Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.18, 16:41   #11
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.750
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Sunny, och, du bist Vertreter einer Volksmeinung? Sunny, so etwas wie eine Volksmeinung gibt es nicht und man kann auch kein Vertreter einer Volksmeinung sein. Man kann nur Vertreter seiner eigenen Meinung sein, die sie mit den Meinungen anderer gleichen kann oder nicht.
Entweder du bist nur heute nicht gut drauf, oder du hast ein Problem, auch kürzeste Sätze zu lesen und zu verstehen. Wo hat Sunny was von einer Volksmeinung geschrieben?

Davon mal abgesehen hat Sunny völlig recht, wenn sie kritisiert, daß Leute, die völlig zurecht Kritik am System üben, von diesem zumindest drangsaliert werden, wenn nicht gar deren Lebensgrundlage zerstört wird. Das ist nicht die Vorgangsweise einer Demokratie, sondern die einer Diktatur. Und nein, es ist völlig egal, ob das eine erfolgreiche Schauspielerin, eine wenig erfolgreiche, ein kleiner Beamter, Angestellter oder ein Hilfsarbeiter ist.

Wenn Politik die Medien derart im Würgegriff hat, daß Systemkritiker in derartiger Weise "bestraft" werden, dann ist das etwas, das in einer Demokratie nichts zu suchen hat. Das erfüllt nämlich bereits das Wesen einer Diktatur!
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Ignoriert werden Trolle wie ManfredM

Geändert von Fenstergucker (13.01.18 um 16:55 Uhr)
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 16:43   #12
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.486
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Sunny, och, du bist Vertreter einer Volksmeinung? Sunny, so etwas wie eine Volksmeinung gibt es nicht und man kann auch kein Vertreter einer Volksmeinung sein. Man kann nur Vertreter seiner eigenen Meinung sein, die sie mit den Meinungen anderer gleichen kann oder nicht.
"Reiner Zufall" also, dass 80 % der BRDlinge mit des Regimes Meinung im Gleichschritt marschieren. Oder doch eher Vollverblödetheit?
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 16:48   #13
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 18.221
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Die alte DDR war eine Oase der Barmherzigkeit.
Na klar, das bestätigen alle Insassen von Bautzen.
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock , Rütli-Borat, Grambel,
Dobermann
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 16:52   #14
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.440
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Die alte DDR war eine Oase der Barmherzigkeit.
Deswegen durfte zum eigenen Schutz keiner raus von dort.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 16:57   #15
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.440
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Sunny, och, du bist Vertreter einer Volksmeinung? Sunny, so etwas wie eine Volksmeinung gibt es nicht und man kann auch kein Vertreter einer Volksmeinung sein. Man kann nur Vertreter seiner eigenen Meinung sein, die sie mit den Meinungen anderer gleichen kann oder nicht.
Da frage ich mich dann, woher du deine "eigene" Meinung beziehst.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 16:57   #16
Strelnikov
Mitglied
 
Benutzerbild von Strelnikov
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 362
Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Diese Schauspielerin hat mal ihrer Wut freien Lauf gelassen, nachdem sie inzwischen arbeitslos ist:

https://michael-mannheimer.net/2017/...ende-beschert/

Interview mit Heißenberg:
https://www.unzensuriert.de/content/...einer-den-Mund

Veröffentlicht auf:
https://michael-mannheimer.net/2018/...dulden-musste/
auf FB gelöscht

Diese Frau könnte sicher auch unsere Unterstützung gebrauchen.

Unter Brandt hatte D den Radikalen-Erlass:

https://de.wikipedia.org/wiki/Radikalenerlass

Heute sitzen die Verfassungsfeinde in der Regierung, und JedeR, d. das anprangert, wird verunglimpft oder Schlimmeres. - so ändern sich die Zeiten.

