Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Bildung – Wissenschaft - Ökologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.18, 16:49   #181
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.794
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Eine super Ökothese ist auch im Eimer:

Zitat:
Papiertüten sind auch nicht besser

Plastikmüll verschmutzt die Umwelt, bedroht Lebewesen. Doch die Alternativen Bioplastik und Papier erweisen sich ebenfalls als problematisch.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/t...a-1187462.html
__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.18, 19:53   #182
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.725
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Eine super Ökothese ist auch im Eimer:



http://www.spiegel.de/wissenschaft/t...a-1187462.html
Im Grunde fängt alles beim Verbraucher an und endet da auch wieder.

Es würde schon viel helfen, wenn die Leute bewußter und verantwortungsvoller kaufen und wegwerfen würden.

Irgendwann gab es ja z.B. diesen Plastikverpackungs- Irrsinn noch nicht. Alles eingeschweißt und um dem die Krone aufzusetzen, jedes einzelne Ding noch einmal innnerhalb der Verpackung extra eingeschweißt.
Früher ging es doch auch anders, da erhielt man das in Papier oder lose.

Einerseits wird es den Leuten schmackhaft gemacht, leicht gemacht, als Vorteil eingeredet- also machen sie sich an der Stelle oftmals gar keine Gedanken mehr oder empfinden es gar als mangelhaft, ist etwas mal nicht eingeschweißt.
Andererseits hat sich das irgendwie auch auf dem Markt und bei den Herstellern so etabliert, als ob es gar nicht mehr anders gehen könnte.

Einfaches Beispiel, wie schlecht es teilweise um das Umweltbewußtsein der Leute bestellt ist, sind die Straßen, angrenzenden Wiesen, Waldwege aus den Orten, Bahnhöfe, Haltestellen usw. wo man viel zu häufig Abfälle, Lebensmittelreste, Tüten, zerschlagene Flaschen- also Glasscherben ohne Ende, Pappverpackungen mit und ohne herausquellenden Inhalt sehen oder auch nur achtlos weggeworfene Zigarettenkippen- manche sogar im Wald und das im Hochsommer. Da rede ich noch nicht von wilden Müllkippen nebst illegal entsorgten Kühlschränken oder anderen großen Teilen, die man auch bequehm als Haushaltssperrmüll über den Abfallkalender entsorgen könnte.
Da fängt doch alles an. Und wenn sich an dieser Stelle schon kaum Gedanken gemacht werden, sehe ich nicht, warum sich viele dann um noch komplexere Zusammenhänge Gedanken machen sollten und versuchen sollten, ihr Verhalten zu ändern.
Wie gesagt, dem Konsumenten wird es auch verdammt leicht gemacht, an dieser Stelle gleichgültig zu sein, es ist ja alles irgendwie darauf so eingestellt.

Wenn wir z.B. an der Käsetheke im Kaufland standen und meinten, dass die Verkäuferin die verschiedenen Scheiben bitte nicht alle extra durch eine Folie trennen sollte, sondern höchstens zwischen die Käsesorten insgesamt einfach ein Papier und das Paket in Papier und gut.
Manche Verkäuferinnen überlegten, denn das war nicht ihre Routine.
Einige nahmen dann trotzdem Folie, andere taten, wie wir ihnen geheißen. Sie meinten alle, sie würden so angewiesen, es in Folie einzeln zu packen.
Es wäre selten, dass mal Kunden darauf verzichten würden.
Die Masse der Kunden nimmt das ohne Worte so entgegen.
Auch da fängt es an.

Nun lass mal so einen gelben Sack, in dem das dann die Haushalte kurz vor der Abholung vors Haus stellen, aufreißen, umherfliegen, weil Wind ist....schon liegt überall dieser Mist herum, ohne, dass es die Leute kümmern würde. Manche schütteln höchstens darüber den Kopf.
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,


Geändert von Aderyn (18.01.18 um 16:10 Uhr)
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.18, 22:23   #183
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.814
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Das zu vermeiden ist doch das großartige Trittin Pfandsystem ersonnen worden, dass erwachsene Menschen zwingt, beim Discounter Schlange zu stehen und sinnlos PET Flaschen zu schreddern, die als Fleecepullis dereinst den Weg zu uns zurückfinden, wenn sie in China und Vietnam dazu verabeitet worden sind.

Der Wahnsinn- normalerweise gehört so etwas in einen Sammelcontainer und per
ultramoderner Filtertechnik zu Strom verbrannt.

Nein, der Irrsinn fängt nicht notwendigerweise beim Verbraucher an.

In Österreich ist alles Ex und Hopp und sehr verdreckt sieht mir das Land nicht aus.

