Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Bildung – Wissenschaft - Ökologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.18, 14:22   #11
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.887
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Prekariatler werfen mehr Nachwuchs- das ist kein Geschwurbel sondern leider
wahr.Türkisches oder sosntiges fremdes Prekariat werfen doppelt und den Spaß bezahlen wir mit Kindergeld. Das ist auch wahr und Ausweis der Geisteskrankheit unserer Gesellschaft, die den Kuckucknachwuchs noch mitfinanziert,der uns dereinst schlägern und messern wird.
Einen grossen Anteil daran hat - zumindest in D - auch die Politik. Wer nur noch befristete Arbeitsverträge bekommt, oder nur einen Job als LeiharbeitnehmerIn bekommt, müsste mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn er/sie dann auch noch Kinder in die Welt setzt. Das ist schon ohne Kinder schwierig genug. Wer natürlich kein Verantwortungsbewusstsein hat, tut so, als ob es solche Probleme nicht gäbe. Solange der Sozialstaat dann einspringt, ist ja Alles ok, aber wie lange wird D noch ein Sozialstaat in der jetzigen Form sein?
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.18, 17:15   #12
opppa
Schaf im Wolfspelz
 
Benutzerbild von opppa
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wilder Westen von NRW
Beiträge: 9.883
opppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengottopppa ist ein Forengott
Standard

Ich bleibe lieber bei meinen 2 alten Devisen:

Aqua - das Wasser, vinum - der Wein; scher Dich zu Teufel verfluchtes Latein!

oder:

Coito - ergo sum!

__________________
Ein weiser Spruch meiner Omma:
Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!
opppa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.18, 17:36   #13
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.725
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Einen grossen Anteil daran hat - zumindest in D - auch die Politik. Wer nur noch befristete Arbeitsverträge bekommt, oder nur einen Job als LeiharbeitnehmerIn bekommt, müsste mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn er/sie dann auch noch Kinder in die Welt setzt.
Diese Situation kann man politisch wollen und verstärken oder nicht wollen und beenden.
Nun, da sie weder beendet, noch abgeschwächt wurde, muß man sich doch die Frage stellen bzw. darüber nachdenken, ob nicht genau dieser Effekt beim klugen und vorsorgend vorausschauenden Deutschen so von Kräften gewollt ist, welche entweder direkt in der Politik zu suchen sind oder zumindest beharrlich und stark auf politische Weichenstellungen einwirken.

Denn, wenn - aus welchen Gründen auch immer - immer weniger Kinder im eigenen Volk auf die Welt kommen, helfen wir ungewollt bei unserer eigenen Ausrottung mit.
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.18, 18:33   #14
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.814
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Melle Beitrag anzeigen
https://de.wikipedia.org/wiki/Ceteru..._esse_delendam

Mit jenem Satz spiele ich auch gerne.

Und ich sage in deutsch-lateinischer Mischung:

Ceterum censeo politische Korrektheit esse delendam!
Cetrem censeo elegantia publica esse delendam

Das könnte etwa hinkommen.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 09:50   #15
MANFREDM
Kein Dummvolker & Nazifa
 
Benutzerbild von MANFREDM
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 2.794
MANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein ForengottMANFREDM ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Die Zehn Gebote des Ökoglaubens

Das erste Gebot: Du sollst dich fürchten!
Das furchtbarste Szenario ist das wahrscheinlichste. Auch wenn es einmal gut ging, so kommt es beim nächsten Mal umso schlimmer.

Das zweite Gebot: Du sollst ein schlechtes Gewissen haben!
Wer lebt, schadet der Umwelt – alleine schon durch seine Existenz.

Das dritte Gebot: Du sollst nicht zweifeln!
Die Ökobewegung irrt nie. Wer daran zweifelt, dient den Ungläubigen.

Das vierte Gebot: Die Natur ist unser gütiger Gott!
Sie besteht aus Pandabären, Robbenbabys, Sonnenuntergängen und Blumen. Erdbeben, Wirbelstürme und Killerviren sind Folgen menschlicher Hybris.

Das fünfte Gebot: Du sollst deine Gattung verachten!
Der Mensch ist das Krebsgeschwür des Globus. Vor seinem Auftauchen war der Planet eine friedliche Idylle.

Das sechste Gebot: Du sollst die Freiheit des Marktes verabscheuen!
Der Planet kann nur durch zentrale Planung internationaler Großbürokratien gerettet werden.

Das siebte Gebot: Du sollst nicht konsumieren!
Was immer du auch kaufst, benutzt oder verbrauchst: Es schadet der Umwelt. Die Zuteilung von Gütern sollte den weisen Priestern des Ökologismus übertragen werden.

Das achte Gebot: Du sollst nicht an ein besseres Morgen glauben!
Verhindere Veränderungen und Fortschritte, denn früher war alles besser.

