Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.18, 19:53   #1
frundsi
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 181
frundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiliger
Standard 6-fache Nazimutter vom demokratischem Staat gedickt

https://www.youtube.com/watch?v=iukkley3eo8

Der bösen Nazi-Erzieherin voll in die Fresse. Ein Glück haben wir diese Demokratie!
__________________
http://www.heimatforum.de/
frundsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.18, 20:37   #2
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.785
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von frundsi Beitrag anzeigen
https://www.youtube.com/watch?v=iukkley3eo8

Der bösen Nazi-Erzieherin voll in die Fresse. Ein Glück haben wir diese Demokratie!
Was sofort auffällt, ist die immer gleiche Funktionsweise einer solchen Verunglimpfungs- und Angstkampagne.
Es wäre doch so einfach gewesen: die "Journalisten" welche etwas über einen Sachverhalt bzw. den damit verbundenen Menschen erfahren wollen, um darüber einigermaßen neutral und wahrheitsgemäß zu berichten, müßten sich doch nur einmal die Mühe machen und mit diesne Menschen vorab selbst reden, sie befragen.
Und hier setzt der gemeine Hebel an: die irrationale Angst davor, als solidarisch zu diesen Menschen schon deswegen zu gelten, weil man zu ihnen Kontakt aufnahm. Denn- man lernt ja: mit solchen Menschen spricht man nicht. Und da ja genügend Stereotype produzoiert wurden, die im Umlauf sind, muß man sich ja nur noch dieser bedienen und diese mit Allgemeinplätzen verrühren, will heißen, in dem Fall waren es vermutlich bestimmte regionale Gruppen, Organisationen, die man mit "rechts" in Verbindung bringt und fertig ist die Anklage.

Und ich bin mir sicher, sehr sicher sogar, dass man in nicht wenigen sozialen Trägern vor Ort oder bundesweit, wo dieser Fall sicherlich aus diskutiert wurde, so er bekannt war, man das abtat, mit der Bemerkung: selbst schuld, naiv, hätte doch wissen müssen...

Soviel zum offenen, toleranten und differenzierenden Menschenbild, welches man doch bei jeder Gelegenheit gern hochhält. Ein verlogenes Fassadenbild halt.

Aber gut, zu all diesen Zeitungsbeiträgen stehen ja die Namen der Autoren. Nachhaltig wirksam. Ob die sich dessen bewußt sind?

Die unsägliche Rolle der Antifa im Wechselspiel dazu, ist noch mal eine Sache für sich.
Morddrohungen, das geht an sich schon mal nicht, erst recht nicht auf Grund von bloßen unbegründeten Unterstellungen.
Man fragt sich allerdings, wie diese Ereigniskette überhaupt in Gang gesetzt werden konnte, aber ohne die Unverfrorenheit dieser verlogenen Journaille hätte dies sicherlich nicht dieses Ausmaß erreichen können.

Und dass diese Angstkampagne Erfolg hat, zeigt sich allein dadurch, dass trotz dessen, dass sie als vordem beliebt bekannte Erzieherin den Eltern bekannt war, offenbar auch bei den Eltern dennoch eine tiefe Verunsicherung erzeugt werden konnte.
Wie kann das sein?
Die Eltern hätten doch auch von sich aus sich solidarisch zeigen können, hätten bei ihr nachfragen können...
Sind sich heutzutage Menschen gegenseitig derart egal, wenn es zu Problemen kommt?
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,


Geändert von Aderyn (13.02.18 um 20:49 Uhr)
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 06:37   #3
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.887
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Ich habe in der NS-Zeit noch nicht gelebt, aber so stelle ich mir das damals vor.

Das ist eine Rufmordkampagne vom Feinsten und natürlich wird an dieser Frau ein Exempel statuiert.

Wie das System funktioniert, sehen wir ja auch bei den Reaktionen auf den Volkslehrer und Sellner: Kontenkündigung, Freistellung usw.
Die Rotzgrünen sind, wie sie sind: doof. Bei der Antifa ist es was Anderes. Das sind undercover Söldner der Regierung, die wir auch noch mit unseren Steuergeldern bezahlen dürfen. Im Ausland sorgen die ONGs für Chaos, im Inland die Antifa - im Grunde auf vielen Ebenen gleich.
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 08:33   #4
frundsi
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 181
frundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Ich habe in der NS-Zeit noch nicht gelebt, aber so stelle ich mir das damals vor.

Das ist eine Rufmordkampagne vom Feinsten und natürlich wird an dieser Frau ein Exempel statuiert.

Wie das System funktioniert, sehen wir ja auch bei den Reaktionen auf den Volkslehrer und Sellner: Kontenkündigung, Freistellung usw.
Die Rotzgrünen sind, wie sie sind: doof. Bei der Antifa ist es was Anderes. Das sind undercover Söldner der Regierung, die wir auch noch mit unseren Steuergeldern bezahlen dürfen. Im Ausland sorgen die ONGs für Chaos, im Inland die Antifa - im Grunde auf vielen Ebenen gleich.
Warum sollte die Zeit der deutschen Volksgemeinschaft so haßzerfressen sein??? Dazu gibt es keine Beweise.
__________________
http://www.heimatforum.de/
frundsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 08:33   #5
frundsi
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 181
frundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiligerfrundsi ist ein Forenheiliger
Standard

https://www.youtube.com/watch?v=PufXR5W_8CM


Am 17.2. um14 Uhr auf dem Postplatz vor dem Dresdener Zwinger.
Wer eine Übernachtungsmöglichkeit braucht, schreibt mir unter:

volkslehrer@gmx.de "Übernachtung Dresden"
__________________
http://www.heimatforum.de/

Geändert von frundsi (14.02.18 um 13:36 Uhr)
frundsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.18, 11:06   #6
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.887
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von frundsi Beitrag anzeigen
https://www.youtube.com/watch?v=iukkley3eo8

Der bösen Nazi-Erzieherin voll in die Fresse. Ein Glück haben wir diese Demokratie!
Ich finde es gut, dass du das hier verlinkst. Was ich nicht gut finde, ist der Titel des Stranges. Dort fehlt zumindest das Wörtchen "angebliche"
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 16:35   #7
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 38.608
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Der "Todesschütze" vom gestrigen Massaker an einer Schule in Florida (17 Tote), ist offensichtlich ein Unterstützer der sogen. "Antifa"
__________________
Kampf gegen illegale Einwanderung: Trump will Indianer nach Indien abschieben
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.18, 17:35   #8
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.486
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Ich finde es gut, dass du das hier verlinkst. Was ich nicht gut finde, ist der Titel des Stranges. Dort fehlt zumindest das Wörtchen "angebliche"
Das "angeblich" fehlt mMn überhaupt nicht.

Schützt doch nicht immer wieder (Voll-)Demokraten! Sie sind es, die seit Jahrzehnten an der Macht sind, für vieles an Not und Elend verantwortlich zeichnen, z. B. durch Zwangsdemokratisierungen,
verantwortlich für Kriege, nebst unzähligen Todesopfern und Flüchtlingen.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".

Geändert von qwertzuiop (15.02.18 um 17:41 Uhr)
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net