Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.17, 16:47   #401
leonov
Mitglied
 
Benutzerbild von leonov
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 982
leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.leonov sehen alle hoch.
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Eine Kneipe als GmbH?
ist neuerdings mit 1 euro möglich. es muss aber auf die Haftungsbeschränkung hingewiesen werden.
leonov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 16:47   #402
DenkMal
Rote Ruhrarmee 1920
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.915
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von leonov Beitrag anzeigen
Ihr Heinis fordert ja geradezu Widerspruch zu Eurer kruden Weltsicht heraus. Sprecht nicht von Flutung , wenn Hilfesuchende zu uns kommen, sprecht nicht von Invasoren. und bleibt beim Thema !!!
Das fremdenhassende und rassistische Spezial-Vokabular ("Flutung", "Invasoren", "Buntlinge" usw. usf.) wird interessanterweise vom gesamten rechten Spektrum gleichermaßen verwendet.
Egal, ob Rechte, Rechtsradikale oder Neonazis!

Und gleichzeitig wird versichert, daß man kein Neonazi sei und überhaupt, daß man nichts gegen Flüchtlinge habe, aber ...

Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte, angesichts dieses besonders widerwärtigen und menschenverachtenden Populismus.

Mein Klientel besteht übrigens ausschließlich aus traumatisierten Menschen, die vor dem Krieg in ihrem Lande geflüchtet sind und hier definitiv Schutz suchen. Von Kolleginnen und Kollegen in anderen Städten höre ich dasselbe.

Das sind keine Kriminellen, Feiglinge, Glücksritter oder Sozialtouristen!
Es ist verachtenswert, so etwas in pauschalisierender Weise zu unterstellen.

Sie wollen wieder zurück, wenn der Krieg beendet ist.
Sie haben Angehörige zurücklassen müssen, weil das Geld nicht für die Flucht von allen reichte. Und sie haben nicht geahnt, daß die menschenverachtende Ausländergesetze in der BRD ein Nachzug unmöglich machen.
__________________

Gegen völkisches und nationalistisches Denken!

Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.
- Schwur der überlebenden Buchenwaldhäftlinge -



Geändert von DenkMal (23.03.17 um 16:56 Uhr)
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 16:59   #403
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.131
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Mein Klientel besteht übrigens ausschließlich aus traumatisierten Menschen, die vor dem Krieg in ihrem Lande geflüchtet sind und hier definitiv Schutz suchen.

Das sind keine Kriminellen, Feiglinge, Glücksritter oder Sozialtouristen!
Es ist verachtenswert, so etwas pauschalisierender Weise zu unterstellen.

Sie wollen wieder zurück, wenn der Krieg beendet ist.
Sie haben Angehörige zurücklassen müssen, weil das Geld nicht für die Flucht von allen reichte.
Da das Geld nicht für alle reicht, flüchtet der Vater und lässt Kinder, Frau und Alte zurück im Bombenhagel?
__________________
Analyse der Wirklichkeit
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 17:00   #404
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Da das Geld nicht für alle reicht, flüchtet der Vater und lässt Kinder, Frau und Alte zurück im Bombenhagel?
Damit wenigstens einer aus der Familie überlebt.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 17:04   #405
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.871
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Mein Klientel besteht übrigens ausschließlich aus traumatisierten Menschen, die vor dem Krieg in ihrem Lande geflüchtet sind und hier definitiv Schutz suchen.
Dein sogenanntes Klientel besteht- übrigens wie du selber- aus auschliesslich H-4 suchenden Schmarotzern. Und bezahlen sollen es die Steuerzahler, zu denen du nicht gehörst.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 17:06   #406
DenkMal
Rote Ruhrarmee 1920
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.915
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Weisst du als seit 25 Jahren arbeits-beschäftigungs- und job-loser Sittenstrolch und Taugenichts überhaupt was eine Gmbh ist?
Grobe Beleidigung als "Sittentrolch" gemeldet, zumal mir damit unterstellt wird, daß ich ein Sexualstraftäter bin.

Deine immer schlimmer werdenden Pöbeleien gegen mich werde ich künftig nicht mehr ignorieren, da sie dem Ruf dieses Forums schweren Schaden zufügen.
Es wird Zeit, daß man Dich verbalen Amokläufer dauerhaft sperrt.
__________________

Gegen völkisches und nationalistisches Denken!

Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.
- Schwur der überlebenden Buchenwaldhäftlinge -


DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 17:10   #407
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.871
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Grobe Beleidigung als " Sittentrolch " gemeldet, zumal mir damit unterstellt wird, daß ich ein Sexualstraftäter bin. Deine immer schlimmer werdenden Pöbeleien gegen mich werde ich künftig nicht mehr ignorieren, da sie dem Ruf dieses Forums schweren Schaden zufügen.Es wird Zeit, daß man Dich verbalen Amokläufer dauerhaft sperrt.
Sittenstrolch ist keine Beleidigung. Das ist richterlich entschieden. Nur du völlig deppeter Troll und NaziNaziNazi Kläffer weisst es mal wieder nicht. Du bist übrigens bildungs-intelligenz- und wissens-mässig der mit Abstand dümmste User hier, und fast das Dümmste, was mir je begenet ist. Eine Schande für das Forum.

