Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesellschaft – Familie - Kriminalität

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.16, 02:29   #51
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.648
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Was willst du mit diesem besoffenen Gesabbele eigentlich ausdrücken, dass du auch gern mal einen "Bimbo" zu Brei treten möchtest?
1. Wurde der Bimbo nicht "zu Brei getreten".

2. Werde ich ganz sicher nicht meine Schuhe beschmutzen, oder gar einen Bimbo berühren. Nicht das ich mir noch eine exotische Krankheit zuziehe.

3. Für den Fall der Fälle vertraue ich den Produkten der Herren Smith&Wesson

Zitat:
Ist wirklich ekelhaft deine Schreibe.
Schreibt der Kinderstreichler.
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.16, 09:28   #52
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.364
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brandstifter Beitrag anzeigen
1. Wurde der Bimbo nicht "zu Brei getreten".

2. Werde ich ganz sicher nicht meine Schuhe beschmutzen, oder gar einen Bimbo berühren. Nicht das ich mir noch eine exotische Krankheit zuziehe.

3. Für den Fall der Fälle vertraue ich den Produkten der Herren Smith&Wesson



Schreibt der Kinderstreichler.

Wie ich schrieb, du bist ein verhinderter Totschläger. Und von wegen Schuhe, ich nehme an Springerstiefel, beschmutzen, du watest doch schon bis zum Hals in brauner Scheiße. Was haben sie dir bloß in den Tee getan?
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.16, 11:29   #53
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 12.719
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brandstifter Beitrag anzeigen
1. Wurde der Bimbo nicht "zu Brei getreten".

2. Werde ich ganz sicher nicht meine Schuhe beschmutzen, oder gar einen Bimbo berühren. Nicht das ich mir noch eine exotische Krankheit zuziehe.

3. Für den Fall der Fälle vertraue ich den Produkten der Herren Smith&Wesson



Schreibt der Kinderstreichler.
Kannst du mir eine verkaufen , nebst 12 Schuss ?
__________________
Ignoriert sind: panay, Dobermann, Reiner Zufall,dscheipi
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.16, 11:30   #54
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 12.719
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Wie ich schrieb, du bist ein verhinderter Totschläger. Und von wegen Schuhe, ich nehme an Springerstiefel, beschmutzen, du watest doch schon bis zum Hals in brauner Scheiße. Was haben sie dir bloß in den Tee getan?
Finger weg von der weissen Wange Nigger
__________________
Ignoriert sind: panay, Dobermann, Reiner Zufall,dscheipi
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 16:29   #55
Zoé
Xiǎo lóng
 
Benutzerbild von Zoé
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: bei München
Beiträge: 503
Zoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein ForenheiligerZoé ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Sachse Beitrag anzeigen
Was stimmt an meiner Aussage nicht?
Die Info, dass die Angehörigen Spenden für Musels, in der Todesanzeige der Tochter, sammeln wollten?
Du hast es erfasst. Wenn du meinen verlinkten Beitrag gelesen und auch erfasst hättest, bräuchtest du diese Frage nicht stellen.

Zitat:
Ich verstehe den Sinn deines Postings, du lehnst eine generelle Wertung menschlichen Lebens ab, diese Wertung gibt es aber individuell wie auch gesellschaftlich.

Ich nehme mal an, du bist weiblich, dein Profil sagt diesbezüglich ja nichts aus, ebenso wie dein PA - Name.

Nur ein Beispiel, für die individuelle Wertigkeit menschlichen Lebens:

Man würde mich fragen, soll dein Partner sterben oder meine Frau?
Ohne das ich überlegen müsste, dein Partner,

Man würde dich fragen, soll ich sterben oder dein Partner?
Du würdest natürlich (und verständlich) sagen, ich solle sterben.

Jetzt würde man uns beide fragen, soll dein Mann/meine Frau oder ein (nachweislich) kriminelle Musel sterben?

Und glaube mir, wir würden beide gleich entscheiden, du "Gutmensch ich Nazi".
Der Vergleich hinkt extrem, dass einem Familie und Angehörige näher stehen als Menschen die man nicht kennt liegt in der Natur der Sache. Du hingegen wertest bei zwei unbekannten aufgrund der Gesinnung. Und wenn die Eigenschaft, anderen Menschen zu helfen bei dir zu einer Abwertung führt....kein weiterer Kommentar.

