Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Bildung – Wissenschaft - Ökologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.16, 19:56   #11
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.430
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Zedi Beitrag anzeigen
Ja, Lügenpresse, wie man sie sich wünscht.
Meistens geben die DWN auch Quellen an. Ich kann eure Kritik nicht teilen. Hier die offizielle Seite des Bundestages zu der Abstimmung:

https://www.bundestag.de/bundestag/p...timmung/grafik


Ja 435 Nein 109 Enthaltung 9 Nicht abgegeben 77

Fracking scheint beschlossene Sache zu sein. Wie kann man einerseits die erneuerbaren Energieen föerdern und andererseits die Umwelt kaputt fracken wollen? Das passt nicht zusammen.
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 19:58   #12
Zedi
Gesperrt
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 127
Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Meistens geben die DWN auch Quellen an.
Die Quellen sind doch auch gelogen.
Zedi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 20:01   #13
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.430
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Zedi Beitrag anzeigen
Die Quellen sind doch auch gelogen.
Nicht unbedint, oftmals werden offizielle Seiten und auch Mainstreampresse angegeben. Das tut aber auch nichts zur Sache, denn der Bundestag hat das Abstimmungsergebnis auf seine Seite gestellt. Und warum sollten die lügen?
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 20:04   #14
Zedi
Gesperrt
 
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 127
Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.Zedi ist ein ungeschliffener Diamant.
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Nicht unbedint, oftmals werden offizielle Seiten und auch Mainstreampresse angegeben. Das tut aber auch nichts zur Sache, denn der Bundestag hat das Abstimmungsergebnis auf seine Seite gestellt. Und warum sollten die lügen?
Die Regierung lügt am schlimmsten. Sie will uns auf einen Krieg mit Russland vorbereiten.
Zedi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 20:09   #15
Frank Wagner
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 198
Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
und die bigotten Grünen mit im Boot. Solange man die Maske des edlen Unbequemen tragen kann, macht es nichts, hintenraus die Hand aufzuhalten, um sie sich von US-Konzernen schmieren zu lassen.

Fracking gehört verboten, die Folgen sind völlig unabsehbar. Es ist gut möglich, dass man auf Jahrhunderte hin das gesamte Trinkwasser und die Böden verseucht.
So ist es !!
Die sogenannten Grünen sollten sich in Grund und Boden schämen !!
So etwas wie Fracking darf das deutsche Volk nicht zulassen !!
Wir haben Verantwortung für unsere Landschaft unsere Tierwelt und die Menschen nach uns !!
Frank Wagner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 20:13   #16
Frank Wagner
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 198
Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Oder die Leute erschrecken, auf dass die dann froh sind, wenn es nur halb so schlimm kommt...
So ist es !!
Das ist eine typische Masche der Politiker !!
Die kündigen etwas an um zu sehen wie das Volk reagiert und um es langsam darauf vorzubereiten und wenn es dann nur halb so schlimm kommt reagiert das Volk wesentlich ruhiger !!
Frank Wagner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 20:23   #17
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.430
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Frank Wagner Beitrag anzeigen
So ist es !!
Das ist eine typische Masche der Politiker !!
Die kündigen etwas an um zu sehen wie das Volk reagiert und um es langsam darauf vorzubereiten und wenn es dann nur halb so schlimm kommt reagiert das Volk wesentlich ruhiger !!

Wer an ein umweltfreundliches Fracking glaubt, der glaubt auch an die unbefleckte Empfängnis. Die erste Abstimmung über das Fracking hat es schon vor ein paar Jahren gegeben. Die aktuelle Abstimmung ist also die "halb so schlimme" Abstimmung. An der ist aber gar nichts so "halb schlimm". Die Technik ist immer die Gleiche und man kann sie nicht umweltfreundlich machen. Ganz davon abgesehen ist Fracking gar nicht notwendig, weil wir weltweit ein Überangebot an Öl haben. Deshalb sind die Rohölpreise im Keller. In den Ölstaaten fürchtet man sich vor wachsender Armut und Arbeitslosigkeit. In den USA sind viele Fracking Unternehmen wegen der niedrigen Ölpreise pleite. Fracking ist eine Schnapsidee.
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 20:35   #18
Frank Wagner
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 198
Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.Frank Wagner ist ein ungeschliffener Diamant.
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Wer an ein umweltfreundliches Fracking glaubt, der glaubt auch an die unbefleckte Empfängnis. Die erste Abstimmung über das Fracking hat es schon vor ein paar Jahren gegeben. Die aktuelle Abstimmung ist also die "halb so schlimme" Abstimmung. An der ist aber gar nichts so "halb schlimm". Die Technik ist immer die Gleiche und man kann sie nicht umweltfreundlich machen. Ganz davon abgesehen ist Fracking gar nicht notwendig, weil wir weltweit ein Überangebot an Öl haben. Deshalb sind die Rohölpreise im Keller. In den Ölstaaten fürchtet man sich vor wachsender Armut und Arbeitslosigkeit. In den USA sind viele Fracking Unternehmen wegen der niedrigen Ölpreise pleite. Fracking ist eine Schnapsidee.
So ist es Herr Realist !!
Das halb so schlimm gibt es in diesem Fall gar nicht, aber vielen Leuten kommt es nur noch halb so schlimm vor weil sie langsam darauf vorbereitet wurden !!
Das ist die miese Taktik der Politiker damit sich das Volk langsam an diesen Gedanken gewöhnt !!
Frank Wagner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.16, 15:24   #19
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.430
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Im Landkreis Rotenburg-Wümme gibt es eine Fracking Testanlage.

Zitat:
In der Gegend von Rotenburg an der Wümme geht die Angst um: Die Krebsrate hat sich in manchen Gemeinden verdoppelt. In der Stadt Rotenburg sind es 30 Prozent mehr Fälle, als statistisch zu erwarten wäre. Die Menschen in der Region sind in Panik. Für viele ist die Ursache klar: Fracking.

Fracking und Krebserkrankungen: Ärzte schlagen Alarm
In Niedersachsen werden 95 Prozent des deutschen Erdgases gefördert. Dort, wo viele Förderanlagen sind, ist die Krebsrate drastisch angestiegen. Doch einen Beweis für den Zusammenhang zwischen Erdgasförderung und Krebsrate gibt es nicht. Trotzdem schlagen Ärzte Alarm. Der Wasserverband ist beunruhigt und sieht eine latente Bedrohung für das Trinkwasser für 400.000 Menschen.
https://www.ndr.de/fernsehen/sendung...ung542582.html


Fracking? Nein Danke!
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.16, 15:54   #20
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.170
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
Im Landkreis Rotenburg-Wümme gibt es eine Fracking Testanlage.



https://www.ndr.de/fernsehen/sendung...ung542582.html


Fracking? Nein Danke!


Ach das mit dem Krebs fällt doch gar nicht ins Gewicht, schließlich ist Niedersachsen mit Gorleben und vor allem der Asse das Atomklo Deutschlands.
Das Argument mit dem reichlich vorhandenen Öl stimmt zwar für den Moment, aber das wird sich, da muss man kein Hellseher sein, wieder ändern.
Dennoch sind wir uns wohl in dem Punkt einig, dass Fracking eine Schweinerei ist. Unter Rot/Grün in NRW wird es das nicht geben.
Die SPD ist traditionell sehr unternehmerfreundlich, aber dass die Grünen in Niedersachsen da mitspielen, ist traurig.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net