Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesundheit - Ernährung - Sport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.17, 10:18   #31
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Bei aller berechtigten Besorgnis ist es für einen medizinischen Laien, zu denen ich mich auch mehr oder weniger zählen muss, schwierig zu beurteilen, welche Quellen seriös sind. Häufig handelt es sich um Leute, die aus Angst Profit schlagen wollen und sie deshalb schüren und in gewisse Richtungen lenken, oder um andere Besorgte, die in ihrer Besorgnis alles Mögliche und Unmögliche ohne profunde Sachkenntnis zusammensammeln.

Du kannst mir glauben, ich hätte gern ein Haus mit Garten, um mir einen Teil meiner Nahrung selbst anzubauen. Die paar Kräuter und Paprikaschoten, die auf meinem Balkon Platz haben, finde ich dürftig.
Wissen ist Macht. Das Wissen muß man sich erarbeiten, ist aber oft für Laien nicht zu verstehen.

Ich finde es witzig wenn mir einer meine Kompetenz von 40 Jahren Berufserfahrung abspricht, in allen Bereichen der Pharmazie. Jemand der keinerlei Beweise für seine Aussagen erbringt, keine Quellen nennen kann, meist die Artikel nicht mal liest.

Was soll man von solch einem Menschen halten? Was für ein Problem hat er. Das ich eine Frau bin?

Jetzt hält er sich an Schlacken auf und zieht sich dran hoch, weiß nicht mal was das ist. Frage mich warum es seit Ewigkeiten Entschlackungskuren.

Wahrscheinlich hat er die Schlacken im Straßenbau vor Augen und sucht die im Körper.

Diese Unverschämtheit, mich als blöde hinzustellen, da raste ich aus.

Wenn ich etwas falsch interpretiert habe breche ich mir keinen Zacken aus der Krone es zuzugeben, aber daß ist eine Diffamierung, weil es nicht widerlegt wird.

Ich könnte mein Wissen auch für mich behalten, auch kein Problem.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 10:21   #32
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Auf ZdG lesen wir, dass es das HI Virus nicht gibt, das Erdmagnetfeld das Bewusstsein verändert und Blaubeeren gegen Selbstmordgedanken helfen.

Ich habe mich wenigstens gut amüsiert.

GWUP hat öfter über den Schmarrn geschrieben:

« Der Bewusstseinswandel hat begonnen, das Erdmagnetfeld ist zusammengebrochen!
Zentrum der Gesundheit: „Nonsens und Verschwörungen“
Verfasst von Bernd Harder 26. April 2016 in Blogs & Medien, GWUP, Paramedizin und Pseudowissenschaft. 5 Kommentare
Guter Artikel über die Quack-Seite “Zentrum der Gesundheit” beim Vice-Kanal Munchies:

ZDG

Ein Auszug:

Dass das Zentrum der Gesundheit mit seinem Product-Placement innerhalb vermeintlich objektiver Artikel Kaufinteressen verfolgt, ist gar nicht das Hauptproblem. Viel schlimmer ist die verkürzte, teilweise falsche Darstellung medizinischer Ergebnisse. Sonnenbaden verursacht keinen Hautkrebs, das HI-Virus gibt es nicht, Blaubeeren verhindern Selbstmord [...]

Gefährlich wird es, wenn man dieses Weltbild als alternativlos beziehungsweise als „evidenzbasiert“ verkauft, versehen mit dem größenwahnsinnigen Etikett „Zentrum der Gesundheit“. Und gefährliche Behauptungen aufstellt wie diese: Wikipedia zensiert alternative Heilmethoden, der Fernseher ist ein Kontrollmedium und die medizinische Forschung sei größtenteils unglaubwürdig.”

Zum Weiterlesen:

Die Welt des Zentrums der Gesundheit: Verschwörungen, Nonsens und Kommerz, Munchies am 25. April 2016
„Ich könnte kotzen“: Krebs- Betroffene kritisiert Quackseite “Zentrum der Gesundheit”, GWUP-Blog am 23. Juni 2015
“Was haben Sie denn gegen die Homöopathie?” Informationsnetzwerk Homöopathie am 26. April 2016
Alternativmedizin erweitert die Engstirnigkeit der Schulmedizin, derStandard am 26. April 2016


