Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Umfrageergebnis anzeigen: Adoptionsrecht für Homosex. wird es kommen in Deutschland?
ja, schätze auf lange Sicht wird der Michel das zulassen 8 88,89%
nein, schätze auch auf lange Sicht wird es nicht passieren 1 11,11%
Teilnehmer: 9. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.17, 12:24   #21
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.887
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Nicht nötig! Jenseits des Atlantiks, in Absurdistan, scheint man schon ein gewaltiges Stück weiter zu sein, um eines, das ich befürchtete, seit Abtreibung legalisiert wurde, die ich eher für einen der ersten Schritte dessen hielt, was noch kommen sollte.

Rechtsprechung in den USA: Gericht legalisiert die gezielte Tötung von Neugeborenen

"Planned Parenthood", die geplante Elternschaft (in Deutschland bekannt unter "Pro Familia"), "ist eine amerikanische Non-Profit-Organisatiion, die in über 650 Kliniken im Land medizinische Dienste, vor allem in den Bereichen Sexualmedizin, Gynäkologie und Familienplanung anbietet", so weiß Wikipedia zu berichten. Bereits seit 2015 kamen jedoch schockierende Berichte an die Öffentlichkeit, laut denen PP ein einträgliches Nebengewerbe mit dem Verkauf von Gewebe abgetriebener Föten betreibt.

Weiterlesen...

Was ist dagegen die Adoption von Kindern durch Homosexuelle?
Bei der Tötung von Kindern nach der Geburt noch von "Abtreibung" zu sprechen, ist "Neusprech"/Wortkosmetik. Es handelt sich dabei im besten Falle um unterlasse Hilfeleistung und im schlechtesten Falle um Mord.

In der DDR gab es für Kinder, die mit einer Behinderung geboren wurden,gleich nach der Geburt den berühmten Wassereimer.

Im Artikel hätte ruhig erwähnt werden können, dass Planned Parenthood ein "Bill-Gates-Baby ist.
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts

Geändert von Sunny (05.07.17 um 12:38 Uhr)
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.17, 13:15   #22
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.523
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
...

Im Artikel hätte ruhig erwähnt werden können, dass Planned Parenthood ein "Bill-Gates-Baby ist.
... das man leider nicht "abgetrieben" hat.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.17, 12:02   #23
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 38.637
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

__________________
Kampf gegen illegale Einwanderung, der BRD Merkel Staat begeht täglich Rechtsbruch zum Nachteil seiner Bürger.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.17, 15:31   #24
Solarer_Resident
Terraner
 
Benutzerbild von Solarer_Resident
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Solare Residenz, Terrania
Beiträge: 2.049
Solarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Nicht nötig! Jenseits des Atlantiks, in Absurdistan, scheint man schon ein gewaltiges Stück weiter zu sein, um eines, das ich befürchtete, seit Abtreibung legalisiert wurde, die ich eher für einen der ersten Schritte dessen hielt, was noch kommen sollte.

Rechtsprechung in den USA: Gericht legalisiert die gezielte Tötung von Neugeborenen

"Planned Parenthood", die geplante Elternschaft (in Deutschland bekannt unter "Pro Familia"), "ist eine amerikanische Non-Profit-Organisatiion, die in über 650 Kliniken im Land medizinische Dienste, vor allem in den Bereichen Sexualmedizin, Gynäkologie und Familienplanung anbietet", so weiß Wikipedia zu berichten. Bereits seit 2015 kamen jedoch schockierende Berichte an die Öffentlichkeit, laut denen PP ein einträgliches Nebengewerbe mit dem Verkauf von Gewebe abgetriebener Föten betreibt.

Weiterlesen...

Was ist dagegen die Adoption von Kindern durch Homosexuelle?
Nette manipulierende Überschrift, im ganzen Artikel steht nämlich nichts von einem entsprechenden Urteil, sondern der Verweis auf ein Verfahren über den Verkauf von Gewebe abgetriebener Föten.

Ist es nicht kontraproduktiv mit Manipulationen zu arbeiten?

Ansonsten sage ich zur der Entwicklung die Thema ist, sorry, wäre man vor 40 Jahren nicht so stur gewesen, homosexuellen Lebenspartnern das Besuchsrecht im Krankenhaus zu verweigern, sähe es heute anders aus.
__________________
Das Leben ist ein Spiel mit einem garantiert tödlichen Ausgang!
Solarer_Resident ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.17, 21:55   #25
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.523
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Nette manipulierende Überschrift, im ganzen Artikel steht nämlich nichts von einem entsprechenden Urteil, sondern der Verweis auf ein Verfahren über den Verkauf von Gewebe abgetriebener Föten.

Ist es nicht kontraproduktiv mit Manipulationen zu arbeiten?

Ansonsten sage ich zur der Entwicklung die Thema ist, sorry, wäre man vor 40 Jahren nicht so stur gewesen, homosexuellen Lebenspartnern das Besuchsrecht im Krankenhaus zu verweigern, sähe es heute anders aus.
Über das Besuchsrecht homosexualler Partner im Krankenhaus weiß ich nichts. Das Besuchsrecht im Krankenhaus war damals allgemein nicht so weit fortgeschritten wie heute. Was ich für falsch halte, ist, dass nach der Entkriminalisierung der Homosexualität das anfängliche Verbot der Werbung dafür irgendwann aufgehoben wurde. Jetzt haben wir dafür die AIDS-fördernden Paraden.

