Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.15, 16:55   #61
Nathan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 10.129
Nathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kleines Mäuschen Beitrag anzeigen
Aus dem von dir zitierten Text:



Sag mal Nathan, was genau verstehst du an dem Wort "Plan" nicht.
bist du jetzt völlig irre?
Nathan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.15, 17:26   #62
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.982
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
Bist du jetzt auf dem Trip, als Moderator den politischen Gegner mundtot zu machen? Führst du hier HPF Methoden ein?
Mein von dir als "Spam" und "Beleidigung" gelöschter Beitrag war hauptsächlich ein Wikipedia - Zitat, dass dieses ganze "Morgenthau-Plan" Theater ad absurdum führt. Die komplette Löschung meines Beitrags ist eine bodenlose Schweinerei.
Oh, ist da jemand wieder in der Paraderolle des armen Opfers?
Hier werden keine Methoden eingeführt, hier werden Beiträge mit Beleidigungen sowie ohne Quellenangabe gelöscht (hatte die falsche Textvorlage, sorry).

Zitat:
Hast du nicht genug Eier mir laut und deutlich zu sagen ich soll hier verschwinden? Sags und ich bin weg, aber wenn du eine solche Schweinerei nötig hast, einfach eine Widerlegung einer Aussage wegzulöschen weil sie dir nicht passt dann bist du noch deutlich minderwertiger als ich gedacht habe. So eine schamlose Sauerei, ich fass es nicht!
Halt mal den Ball flach. Es gibt ein paar Grundregeln, die hier die User einhalten sollen. Gegen zwei von denen hast du verstoßen. Beleidige nicht und gib Quellen an, dann passts.
Zitat:
Hier ist das Wikizitat ohne weiteren Kommentar von mir und wehe, du löscht das wieder raus, dann ramm ich eine fette Nadel in den Arsch einer Voodoopuppe, die mit deinen Hetzbeiträgen bepflastert ist!
gelöscht wegen fehlender Quellenangabe.
Stell es nochmal ohne Quelle ein, und du setzt wg. Wiedereinstellung gelöschter Beiträge einen Tag aus.

So, und jetzt gehe ich auf Toilette, Schmerzmittel bereithalten.
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.15, 19:43   #63
Nathan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 10.129
Nathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein ForengottNathan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Zaphod Beitrag anzeigen
Oh, ist da jemand wieder in der Paraderolle des armen Opfers?
Hier werden keine Methoden eingeführt, hier werden Beiträge mit Beleidigungen sowie ohne Quellenangabe gelöscht (hatte die falsche Textvorlage, sorry).


Halt mal den Ball flach. Es gibt ein paar Grundregeln, die hier die User einhalten sollen. Gegen zwei von denen hast du verstoßen. Beleidige nicht und gib Quellen an, dann passts.

gelöscht wegen fehlender Quellenangabe.
Stell es nochmal ohne Quelle ein, und du setzt wg. Wiedereinstellung gelöschter Beiträge einen Tag aus.

So, und jetzt gehe ich auf Toilette, Schmerzmittel bereithalten.
OHNE QUELLENANGABE?

Which part of

WIKI

didn't you understand?

Eine Verpflichtung die Quelle zu verlinken besteht nicht, zumal hier die Quelle mehr als leicht nachvollziehbar ist.

--> Das kann jeder!

und jetzt leck mich am A.sch!
Nathan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.15, 21:41   #64
STILZCHEN
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 2.387
STILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
Nein. Es hat wirklich gedauert Göring festzunageln. Den amerikanischen Ankläger hat er ziemlich doof aussehen lassen. Ist alles dokumentiert. Albert Speer konnte seinen Kopf aus der Schlinge ziehen. Nürnberg lief wirklich ziemlich korrekt ab. Für die damalige Zeit unerhört.

Du solltest nicht unpassenden Vergleiche zu Nürnberg ziehen. Das ist unseriös.