Das neunte Gebot: Du sollst die Technik gering schätzen!
Abhilfe kann allenfalls durch fundamentale gesellschaftliche Umsteuerungsprozesse kommen. Niemals durch die Erfindung technikgläubiger Ingenieure.

Das zehnte Gebot: Wisse, die Schuld ist weiß, männlich, christlich und westlich!
Die Unschuld ist eine Urwaldindianerin.


Maxeiner/Miersch
Da schauen wir mal, was Charlotte dazu sagt.
__________________
http://www.rapefugees.net

Linkes 'Arbeiter'lied aus der D'D'R:
Lieber Soldat, du trägst ein Gewehr. Lieber Soldat, dich lieben wir sehr. Mit Panzer und Flugzeug bist du stets bereit für uns Kinder alle, im Ehrenkleid.
Lieber Soldat, wir singen dir ein Lied. Lieber Soldat, der Friede mit uns zieht. Und wenn ich erst groß bin, werd auch ich Soldat, damit unser Land immer Frieden hat.
MANFREDM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 13:41   #16
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 51.385
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
Da schauen wir mal, was Charlotte dazu sagt.
Die interessiert dich – was?

Aber zu dieser Art von Ökologismus dürfte sie sich nicht bekehren lassen.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 15:14   #17
Strelnikov
Mitglied
 
Benutzerbild von Strelnikov
 
Registriert seit: Jan 2018
Beiträge: 332
Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.Strelnikov ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Die Zehn Gebote des Ökoglaubens

Das erste Gebot: Du sollst dich fürchten!
Das furchtbarste Szenario ist das wahrscheinlichste. Auch wenn es einmal gut ging, so kommt es beim nächsten Mal umso schlimmer.

Das zweite Gebot: Du sollst ein schlechtes Gewissen haben!
Wer lebt, schadet der Umwelt – alleine schon durch seine Existenz.

Das dritte Gebot: Du sollst nicht zweifeln!
Die Ökobewegung irrt nie. Wer daran zweifelt, dient den Ungläubigen.

Das vierte Gebot: Die Natur ist unser gütiger Gott!
Sie besteht aus Pandabären, Robbenbabys, Sonnenuntergängen und Blumen. Erdbeben, Wirbelstürme und Killerviren sind Folgen menschlicher Hybris.

Das fünfte Gebot: Du sollst deine Gattung verachten!
Der Mensch ist das Krebsgeschwür des Globus. Vor seinem Auftauchen war der Planet eine friedliche Idylle.

Das sechste Gebot: Du sollst die Freiheit des Marktes verabscheuen!
Der Planet kann nur durch zentrale Planung internationaler Großbürokratien gerettet werden.

Das siebte Gebot: Du sollst nicht konsumieren!
Was immer du auch kaufst, benutzt oder verbrauchst: Es schadet der Umwelt. Die Zuteilung von Gütern sollte den weisen Priestern des Ökologismus übertragen werden.

Das achte Gebot: Du sollst nicht an ein besseres Morgen glauben!
Verhindere Veränderungen und Fortschritte, denn früher war alles besser.

Das neunte Gebot: Du sollst die Technik gering schätzen!
Abhilfe kann allenfalls durch fundamentale gesellschaftliche Umsteuerungsprozesse kommen. Niemals durch die Erfindung technikgläubiger Ingenieure.

Das zehnte Gebot: Wisse, die Schuld ist weiß, männlich, christlich und westlich!
Die Unschuld ist eine Urwaldindianerin.


Maxeiner/Miersch
Mein lieber Joseph.
Strelnikov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 12:37   #18
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 8.814
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Maxeiner/Miersch haben sich das ausgedacht,nicht ich.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 14:33   #19
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.920
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Zusatzbemerkung:

Deshalb setzt gefälligst keine Kinder in diese schnöde Welt, besonders, wenn Ihr Weiße seid!
Bedingt richtig!
Jede Frau hat das Recht im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ein ungewolltes Kind abzutreiben, soweit, so gut oder ungut, je nach Denkart.

Will eine Frau aber ein behindertes Kind abtreiben, hat sie die mächtige Lobby der Behinderten, der Behindertenindustrie und der Politik gegen sich, die diese Minderheit der Behinderten für ihre Zwecke mißbraucht.
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 14:38   #20
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.920
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Für Nichtlateiner: "Außerdem meine ich, die Nachkommenschaft der Menschen sei zu verringern."

So sieht es aus. Mittels Gewalt geschieht es ja schon immer, die gezielte Verblödung scheint eine neuere Erfindung zu diesem Zweck zu sein,
Das funktioniert nicht;
je blöder der Mensch, umso mehr Nachkommenschaft.
Das ist 'ne uralte Weisheit und wird von der Politik und sie tragende Kräfte mißbraucht.
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net