Vielleicht sollten wir einen Strang eröffnen: Opfer durch Inanspruchnahme des Rechts auf freie Meinungsäusserung. Die ersten Beiden könnten wir schon mal einstellen: Der Volkslehrer und Heißenberg. Ich bin mir sicher, der Strang wird sich bald füllen!
Spricht die Schauspielerin wirklich das Problem an (ich kann sie emotional verstehen), oder nicht eher das Symptom?
Strelnikov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 17:03   #17
Solarer_Resident
Terraner
 
Benutzerbild von Solarer_Resident
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Solare Residenz, Terrania
Beiträge: 2.046
Solarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
Wenn Politik die Medien derart im Würgegriff hat, daß Systemkritiker in derartiger Weise "bestraft" werden, dann ist das etwas, das in einer Demokratie nichts zu suchen hat. Das erfüllt nämlich bereits das Wesen einer Diktatur!
Ach, du schließt also vollkommen aus, dass die Entlassung der Tusse die eigene Entscheidung des Unternehmers war und es absolut unmöglich ist, das es Menschen gibt, die auf Grund dieser Aussagen, dass Programm nicht mehr einschalten.
__________________
Das Leben ist ein Spiel mit einem garantiert tödlichen Ausgang!
Solarer_Resident ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 17:07   #18
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.750
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Strelnikov Beitrag anzeigen
Spricht die Schauspielerin wirklich das Problem an (ich kann sie emotional verstehen), oder nicht eher das Symptom?
Das kann man sehen, wie man will! Vordergründig sind es mal die Invasoren, die zu enormen Kosten und Problemen führen. Hinter denen stehen Politiker, die entweder von irgendwem bezahlt werden, um dem eignen Volk, das sie gewählt hat, zu schaden, oder sie sind so dumm, daß sie nicht bemerken, daß ihre Eitelkeit, ihr Drang, in einem guten/gutmenschlichen Licht zu stehen, von anderen Menschen gesteuert wird.

Ob diese Anderen nun eine NWO herbeiführen möchten, oder sich ganz einfach nur Europas als wirtschaftlichen Konkurrenten entledigen möchten, kann man diskutieren.

Genauso, wie die Frage, von welcher Seite man das Problem besser angeht.
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Ignoriert werden Trolle wie ManfredM
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 17:11   #19
Solarer_Resident
Terraner
 
Benutzerbild von Solarer_Resident
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Solare Residenz, Terrania
Beiträge: 2.046
Solarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
"Reiner Zufall" also, dass 80 % der BRDlinge mit des Regimes Meinung im Gleichschritt marschieren. Oder doch eher Vollverblödetheit?
qwertzuiop, tschuldigung, ist es reiner Zufall, dass du anderen, die nicht deiner Meinung sind, immer die Fähigkeit absprechen sich eine eigene Meinung zu können.

qwertzuiop, wer ist verantwortlich für die Wahl seiner Informationsquellen?

Ein jeder selbst, nicht Vater Staat.

Gibt es ein qualitative Auswahl unterschiedlicher Informationsquellen?

Ja, sonst würde es hier gewisse Diskussionen nicht geben, diese auch nicht.
__________________
Das Leben ist ein Spiel mit einem garantiert tödlichen Ausgang!
Solarer_Resident ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.18, 17:13   #20
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.750
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Ach, du schließt also vollkommen aus, dass die Entlassung der Tusse die eigene Entscheidung des Unternehmers war und es absolut unmöglich ist, das es Menschen gibt, die auf Grund dieser Aussagen, dass Programm nicht mehr einschalten.
Was ist die "eigene" Entscheidung? Vorauseilender Gehorsam der Geschäftsführung in den Medien, deren Wunsch, vor den Machthabern in gutem Lichte dazustehen, oder ganz einfach deren eigene Überzeugung?

Mach dich nicht lächerlich! Manager und Unternehmensleiter sind Soziopathen, die geben einen Scheiß auf das Befinden von Flüchtlingen, Armen oder sonstigen Hilfsbedürftigen. Die helfen niemandem, wenn es nicht gerade opportun ist.

Die einzige Alternative, die ich akzeptieren könnte, wäre die, daß man diese Frau aus anderen Gründen sowieso los werden wollte und diese Aussagen als willkommene Begründung gesehen hat.
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Ignoriert werden Trolle wie ManfredM
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net