Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Bildung – Wissenschaft - Ökologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.17, 06:07   #1
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.399
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard 3. Alternativer Wissenskongress NRW

3. Alternativer Wissenskongress NRW

Sonntag, 30.04.2017 / Großraum Dortmund

http://www.alternativer-wissens-kongress.de/idee/

Werde hingehen und mal schauen, was es Neues gibt.
Mehr noch interessieren mich die Leute die dorthin gehen und deren Meinung.

Habe fast nur Realitätsverweigerer um mich, da könnte das mal angenehm sein, deren Sichtweise zu hören und inwieweit sie vernetzt sind.

Vor allem wie sie damit klarkommen in zwei Welten gleichzeitig zu leben und wie sie mit unseren Rechtsbeugern klarkommen und sich schützen.

Bin gespannt. Hoffe es ist gut besucht.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 07:02   #2
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 6.667
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
[...] Vor allem wie sie damit klarkommen in zwei Welten gleichzeitig zu leben und wie sie mit unseren Rechtsbeugern klarkommen und sich schützen.[...]
Tröstlich an den "zwei Welten" ist, dass die Systemschafe keine Auswahl haben - sie (k)leben/weben weiter in/an ihrer System-Matrix. Nichtsahnend, dass es da noch was anderes gibt. Deshalb/Stattdessen beschimpfend jene, die dezent darauf hinweisen, dass "alternative Fakten" nicht dort sind, wo die Fuchtelfinger hindeuten.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 07:13   #3
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.399
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von qwertzuiop Beitrag anzeigen
Tröstlich an den "zwei Welten" ist, dass die Systemschafe keine Auswahl haben - sie (k)leben/weben weiter in/an ihrer System-Matrix. Nichtsahnend, dass es da noch was anderes gibt. Deshalb/Stattdessen beschimpfend jene, die dezent darauf hinweisen, dass "alternative Fakten" nicht dort sind, wo die Fuchtelfinger hindeuten.
Man sollte grundsätzlich erst mal in die andere Richtung schauen, als angegeben, da findet man das was wir nicht sehen soll.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.17, 00:17   #4
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.263
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Man sollte grundsätzlich erst mal in die andere Richtung schauen, als angegeben, da findet man das was wir nicht sehen soll.
Das Problem ist, dass es unter den "Alternativen" ebenfalls Realitätsverweigerer gibt.

Dort haben sie es nämlich leichter. Naturwissenschaftler müssen ihre Erkenntnisse belegen und nachvollziehen können. Sogenannte, selbsternannte Alternative brauchen das nicht. Sie brauchen nur Menschen zu finden, die ihnen vertrauen, und die finden sie besonders unter denen, welche die anerkannte Wissenschaft ablehnen. Also tun sie das auch, denn sie könnten sie ohnehin nicht davon überzeugen, aber sie können sie stattdessen auf ihre eigene Seite locken. Sagt man ihnen, was sie gern hören, können sie sie gewinnen. Mit diesem Trick arbeiten auch die Politiker, besonders die "demokratischen".

Damit möchte ich keinesfalls den Systemmedien das Vertrauen aussprechen. Wir werden beschissen, auch mit angeblichen wissenschaftlichen Beweisen. Das funktionert, weil so vielen Menschen das Urteilsvermögen fehlt. Und wenn sie sich erst einmal beschissen fühlen, kann man sie von alternativer Seite ebenso bescheißen. "Wer nichts weiß, muss alles glauben."
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.17, 09:09   #5
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.399
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Das Problem ist, dass es unter den "Alternativen" ebenfalls Realitätsverweigerer gibt.

Dort haben sie es nämlich leichter. Naturwissenschaftler müssen ihre Erkenntnisse belegen und nachvollziehen können. Sogenannte, selbsternannte Alternative brauchen das nicht. Sie brauchen nur Menschen zu finden, die ihnen vertrauen, und die finden sie besonders unter denen, welche die anerkannte Wissenschaft ablehnen. Also tun sie das auch, denn sie könnten sie ohnehin nicht davon überzeugen, aber sie können sie stattdessen auf ihre eigene Seite locken. Sagt man ihnen, was sie gern hören, können sie sie gewinnen. Mit diesem Trick arbeiten auch die Politiker, besonders die "demokratischen".

Damit möchte ich keinesfalls den Systemmedien das Vertrauen aussprechen. Wir werden beschissen, auch mit angeblichen wissenschaftlichen Beweisen. Das funktionert, weil so vielen Menschen das Urteilsvermögen fehlt. Und wenn sie sich erst einmal beschissen fühlen, kann man sie von alternativer Seite ebenso bescheißen. "Wer nichts weiß, muss alles glauben."


Da gebe ich dir unbedingt Recht. Auch auf der alternativen Seite sind inzwischen viele nicht vertrauenswürdige Gestalten unterwegs.
Am besten merkt man es, wenn man seine Intuition einschaltet, man merkt sehr schnell, hier stimmt etwas nicht. Aber sie buhlen ja dann auch um Aufmerkamkeit.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 07:56   #6
Rorschach
!אני שאלחש: אף פעם
 
Benutzerbild von Rorschach
 
Registriert seit: May 2010
Ort: Mein Gehirn ist mein Zuhause, dieses Sofa ist mein Vaterland.
Beiträge: 16.100
Rorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Eiskristall Beitrag anzeigen
Habe fast nur Realitätsverweigerer um mich, da könnte das mal angenehm sein, deren Sichtweise zu hören und inwieweit sie vernetzt sind.
Ich würde ja eher das Umfeld wechseln, als mir einen ganzen Kongress davon zu geben.
__________________
Rorschach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 09:03   #7
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 6.793
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen
Ich würde ja eher das Umfeld wechseln, als mir einen ganzen Kongress davon zu geben.
Hahahahaha......
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 09:08   #8
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 9.708
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Hahahahaha......
"Scotty, beame mich woanders hin?"
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=BdOW7ev4D8U
Rede einer Mexicanerin über das, wovon sie die Nase voll hat. Unterscheidet sich nicht sehr von den hiesigen Zuständen
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)
Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.17, 00:45   #9
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.263
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
"Scotty, beame mich woanders hin?"
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.17, 09:09   #10
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.399
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen
Ich würde ja eher das Umfeld wechseln, als mir einen ganzen Kongress davon zu geben.

80% denken immer noch alles wird gut, es wird sie nicht treffen. So weit kann ich also gar nicht laufen, um denen nicht zu begegnen.

Informationen und Austausch mit Gleichgesinnten sind mir da lieber, da weiß ich einige sind in der Realität angekommen.

Der Rest kann sich links tummeln, daß sind die die hinterher am lautesten schreien werden, wenn sie merken, sie sind verarscht worden.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net