5 Kommentare zu “Zentrum der Gesundheit: „Nonsens und Verschwörungen“”
RSS-Feed für diesen Artikel Trackback-Addresse
Catweazle
26. April 2016 um 13:28
Interessante Seite finde ich
Angebote wie die “Entschlackungskur” kommen immer gut. Besonders darf sich die Kundschaft darauf freuen das die Brieftasche “entschlackt” wird. Immerhin weiss ich jetzt was man mit kalten Kaffee auch noch machen(hab den bisher trotz Bitterkeit immer oral entsorgt).
“Kaffeeeinlauf – Ihrer Gesundheit zuliebe
Dieses Buch schildert, warum der Kaffeeeinlauf die Leber und den Darm entlastet und somit zu einer der wirkungsvollsten Massnahmen zur Gesunderhaltung des Körpers zählt.
Der Kaffeeeinlauf – beeindruckend beschrieben
Dieses Buch beschreibt die enorm vielseitigen positiven Auswirkungen eines regelmässig durchgeführten Kaffee- Einlaufs auf die Gesundheit. Nicht “nur” die Leber und der Darm können sich regenerieren, sondern der ganze Körper profitiert von der Anwendung dieses altbewährten Hausmittels.
Kaffeeinlauf – Die Anwendung
Das Buch schildert auch die praktische Durchführung des Einlaufs, so dass Sie in kürzester Zeit Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Kaffeeeinlauf sammeln können.
Das Buch umfasst 40 Seiten.”
noch'n Flo
26. April 2016 um 17:40
“Blaubeeren verhindern Selbstmord” – welcher Blaubär verzapft denn solchen Stuss?
crazyfrog
26. April 2016 um 18:04
Auch übers Zentrum der Gesundheit:
Schock-Erkenntnis! Leben macht tot und Impfen macht schwul
http://www.blogrebellen.de/2015/09/1...-macht-schwul/
Mr. MIR
27. April 2016 um 07:45
Jez auch mit Chemtrail Content!
zentrum-der-gesundheit.de: Eine Aluhutseite
https://fsmosophica.org/2015/02/08/z...e-aluhutseite/
Catweazle
27. April 2016 um 10:25
@noch’n Flo
Wohl die Verwandten von Käpt’n Blaubär nehm ich mal an
Kommentieren


« Der Bewusstseinswandel hat begonnen, das Erdmagnetfeld ist zusammengebrochen!

Ich kann mich nicht erinnern, daß das hier Thema war. Aber, wenn es dir hilft Spaß zu haben, bitte.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 10:25   #33
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.839
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

https://www.psiram.com/de/index.php/...rungsheilkunde

Dieser Verein ist organisierte Kriminalität.

Das hat mit Meinung auch nichts zu tun, sondern ist Desinformation.
Von Pharmazie verstehst Du erkennbar nichts .
Mit Schlacken hast Du angefangen, nicht ich, wir können sie weglassen, die gibts eh nur in der Fantasie.

Was der Laden an Mist über Impfen und Krebs ablässt ist schlicht.
kriminell.

Ich distanziere mich nicht nur von Inhalten des ZdG, sondern ich untersage in Zukunft jede Verlinkung zu diesen üblen Scharlatanen, bitte beachten.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 10:30   #34
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.839
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

http://blog.gwup.net/2015/06/23/ich-...rt-quackseite/
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 14:10   #35
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.839
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

https://www.youtube.com/watch?v=IjXF8hozyVI

ZdG is banned, genau wie NGM Seiten, etwa von Ryke Hamer oder ähnlichen
Kriminellen. Ich bin nicht mehr dazu bereit, dass Esospinner oder Fanatikerseiten gelinkt werden.

Es findet also eine Auswahl, keine Zensur, statt, die Gläubigen können sich in Esoforen gerne austauschen.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 14:18   #36
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.839
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

https://www.youtube.com/watch?v=IjXF8hozyVI

ZdG is banned, genau wie NGM Seiten, etwa von Ryke Hamer oder ähnlichen
Kriminellen. Ich bin nicht mehr dazu bereit, dass Esospinner oder Fanatikerseiten gelinkt werden.

Es findet also eine Auswahl, keine Zensur, statt, die Gläubigen können sich in Esoforen gerne austauschen.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.17, 14:28   #37
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.465
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Mach Dich mal nicht so wichtig.Deine Gesinnungsgenossen sind sich nicht mal einig, wo die ominösen Schlacken denn nun zu finden sind: im interstitiellen Raum jedenfalls nicht und im Darm geht auch nicht (Peristaltik und Zotten).
Da bleibt NICHTS liegen. Was nun? Es gibt keine.
...
Doch, ich glaube schon. Bei mir scheinen die Schlacken im – wie heisst das Ding doch gleich? – hängenzubleiben. Ich werde nämlich immer vergesslicher.

__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.17, 09:26   #38
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.839
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Wissen ist Macht. Das Wissen muß man sich erarbeiten, ist aber oft für Laien nicht zu verstehen.

Ich finde es witzig wenn mir einer meine Kompetenz von 40 Jahren Berufserfahrung abspricht, in allen Bereichen der Pharmazie. Jemand der keinerlei Beweise für seine Aussagen erbringt, keine Quellen nennen kann, meist die Artikel nicht mal liest.