Die Volkserzieher wissen es freilich immer besser, schon klar.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.18, 14:03   #184
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.731
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Das zu vermeiden ist doch das großartige Trittin Pfandsystem ersonnen worden, dass erwachsene Menschen zwingt, beim Discounter Schlange zu stehen und sinnlos PET Flaschen zu schreddern, die als Fleecepullis dereinst den Weg zu uns zurückfinden, wenn sie in China und Vietnam dazu verabeitet worden sind.

Der Wahnsinn- normalerweise gehört so etwas in einen Sammelcontainer und per
ultramoderner Filtertechnik zu Strom verbrannt.

Nein, der Irrsinn fängt nicht notwendigerweise beim Verbraucher an.

In Österreich ist alles Ex und Hopp und sehr verdreckt sieht mir das Land nicht aus.

Die Volkserzieher wissen es freilich immer besser, schon klar.
Sehr verdreckt vielleicht nicht, aber schon ziemlich! Wenn du schaust, was so neben den Hauptverkehrsstraßen an Dreck herumliegt, was in den Einkaufsstraßen so weggeworfen wird ............. Meist ist es ja so, daß man nicht mal ein paar Schritte zum nächsten Aschenbecher geht, obwohl z.B. in Wien fast an jeder Ecke einer steht. Nein, 5m vom Aschenbecher entfernt liegen die Zigarettenstummel auf dem Gehsteig. Sowas ärgert mich, obwohl ich selbst Raucher bin.

Und was die Plastikverpackungen angeht, so müsste man im Supermarkt jede überflüssige Verpackung an den Kassen liegenlassen. Dann gäb's schon Druck auf die Hersteller, mit der Verpackung zu sparen. Aber das würde Zeit kosten, darum tut es niemand. Initiativen in diese Richtung sind daher immer im Sand verlaufen.
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Ignoriert werden Trolle wie ManfredM
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.18, 15:46   #185
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.456
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Freßt Plastik! Dann braucht ihrs nicht mehr wegwerfen, und die menschlichen Organe verdauen es schon irgendwie. Das macht Freude, kost' nix, und schont zudem die Umwelt.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.18, 16:13   #186
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.725
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Freßt Plastik! Dann braucht ihrs nicht mehr wegwerfen, und die menschlichen Organe verdauen es schon irgendwie. Das macht Freude, kost' nix, und schont zudem die Umwelt.
Gab es nicht bereits Bakterien, welche Bestandteile von Plastik fressen?

Nun, die presst man schön hübsch zu Pillen und frißt die halt mit der Plaste zusammen.
Herrje- und an den veränderten Pupsgestank gewöhnen wir uns doch auch- wir Menschen sind doch gutmütige Gewohnheitstiere
Hocken auf Müllkippen und mümmeln zufrieden Plaste. Abends hoppeln wir dann satt nach Hause
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.18, 16:47   #187
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.456
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn
Gab es nicht bereits Bakterien, welche Bestandteile von Plastik fressen?
[...]
Das sind halt zu wenige, um die durch Menschen produzierten Plastikberge zu vertilgen.

Immer öfter hört man Bakterien rufen:
"Wir schaffen das nicht!"

__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.18, 09:16   #188
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.794
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Dunkelster Winter seit Jahrzehnten "Ist die Sonne gestorben?"

In weiten Teilen Europas lässt sich die Sonne diesen Winter kaum blicken. Viele Städte unterbieten ihre Durchschnittswerte bei Weitem. Auch in Deutschland blieb die Sonnenstundenzahl im Dezember mancherorts einstellig.
http://www.spiegel.de/panorama/gesel...a-1188904.html

Die Lügel-Journaille unterbietet ihren Standard nochmals um Längen. Wenn ich einen Zeitraum von Jahrzehnten nehme, gibt es immer einen dunkelsten Winter. Was ist daran so überraschend, dass diesmal gerade dieses Jahr an der Reihe ist? Im übrigen: ist der Winter eigentlich schon vorbei???? Meterologisch haben wir noch ca. 1/3, nämlich den gesamten Februar.
__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.18, 13:28   #189
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.385
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
http://www.spiegel.de/panorama/gesel...a-1188904.html

Die Lügel-Journaille unterbietet ihren Standard nochmals um Längen. Wenn ich einen Zeitraum von Jahrzehnten nehme, gibt es immer einen dunkelsten Winter. Was ist daran so überraschend, dass diesmal gerade dieses Jahr an der Reihe ist? Im übrigen: ist der Winter eigentlich schon vorbei???? Meterologisch haben wir noch ca. 1/3, nämlich den gesamten Februar.
Donnerwetter, was du alles weißt, Manfred! Willst du uns nicht ein wenig über Klima und Wetter aufklären?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.18, 17:24   #190
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.385
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net