Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Kunst – Literatur – Filme - Musik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.18, 08:41   #1121
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Sparafucile, der von Rigoletto angeheuerte Bravo, mit einem tiefen F. Schöner Zusammenschnitt von mehreren weltberühmten Bassstimmen:



SPARAFUCILE:
Sparafucil, Sparafucil

RIGOLETTO:
Va, va, va, va

Bei der folgenden Arie vergleicht sich Rigoletto mit dem Bravo, er als der ewig scherzende Narr, dort der eiskalte Mörder und Mann des blutigen Ernstes.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.18, 14:28   #1122
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Unter dem Titel "Der Bravo" veröffentlichte Johann Christoph Grünbaum eine ins Deutsche übersetzte Oper von Gaetano Rossi. Und von dem amerikanischen Schriftsteller James Fenimore Cooper gibt es einen gleichnamigen Roman. Beide Geschichten dürften genügend politischen Zündstoff enthalten, um Demokraten aus den Socken zu hauen:

Zitat:
The Bravo is a novel by James Fenimore Cooper first published in 1831 in three volumes. Inspired by a trip to Europe where he traveled through much of Italy, the novel is set in Venice. The Bravo is the first of Cooper's three novels to be set in Europe.[1] This group of three novels, which one critic would call Cooper's "European trilogy", include The Heidenmauer and The Headsman.[2] Like his other novels set in Europe, The Bravo was not very well received in the United States.[3] The book largely focuses on political themes, especially the tension between the social elite and other classes.

https://en.wikipedia.org/wiki/The_Bravo
[ Hervorhebung von mir ]

Für die strunzdumme und ignorante Behauptung, dass Bravo von brav kommt, hätte qwertzuiop eigentlich verbal ein paar in die Fresse verdient. Aber da man in diesem Strang seit dem bedauerlichen Abgang von Brutus keinerlei Inspiration mehr geboten bekommt, bedanke ich mich stattdessen für das kleine Stöckchen.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.18, 16:06   #1123
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.493
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von tOm~! Beitrag anzeigen
[...]
Für die strunzdumme und ignorante Behauptung, dass Bravo von brav kommt, hätte qwertzuiop eigentlich verbal ein paar in die Fresse verdient. Aber da man in diesem Strang seit dem bedauerlichen Abgang von Brutus keinerlei Inspiration mehr geboten bekommt, bedanke ich mich stattdessen für das kleine Stöckchen.
http://www.politikarena.net/usernote.php?u=1296
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.18, 19:06   #1124
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
"Bravo" kommt von "o"
An dem Text gibt es nicht viel zu verstehen, die Abstammung des Wortes Bravo wird auf das deutsche Wort "brav" zurückgeführt, und das ist von Grund auf falsch. Deine nervtötende, nie ernstzunehmende Art, teils sarkastische, teils ironische Beiträge zu verfassen, die selten über drei Zeilen hinausgehen, ist an und für sich schon lästig genug. Aber wenn dabei so ignorante Falschbehauptungen herausspringen, die Dich als waschechten Kulturbanausen ausweisen, hört der Spaß für mich auf.

Konfrontiert man Dich mit Deinen hanebüchenen Fehlern, wie neulich, als Du die Behauptung in den Raum gestellt hast, dass Hirne Krach machen, reagierst Du wie eine Pussy, statt dich vielleicht mal zu hinterfragen. Selbstkritik sowie Selbstreflektion können viele Mitmenschen nicht, das fällt mir immer wieder auf.

Mag sein, dass meine Hochsensibilität es mir schwer macht, mit einem Scherzkeks wie Dir entspannter umzugehen, aber genau diese Wesensart lässt mich auch klar erkennen, dass Du ein Mann bist, bei dem seit Jahren geistige Stagnation vorherrscht.

Gemälde von Tizian, Der Bravo:

__________________

Geändert von tOm~! (21.01.18 um 19:17 Uhr)
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.18, 19:25   #1125
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Jede Wette, dass als nächstes eine hochtrabende, und an den Haaren herbeigezogene Erläuterung kommt, dass die Aussage anders zu verstehen war. Deswegen das "brav"-Smiley, das dem betreffenden Adjektiv nicht einmal im Ansatz gerecht wird.

Aber das ist es eben, die Menschen machen sich heute keine Gedanken mehr über Begriffe, geschweige denn über Wortabstammungen, oder die Konzeption der deutschen Sprache. Jean Paul zu lesen könnte in der Hinsicht sehr gewinnbringend sein.