Wenn ich schon lese, es "sei alles dokumentiert". Immer dann allerdings, wenn es wirklich etwas zu "dokumentieren" gegeben hätte, "verstarben" die Personen, die etwas hätten aussagen können: Himmler, Göring, Gerstein, Richard Baer, um nur einige zu nennen. Sie begingen "Selbstmord" oder starben unter "nicht geklärten" Umständen.

Aber darauf hatte ich gar nicht einmal reflektiert, sondern eher auf "Pläne" wie z. B. das "Hossbach-Protokoll" oder womöglich noch das "Wannsee-Protokoll". DAS waren doch letztlich DIE "Dokumente", auf die in Nürnberg Bezug genommen wurde, wenn ich mal von den Höß-Geständnissen absehe.

Natürlich lief Nürnberg korrekt ab. Die Kaffee-Pausen wurden pünktlich eingehalten, und die Verhandlungsräume wurden immer ordentlich gelüftet. Was will der Mensch denn noch? Mein Güte...

Geändert von STILZCHEN (23.05.15 um 00:11 Uhr)
STILZCHEN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.15, 22:58   #65
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.982
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
OHNE QUELLENANGABE?

Which part of

WIKI

didn't you understand?

Eine Verpflichtung die Quelle zu verlinken besteht nicht, zumal hier die Quelle mehr als leicht nachvollziehbar ist.

--> Das kann jeder!

und jetzt leck mich am A.sch!
Die Verpflichtung besteht, alleine um die Quelle zu überprüfen.
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.15, 23:01   #66
Berliner Kindl
Gesperrt
 
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 7.810
Berliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von STILZCHEN Beitrag anzeigen
Wenn ich schon lese, es "sei alles dokumentiert". Immer dann allerdings, wenn es wirklich etwas zu "dokumentieren" gegeben hätte, "verstarben" die Personen, die etwas hätten aussagen können: Himmler, Göring, Gerstein, Richard Baer, um nur einige zu nennen. Sie begingen "Selbstmord" oder starben unter "nicht geklärten" Umständen.

Aber darauf hatte ich gar nicht einmal reflektiert, sondern eher auf "Pläne" wie z. B. das "Hossbach-Protokoll" oder womöglich noch das "Wannsee-Protokoll". DAS waren doch letztlich DIE "Dokumente", auf die in Nürnberg Bezug genommen wurden, wenn ich mal von den Höß-Geständnissen absehe.

Natürlich lief Nürnberg korrekt ab. Die Kaffee-Pausen wurden pünktlich eingehalten, und die Verhandlungsräume wurden immer ordentlich gelüftet. Was will der Mensch denn noch? Mein Güte...
Der Stubentiger hat in diesem Fall Recht; Göring ließ die Anklage tatsächlich ziemlich dumm aussehen, ganz gleich, was man jetzt vom Nürnberger Kaspertheater und dessen "Beweisführung" hält.
Berliner Kindl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.15, 00:03   #67
STILZCHEN
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 2.387
STILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Berliner Kindl Beitrag anzeigen
Der Stubentiger hat in diesem Fall Recht; Göring ließ die Anklage tatsächlich ziemlich dumm aussehen, ganz gleich, was man jetzt vom Nürnberger Kaspertheater und dessen "Beweisführung" hält.
Das weiß ich. Aber es war nicht Gegenstand meines vorherigen Beitrages. Ich meinte damit eher "Dokumente" wie die beiden genannten "Protokolle", die ich mit dem Plan des Herrn Morgenthau verglich und von denen ich behauptete, dass, im Gegensatz zu Stubentigers Ausführungen, diese Dokumente in NBG hingereicht hätten und haben, Leute an den Galgen zu bringen.

Der Plan Morgenthaus war nicht etwa nur mal so eine Gedankenspielerei. Der Mann meinte das ernst. Darum ging es.