Ich gestehe, ich habe den Artikel über Infantizid nur überflogen, bin aber dennoch froh, das ich dieses Thema zur Sprache brachte. Dass derartige Wünsche bis Forderungen bestehen bzw. spruchreif werden, in der Kultur, die sich als die am weitesten fortgeschrittene wähnt, ist starker Tobak. Darüber war man im christlichen Abendland längst hinausgewachsen. Auch die Todesstrafe, die immer mehr Europäern, besonders in Ländern mit Invasion von "Flüchtlingen", angemessen erscheint, hielt man für ein schauriges Relikt.

Die "Fristenlösung", die in den Siebzigern aufkam und das Ende der "Engelmacherinnen" einläutete, brachte vor allem religiöse Menschen auf die Barrikaden aber auch andere, die noch einen gesunden Arterhaltungstrieb besaßen. Den "Fortschrittlichen" ging sie damals durch die vorgeschriebene Frist nicht weit genug, und die vorgeschriebene Beratung konnte höchstens Frauen helfen, die Kinder wollten aber sich in wirtschaftlicher Not befanden. Das kam auch immer häufiger vor, als das Eherecht liberalisiert wurde.

Aus der Plazenta gewonnene Medikamente gab es bereits vor 1960, etwa im Sinne von Anti-Aging, wenn auch dieser Ausdruck noch nicht üblich war, aber auch als Wundpuder. Auch Föten sind als Lieferant für wertvolle Substanzen gefragt, und mittlerweile gibt es eine Nachfrage nach Stammzellen. Woher die wohl kommen?

Hier gibt man sich noch verwundert, weil Frauen nach der Entbindung ihren Mutterkuchen essen wollen, dabei ist das bei manchen Säugetieren üblich, wie man hier erfahren kann. Unter weniger weit entwickelten Tieren wie Gliederfüßern kommt es sogar vor, dass Weibchen nach der Befruchtung das kleinere Männchen fressen ("Schwarze Witwe"), um an dessen Proteine zu gelangen.

Jedenfalls weckten die "Fortschritte" seit der Fristenlösung in mir die Befürchtung, dass das nur der Anfang sei, und die Entwicklung seither bestätigt das. Wie lange es wohl noch dauern wird, bis manche Befürchtungen Wahrheit werden?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.17, 22:19   #26
Uncle Marc
Kraft Durch Freude
 
Benutzerbild von Uncle Marc
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: im Paradies des Kapitalismus
Beiträge: 210
Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.
Standard

Also, ich bin gegen Schwulenehe, und nochmehr dagegen, wenn Schwule Kinder haben, denn die wachsen ja schon mit einem Vogel im Kopf auf, ja kennen es gar nicht anders und denken, das Schwulsein normal wäre...

LERNEN AM MODELL würde ein Psychologe sagen...

Diese Kinder wissen ja gar nicht (mehr), was und wer Mutter und Vater sind...

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Ich glaube 255 waren dagegen. Dafür wahrscheinlich rot,rot,grün.

Für Göring ein historischer Tag, der in die Geschiche eingeht. Das glaube ich allerdings auch, nur anders als das Monchchi glaubt.
Diese Grünenschlampe hat den Namen eines Generalfeldmarschalls gar nicht verdient...

Hier noch ein lustiges Bild....

__________________
Ein berühmter Mann stellte mal zutreffenderweise fest:
“Die Aufnahmefähigkeit der großen Masse ist nur sehr beschränkt, das Verständnis klein, dafür jedoch die Vergesslichkeit groß.”
Das Zitat trifft auch heute noch auf die heutige Politik zu!

Geändert von Uncle Marc (16.12.17 um 22:52 Uhr)
Uncle Marc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.17, 12:31   #27
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 13.057
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Sind die Männer die eine Frau rektal nehmen auch schwul oder 1/4 schwul oder wie ?
__________________
Ignoriert sind: panay, Dobermann, Reiner Zufall,dscheipi, Rütli Borat 71
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.17, 12:52   #28
Rock
3rd World Shithole....
 
Benutzerbild von Rock
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Land in dem man nur 12 Jahre Geschichte kennt!
Beiträge: 1.537
Rock hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

isses falsche Loch,
sonst nix.

Nix schwul.
__________________
https://rottweil.wordpress.com/2016/...ill-asylanten/

Abendländische "Pflege", das ist doch nicht,
wenn weiße Frauen braune / muslimische Babies
im Kinderwagen vor sich herschieben!



Against the Invasion from 3rd World Shithole Countries!
Rocker!
https://www.youtube.com/watch?v=rO3RfWC0txE
Rock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.17, 13:22   #29
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 13.057
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rock Beitrag anzeigen
isses falsche Loch,
sonst nix.

Nix schwul.
Dann bin ich ja beruhigt .
Aber komisch 2 tun das Gleiche einer schwul der andere nicht.
Mir kommt diese Argumentation so löchrig vor
__________________
Ignoriert sind: panay, Dobermann, Reiner Zufall,dscheipi, Rütli Borat 71
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.17, 13:30   #30
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.523
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Dann bin ich ja beruhigt .
Aber komisch 2 tun das Gleiche einer schwul der andere nicht.
Mir kommt diese Argumentation so löchrig vor
Ich glaub, den Schwulen geht es nicht so sehr darum. Sie haben bloß auf dieser Höhe kein anderes Loch zur Verfügung.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net