Zitat:
Wir haben wahrlich genug kriminellen deutschen Abschaum, und es gibt keinen Grund derartige Kriminelle auch noch zu importieren.
Da stimme ich dir sogar zu. Allein was das jetzt mit Hilfe für eine Grundschule in Ghana zu tun hat erschließt sich mir nicht.

Zitat:
Die Lebensbedingungen in den jeweiligen Herkunftsländern (Afrika) sind sicherlich problematisch und teilweise menschenverachtend.
Ich finde die Genitalverstümmelung an afrikanischen Frauen auch widerlich, aber weder ich, noch du, noch die "heilige Mutti der Staatssicherheit - Merkel" kann daran etwas ändern.
Im großen sicherlich nicht, im kleinen jedoch schon. Ich finde es generell begrüßenswert wenn Menschen anderen Menschen helfen. Ob das jetzt ein Tsunami am anderen Ende der Welt ist oder eine Überschwemmung in Passau. Oder eben eine Grundschule in Ghana.
__________________
"Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit Radius null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt."

"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."

Albert Einstein
Zoé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.16, 01:56   #56
Sachse
Gewaltbereit und Radikal
 
Benutzerbild von Sachse
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.493
Sachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein ForengottSachse ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Zoé Beitrag anzeigen
Du hast es erfasst. Wenn du meinen verlinkten Beitrag gelesen und auch erfasst hättest, bräuchtest du diese Frage nicht stellen.



Der Vergleich hinkt extrem, dass einem Familie und Angehörige näher stehen als Menschen die man nicht kennt liegt in der Natur der Sache. Du hingegen wertest bei zwei unbekannten aufgrund der Gesinnung. Und wenn die Eigenschaft, anderen Menschen zu helfen bei dir zu einer Abwertung führt....kein weiterer Kommentar.



Da stimme ich dir sogar zu. Allein was das jetzt mit Hilfe für eine Grundschule in Ghana zu tun hat erschließt sich mir nicht.



Im großen sicherlich nicht, im kleinen jedoch schon. Ich finde es generell begrüßenswert wenn Menschen anderen Menschen helfen. Ob das jetzt ein Tsunami am anderen Ende der Welt ist oder eine Überschwemmung in Passau. Oder eben eine Grundschule in Ghana.

Bingo, da sind wir doch schon in einem Punkt einer Meinung.

Jetzt versuchen wir mal über den Tellerrand hinauszuschauen, heißt, wir schauen mal über die Familie hinaus.

Die Nachbarn, der Wohnort, der Landkreis, das Bundesland, Deutschland (im Prinzip die "erweiterte Familie").

Weil wir gerade vor Weihnachten stehen, wem kaufst du Weihnachtsgeschenke, deinem Kind oder den Kindern der Nachbarn?

Warum kaufst du deinem Kind (wovon ich einfach mal ausgehe) Weihnachtsgeschenke, aber nicht den Kindern deiner Nachbarn?

Weil du die Nachbars Kinder hasst, bestimmt nicht (denke ich mal), aber es sind nicht deine Kinder!!

Spinnen wir mal weiter, jetzt würde der Bürgermeister kommen, und dir sagen, deine (geschätzt) 400,- Euro für Weihnachtsgeschenke, müssen plötzlich für dein Kind und 9 Kinder der Nachbarn reichen.

Heißt, aus den 400,- Euro für dein Kind werden 400,- Euro für 10 Kinder, entsprechend gibst du 40,- Euro für dein Kind aus (was du liebst) und 360 Euro für fremde Kinder, mit welchen du nichts zu schaffen hast!

Und, was wäre jetzt?!

Plötzlich würdest du die Nachbarkinder nicht mehr mögen (obwohl die nichts dafür können), aber den Bürgermeister würdest du hassen!!

Spinnen wir mal weiter, dann würden dir einzelne Nachbarskinder noch deinen Hund vergiften, dir im Winter die Scheiben einwerfen und den Luftdruck in deinem Pkw auf Null bar senken?!