Das ausgerechnet du als der grösse Beleidiger, Pöbler und Verleumder des Forums, der jeden Anderen als Hartzler, Nazi und Rassist diffamiert, bei jeder Gelegenheit " ich melde, ich fordere Sperre " plärrst, ist an Heuchelei nicht zu überbieten.

Kein Wunder, das du seit 25 Jahren keinen Job bekommst. Dich kann man nicht mal zum Gläser spülen oder Hof kehren einstellen. Ps. Reg dich nur auf, schwuchtel und zick von mir aus rum, aber schrei nicht so laut, auch wenn getroffene Hunde am lautesten bellen.
Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Eine Kneipe als GmbH ?
Mal davon abgesehen, dass du offensichtlich auch keine Ahnung von GmbH hast, ok, woher auch, hast du ja noch nie gearbeitet, geschweige denn je selbständig, dir ohnhin keinen Besuch in einer Kneipe leisten kannst, geschweige denn eine führen, hatte ich gar keine Kneipe.

Geändert von cornjung (23.03.17 um 19:09 Uhr)
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 17:34   #408
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.146
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Das fremdenhassende und rassistische Spezial-Vokabular ("Flutung", "Invasoren", "Buntlinge" usw. usf.) wird interessanterweise vom gesamten rechten Spektrum gleichermaßen verwendet.
Egal, ob Rechte, Rechtsradikale oder Neonazis!

Und gleichzeitig wird versichert, daß man kein Neonazi sei und überhaupt, daß man nichts gegen Flüchtlinge habe, aber ...

Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte, angesichts dieses besonders widerwärtigen und menschenverachtenden Populismus.

Mein Klientel besteht übrigens ausschließlich aus traumatisierten Menschen, die vor dem Krieg in ihrem Lande geflüchtet sind und hier definitiv Schutz suchen. Von Kolleginnen und Kollegen in anderen Städten höre ich dasselbe.

Das sind keine Kriminellen, Feiglinge, Glücksritter oder Sozialtouristen!
Es ist verachtenswert, so etwas in pauschalisierender Weise zu unterstellen.

Sie wollen wieder zurück, wenn der Krieg beendet ist.
Sie haben Angehörige zurücklassen müssen, weil das Geld nicht für die Flucht von allen reichte. Und sie haben nicht geahnt, daß die menschenverachtende Ausländergesetze in der BRD ein Nachzug unmöglich machen.
Klar Zicklein! Wer gibt denn schon gerne zu, daß er auf Kriminelle reingfallen ist, die sich mit gefälschten Papieren oder bloß falschen Aussagen hier eine gute Versorgung erschlichen haben .........
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 18:27   #409
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 17.951
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Klar Zicklein! Wer gibt denn schon gerne zu, daß er auf Kriminelle reingfallen ist, die sich mit gefälschten Papieren oder bloß falschen Aussagen hier eine gute Versorgung erschlichen haben .........
Wer von der AfD - außer Höcke - ist noch kriminell?
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock , Rütli-Borat
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 18:59   #410
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 14.310
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Das fremdenhassende und rassistische Spezial-Vokabular ("Flutung", "Invasoren", "Buntlinge" usw. usf.) wird interessanterweise vom gesamten rechten Spektrum gleichermaßen verwendet.
Also da muß ich reinkrätschen und darauf hinweisen, dass es sich bei dem Begriff "Buntling" keineswegs um eine rassistischen Äußerung handelt, sondern dass dieser Begriff sehr sorgfältig gewählt wurde, da er sich nicht auf eine Rasse oder bestimmte Ethnie bezieht, sondern tatsächlich für sich internationale Offenheit in Anspruch nehmen kann. Ich muß es schließlich wissen.
Zu den Buntlingen zählen letztlich ja nicht nur die Fluchtilanten, sondern auch die Refugees-Begrüßer und Unterstützer, also im Grundde alle die, welche auf irgendeine Weise die NWo unterstützen- wissentlich oder unwissentlich.
Da ist der Begriff sehr demokratisch und ebenso flexibel. Also eine wahrhaft moderne Sprachregelung.

Zitat:
Mein Klientel besteht übrigens ausschließlich aus traumatisierten Menschen,....
Das ist schon eine sehr rasssistische Ausdruckweise von Dir, diese Menschen damit derart zu stigmatisieren, nur, weil sie eine schlechte Erfahrung machen mußten. Etwas mehr Differenzierung bitte und mehr Offenheit, anstatt diese Menschen darauf zu reduzieren und mit solchen Stigmata zu belegen.

Zitat:
Das sind keine Kriminellen, Feiglinge, Glücksritter oder Sozialtouristen!
Doch- und Du siehst, sie sind wesentlich mehr, als traumatisiert. Und deswegen werden sie nun auch vereinfacht abgeschoben. Endlich.

Zitat:
Sie wollen wieder zurück, wenn der Krieg beendet ist.
Viele von denen sind sogar festgestelltermaßen Deserteure, die vor die Wahl gestellt- dort das eigene Land verteidigen oder hier sich durchzunassauern, sich für Letzteres entschieden.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).

Geändert von Aderyn (23.03.17 um 19:08 Uhr)
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net