Nürnberg und auch weitere "Prozesse" vermittelten in der Tat der Öffentlichkeit den Eindruck von Schauprozessen. Warum man nicht das Nürnberger Reichsparteitagsgelände oder das Frankfurter Wandstadion angemietet hat, erschließt sich mir auch nicht wirklich. Die weltweite Propaganda jedenfalls reichte aus, um die Stadien zu füllen.

Geändert von STILZCHEN (23.05.15 um 00:13 Uhr)
STILZCHEN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.15, 08:54   #68
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.366
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Zaphod Beitrag anzeigen
Die rechte Hälfte sieht aber eher aus wie ein Buch...
Zumal schon eine halbe Din-A5-Seite ausreicht, um ganze Völker auszuradieren, wenn das Entsprechende einer entsprechenden Person steht und entsprechend andere Personen entsprechend handeln.
Es ist ein Schmierzettel. Sonst nichts. Was willst du eigentlich beweisen? Wie wir alle wissen wurde die Idee nie weiter verfolgt. Nur nationale Traumtänzer holen den Zettel immer wieder aus dem Papierkorb um zu zeigen wie böse Amerika doch ist.
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.15, 09:04   #69
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.366
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von STILZCHEN Beitrag anzeigen
Wenn ich schon lese, es "sei alles dokumentiert". Immer dann allerdings, wenn es wirklich etwas zu "dokumentieren" gegeben hätte, "verstarben" die Personen, die etwas hätten aussagen können: Himmler, Göring, Gerstein, Richard Baer, um nur einige zu nennen. Sie begingen "Selbstmord" oder starben unter "nicht geklärten" Umständen.

Aber darauf hatte ich gar nicht einmal reflektiert, sondern eher auf "Pläne" wie z. B. das "Hossbach-Protokoll" oder womöglich noch das "Wannsee-Protokoll". DAS waren doch letztlich DIE "Dokumente", auf die in Nürnberg Bezug genommen wurde, wenn ich mal von den Höß-Geständnissen absehe.

Natürlich lief Nürnberg korrekt ab. Die Kaffee-Pausen wurden pünktlich eingehalten, und die Verhandlungsräume wurden immer ordentlich gelüftet. Was will der Mensch denn noch? Mein Güte...
Göring starb nachdem er ausgiebig Gelegenheit hatte die Anklage vorzuführen. Hätte man Angst vor dem gehabt was er zu sagen hatte hätte man das sicher vorher erledigen können. Und nicht nachdem das Todesurteil feststand.

Aber egal. Du zweifelst eh alles an außer dem was die NS-Größen in Nürnberg zum Besten gaben. Da wird jedes Wort geglaubt.
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.15, 09:36   #70
Kleines Mäuschen
Je suis Tätervolk
 
Benutzerbild von Kleines Mäuschen
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 9.361
Kleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
Es ist ein Schmierzettel. Sonst nichts. Was willst du eigentlich beweisen? Wie wir alle wissen wurde die Idee nie weiter verfolgt.
(...)
Es war kein Schmierzettel, sondern eine von einem deutschhassenden Juden angeführten Gremium ausgearbeitete Regierungsvorlage, die zumindest von Teilen der US-Administration ernsthaft erwogen und diskutiert, und die, anders als ihr linken Geschichtsklitterer immer behauptet, in wichtigen Teilen (anfängliche Demilitarisierung, Teilung, Dezentralisierung/Föderalisierung, IMT, Entnazifizierung, Umerziehung) eben doch verwirklicht wurde.
In dem abgebildeten Buch erläutert Morgenthau seinen Plan.

http://www.amazon.de/Germany-our-Pro.../dp/B0006AQNBO

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
(...)
Nur nationale Traumtänzer holen den Zettel immer wieder aus dem Papierkorb um zu zeigen wie böse Amerika doch ist.
Zur Darstellung der verbrecherischen Kriegsführung Englands und der USA reichen Aufnahmen des in Schutt und Asche gebombten Deutschland im Mai 1945.
Nur antideutsche, amerikahörige Nestbeschmutzer streiten das ab.
Kleines Mäuschen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net