Du wüstest, nicht alle Nachbarskinder, aber einige von denen, hätten dies gemacht.

Wie wäre deine Reaktion?!
Du müsstest alle deine Nachbarskinder verdächtigen, du weißt ja nicht wer es war, und irgendwann würdest du sie pauschal alle hassen.

Genau in dieser Situation sind wir derzeit in der deutschen Bananenrepublik - leider!!

OK, was hat das mit Ghana zu tun, eben nichts, es sei den du hast Kinder in Ghana oder erhebliche finanzielle Mittel, um dir den Luxus von bedingungsloser "Nächstenliebe" zu leisten.
__________________
Im Krieg gegen ein Scheiss System
https://www.youtube.com/watch?v=R9PlnFFdH_M

Sleipnir: Autonom - Anti Antifa Song
https://www.youtube.com/watch?v=b3cGR2OTKtg

Todesstrafe für Kinderschänder
https://www.youtube.com/watch?v=8NWiCy_dXZo
https://www.youtube.com/watch?v=R5jFIfzWTTA

Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten
dann richtet das Volk und es gnade Euch Gott.

Carl Theodor Körner
Sachse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.16, 19:13   #57
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.240
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Zoé Beitrag anzeigen
Der Vergleich hinkt extrem, dass einem Familie und Angehörige näher stehen als Menschen die man nicht kennt liegt in der Natur der Sache. Du hingegen wertest bei zwei unbekannten aufgrund der Gesinnung. Und wenn die Eigenschaft, anderen Menschen zu helfen bei dir zu einer Abwertung führt....kein weiterer Kommentar.
Du klammerst da etwas Entscheidendes aus Deinen Überlegungen aus.
die Motivation, etwas zu tun und die Art und Weise, etwas zu tun.

Bist Du Dir denn sicher, dass die vermeintliche Hilfe, die aus den falschen Gründen und unüberlegt oder mit falschen Zielen erfolgt, stets eine "Hilfe" darstellt und sich auch im Nachhinein als gut und nützlich erweist?

Was verstehst Du denn unter "Hilfe" ? Das Naheliegende oder bezogen auf einen Gesamtkontext? Das Detail oder der Gesamtblick?

Wenn sich "Hilfe" letztlich als medial ausgewertete Inszenierung erweist, der Förderung des eigenen Ansehens dient und im gleichen Maß nur Aktionismus darstellt, also gar nicht geeignet ist, zu helfen, dann ist doch die Frage nach der Bewertung solch einer "Hilfe" durchaus gerechtfertigt.
Oder nicht?

Man findet diese Denkweise der Hilfe, hauptsächlich zur Förderung des eigenen Images in der Öffentlichkeit auch schon bei den alten Römern, die da meinten: tu Gutes und rede darüber.

Damit ist doch alles gesagt, was man davon halten darf, denn es wirft sofort die Frage nach der eigentlichen Motivation auf.
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,


Geändert von Aderyn (25.12.16 um 17:28 Uhr)
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 10:33   #58
tabasco
die Würze
 
Benutzerbild von tabasco
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.298
tabasco hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von KöniginVonTakatuka Beitrag anzeigen
(...)
[Hallo KöniginVonTakatuka, willkommen. Funzt jetzt alles?]

tabasco

Geändert von tabasco (02.03.17 um 17:03 Uhr)
tabasco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 20:57   #59
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.725
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
[Hallo KöniginVonTakatuka, willkommen. Funzt jetzt alles?]

tabasco
Da muss es ja zugehen in Takatukaland!
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.17, 21:01   #60
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.160
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Da muss es ja zugehen in Takatukaland!
"KöniginvonTakatuka" schreibt ähnlich wie unser Hitler-Albert und wurde zuerst freundlich durch "Tabasco" begrüßt.
Dann erfolgte ein plötzlicher Sinneswandel, die Kommentare der Hassfresse wurden zukunftsweisend wegreformiert. Typen wie "Rock" oder auch "cornjung" wären sicherlich begeistert gewesen, die Hasspredigerin hätte zum regelrechten Nazimagneten werden können. Umso unverständlicher ist der Sinneswandel.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net