)
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.17, 11:30   #30
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.226
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Dyrnwyn Beitrag anzeigen
Bin bei diesen ganzen neuen Entwicklungen auch sehr skeptisch.
Aber die RFID Chips haben soweit ich weiß nur eine Reichweite von wenigen cm. Maximal unter Laborbedingungen 2-3 Meter. Damit kann man niemanden überwachen.
Andererseits lassen sich Menschen heute mithilfe ihrer Handys oder auch Navis komplett überwachen. Wenn Navidaten ausgewertet werden, läßt sich ein komplettes Bewegungsprofil Deines Autos erstellen. Darüber redet aber nie jemand.
Manchmal habe ich den Eindruck, daß viele Leute nur dann auf Datenschutz bestehen, wenn es sie nicht in ihrer Bequemlichkeit einschränkt. Ansonsten ist es ihnen egal.
Die Datenschutzgesetze kamen auf, als es plötzlich elektronische Datenkommunikation gab, auch in privater Hand, und Datentransfer zur Spielerei wurde. Das fiel mir auf, weil ich selbst im Bereich Datenkommunikation beschäftigt war. Nicht einmal Behörden durften über das Datennetz miteinander über Privatpersonen kommunizieren, wenn kein richterlicher Befehl vorlag. Deine Bankdaten waren damit angeblich vor der Finanzbehörde sicher. Wie viele Daten auf Geheimdienstebene vorbeischlüpfen, weißt du natürlich nicht. Das ist ja geheim.

Wenn ich so manchen Prozess beobachte, so weit in den Medien darüber berichtet wird, erscheint manches nebuloser als ein Agatha-Christie-Krimi, dabei kann man sicher sein, dass die benötigten Daten dem jeweiligen Gericht bekannt sind, nur nicht in legal genehmigter Form. Da fühlt man sich fast wie Hercule Poirot. Letztlich geht es darum, den Normalverbraucher uin Sicherheit zu wiegen aber notfalle eine Handhabe zu haben gegen Leute, die zu viel weitersagen.

Ach ja, zum Thema: Noch kann man Geld auch incognito in bar per Koffer oder Tasche transferieren. Aber wenn das Bargeld abgeschafft sein wird...
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net