Fakt ist, dass das Wort Bravo schon in Europa weitverbreitet war, als die Stadt "Detmold" noch als "Thiatmelli" bekannt war.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.18, 19:45   #1126
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Die aus der italienischen Oper stammenden Ausrufe bravo, bzw. brava oder bravi, derer sich Brutus hier häufig bedient hat, haben mit einem Kopftätscheln, das man einem artigen Kind zukommen lassen würde, nichts, aber wirklich absolut nichts zu tun. Sowie Eishockey und Fußball zwei völlig verschiedene Sportarten sind.

Wenn ich mich da so reinsteigere, dann deshalb, weil es mir sehr fragwürdig erscheint, wenn Witzbolde in diesem Strang einfach mal so einen "komischen" Beitrag einstellen, der nichts mit der Sache zu tun hat.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.18, 02:46   #1127
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Wer das Bravo mit in Verbindung bringt, sollte sich nicht zu Schade sein, es auch bei dem Bravissimo anzuwenden. Kommt doch auch von issimo.

Ein weiteres Bass Cage Match:



Zitat:
MrPeejen vor 1 Jahr
It's very interesting. My favorite is also Kurt Moll. But I think, he uses a little but helpful trick, to sing the tone clearer and keep it more easily. The original lyrik is "Denn nun hab' ich vor euch Ruh". But he sings "Denn nun hab' ich Ruh vor euch." He changes the last words, Frick also. This enables them, to sing the low D with the vowel /ɑ:/, because you can sing an /ɑ:/ for /ɔ/ in "euch"/ɔɪ̯ç/. And that is a little bit easier as the singing with the /u:/ in "Ruh". But it's just a detail 😉
Für den Kommentar wäre ein Bravissimo verdient. Man muss nicht Musik studiert haben, um Details zu entdecken, die selbst Connaisseuren verborgen bleiben. Was zählt, ist die Bereitschaft, sich unvoreingenommen auf die Musik einzulassen.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 10:37   #1128
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Largo al factotum della città. Largo!
La la la la etc.
Presto a bottega che l'alba è già. Presto!
La la la la etc.
Ah, che bel vivere, che bel piacere, che bel piAcERe
per un barbiere di qualità, di qualità!

Ah, bravo Figaro! Bravo, bravissimo! Bravo
La la la la etc.
Fortunatissimo per verità! Bravo!
La la la la etc.
Fortunatissimo per verità! Fortunatissimo per verità!
La la la la etc.

Pronto a far tutto, la notte e il giorno
sempre d'intorno in giro sta.
Miglior cuccagna per un barbiere,
vita più nobile, no, non si da.
La la la la etc.

Rasori e pettini, lancette e forbici,
al mio comando tutto qui sta.
Rasori e pettini, lancette e forbici,
al mio comando tutto qui sta.
V'è la risorsa, poi, del mestiere
colla donnetta... col cavaliere...
colla donnetta...lalalala...col cavaliere...lalalala etc.

Ah, che bel vivere, che bel piacere, che bel piAcERe
per un bArbIEre di qualità!

Tutti mi chiedono, tutti mi vogliono,
donne, ragazzi, vecchi, fanciulle:
Qua la parrucca... Presto la barba...
Qua la sanguigna... Presto il biglietto...
Tutti mi chiedono, tutti mi vogliono,
Tutti mi chiedono, tutti mi vogliono,
Figaro! Figaro! Figaro!, ecc.

Ahimè, Ahimè,che furia! Ahimè, che folla!
Uno alla volta, per carità! Per carità!
Per carità! Uno alla volta, uno alla volta,
Uno alla volta, per carità!
Figaro! Ehi, Son qua, Ehi Figaro! Son qua.
Figaro qua, Figaro là, Figaro qua, Figaro là,
Figaro su, Figaro giù. Figaro su, Figaro giù.

Pronto prontissimo son come il fulmine:
sono il factotum della città, della città, della città, della città,
Ah, bravo Figaro! Bravo, bravissimo;
Bravo Figaro! Bravo, bravissimo;
Fortunatissimo, fortunatissimo, fortunatissimo per verità!
Lalalala etc.
Fortunatissimo, fortunatissimo, fortunatissimo per verità!
Al factotum della città, al factotum della città,
Della città, della città, della CITTÀ!

__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 11:13   #1129
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 5.021
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Das wäre das "Largo al factotum" nach Mattia Battistini. Heutige Heldenbaritone singen das Stück natürlich ganz anders, wobei man bei so manchem weltberühmten Opernsänger die Schwächen ganz leicht raushört, wenn man den Vergleich zu Battistini zieht.

In Bezug auf Schnelligkeit und freie Darstellung in Kombination mit Textsicherheit, dürfte der König der Baritone bis heute unübertroffen sein.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net