Was soll man von solch einem Menschen halten? Was für ein Problem hat er. Das ich eine Frau bin?

Jetzt hält er sich an Schlacken auf und zieht sich dran hoch, weiß nicht mal was das ist. Frage mich warum es seit Ewigkeiten Entschlackungskuren.

Wahrscheinlich hat er die Schlacken im Straßenbau vor Augen und sucht die im Körper.

Diese Unverschämtheit, mich als blöde hinzustellen, da raste ich aus.

Wenn ich etwas falsch interpretiert habe breche ich mir keinen Zacken aus der Krone es zuzugeben, aber daß ist eine Diffamierung, weil es nicht widerlegt wird.

Ich könnte mein Wissen auch für mich behalten, auch kein Problem.
"Ich könnte mein Wissen auch für mich behalten, auch kein Problem."

Du weißt ganz offensichtlich gar nichts und wenn Du das Wenige auch für Dich behalten würdest, wäre es ganz sicher kein Schaden. Dafür vielen Dank.

Deine Einlassungen, Du wärst ein Insider der Pharmabranche gewesen, kannst Du auch stecken lassen.(März / 2017).

Das ist angesichts Deiner lächerlichen Ansichten völlig unglaubhaft.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.17, 13:25   #39
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.642
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Schlacken hin oder her - darum geht es doch gar nicht.

Es geht darum, dass besonders in den letzten Jahrzehnten Stoffe direkt auf unsere Körper, besonders über die Ernährung, einwirken, mit denen wir im Laufe der Evolution nie in Berührung kamen.
Der Organismus hat vielfältige Methoden/Erkrankungen entwickelt, um sich dieser "Fremdstoffe" zu erwehren.

Wie sehr sich der Körper bei fremden Lebensmitteln/aus anderen Erdteilen wehrt, sieht man an schweren Allergien, wie z. B. gegen Erdnüsse, denn darauf ist unser Stoffwechsel nicht eingerichtet.
In anderen Erdteilen werden Menschen krank, wenn ihnen unsere üblichen Lebenmittel verabreicht werden, wie z. B. Milch oder alkoholhaltige Getränke.

Selbst in der Medizin ist man inzwischen soweit, dass man Medikamente unterschiedlicher Art verabreicht, weil sie nicht für alle Menschen gleich wirksam sind.

Da ist es nun kein
Reiner Zufall,
dass unser Körper erst recht auf "Chemikalien" wie etwa aus Stärke hergestellte Dextrose, Maltose, Glukose und Fruktose, die als Inhaltsstoffe beigegeben werden, rebelliert, bis hin zu Krebserkrankungen.
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.17, 13:37   #40
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.839
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Schlacken hin oder her - darum geht es doch gar nicht.

Es geht darum, dass besonders in den letzten Jahrzehnten Stoffe direkt auf unsere Körper, besonders über die Ernährung, einwirken, mit denen wir im Laufe der Evolution nie in Berührung kamen.
Der Organismus hat vielfältige Methoden/Erkrankungen entwickelt, um sich dieser "Fremdstoffe" zu erwehren.

Wie sehr sich der Körper bei fremden Lebensmitteln/aus anderen Erdteilen wehrt, sieht man an schweren Allergien, wie z. B. gegen Erdnüsse, denn darauf ist unser Stoffwechsel nicht eingerichtet.
In anderen Erdteilen werden Menschen krank, wenn ihnen unsere üblichen Lebenmittel verabreicht werden, wie z. B. Milch oder alkoholhaltige Getränke.

Selbst in der Medizin ist man inzwischen soweit, dass man Medikamente unterschiedlicher Art verabreicht, weil sie nicht für alle Menschen gleich wirksam sind.

Da ist es nun kein
Reiner Zufall,
dass unser Körper erst recht auf "Chemikalien" wie etwa aus Stärke hergestellte Dextrose, Maltose, Glukose und Fruktose, die als Inhaltsstoffe beigegeben werden, rebelliert, bis hin zu Krebserkrankungen.
In China wird immer mehr Käse gegessen, obschon sie angeblich laktoseunverträglich sind und die Burschen saufen wie die Löcher, trotz
Manko bei der Dehydrogenase.Ebenso in Korea, in beiden Ländern kann
ich das jährlich mindestens einmal selbst sehen.

Dein Lamento über Zusatzstoffe enbindet Dich doch nicht von der
Verantwortung, dann eben solche Dinge zu meiden, falls Du glaubst,
sie würden Krebs hervorrufen.

Wofür es keinen einzigen Beleg gibt.

Hochprozentiger Alkohol und Tabakrauch sind die wahren Killer und keine
VT Geschichten über die "böse" Industrie.

Wer natürlich ein "Erdbeerjoghurt" in einem Supermarktregal erwartet,
dass je eine Erdbeere sah, wird freilich enttäuscht werden.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net