Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.17, 19:26   #101
WildSwan
Irish Citizen Army 1916
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.976
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Die grünen Khmer haben in ihrem Wahlkampf Programm auch wieder mal den Tierschutz aufgenommen, Details habe ich jetzt vergessen. Ausgerechnet eine Partei die das Schächten toleriert. Es wirkt gerade lächerlich das diese Partei früher mal Hundezüchtern das beschneiden der Ohren und des Schwanzes bei bestimmten Rassen verboten hat
Nichts gegen das Beschneidungsverbot, es hat immerhin zum aufrechten Gang geführt.

__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.17, 19:32   #102
Frundsberg
selten Philanthrop
 
Benutzerbild von Frundsberg
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 7.589
Frundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein ForengottFrundsberg ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Leo Navis Beitrag anzeigen
Noch Fragen?
Welche Vorteile versprichst Du Dir davon? Ich meine: Wenn das Zeug anschließend für 2€/g zu haben wäre, ok, aber der wahrscheinlichere Fall ist doch, dass das nicht passieren wird.

Ansonsten ist das alles eh schon lang genug unterhöhlt, sodass man gar nicht mehr aktiv für eine Legalisierung sein muss.
Frundsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.17, 19:52   #103
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.429
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Frundsberg Beitrag anzeigen
Welche Vorteile versprichst Du Dir davon? Ich meine: Wenn das Zeug anschließend für 2€/g zu haben wäre, ok, aber der wahrscheinlichere Fall ist doch, dass das nicht passieren wird.

Ansonsten ist das alles eh schon lang genug unterhöhlt, sodass man gar nicht mehr aktiv für eine Legalisierung sein muss.
Mal ganz davon abgesehen werden Busfahrten von Bremen nach Groningen ab 11 Euro angeboten. Man könnte also auch günstig zum Kiffen nach Groningen fahren.
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.17, 16:33   #104
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.429
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
GRÜNES WAHLPROGRAMM: TRULLA-ALARM IM TAKATUKALAND
Setzen Sie sich, halten Sie sich fest und atmen tief durch. Jetzt ist es soweit. Die Grünen haben ihren ersten Entwurf in Sachen Wahlprogramm 2017 verfasst. Nichts für schwache Nerven.
https://www.gruene.de/…/Gruener_Bund...programmentwu…
Der ganze Entwurf besteht im Prinzip aus den üblichen grünen Ideologiephrasen:
Auto doof. Flugzeug doof. Bahn toll. (Biojoghurt gibt's also künftig nur noch am Bahnhof - die Bahn schafft's ja nicht zum Supermarkt).
Die EU ist natürlich das Beste, was uns Europäern je passiert ist, schafft Jobs und muss gestärkt werden. (Ja, klar).
Die Rettung Afrikas wird nur durch einen grünen Marshall-Plan erfolgen. (Mit Hilfe grüner Marsmännchen?!)
Abrüstung voranbringen (die Bundeswehr ist ja bei weitem noch nicht schwach genug).
Fairer Welthandel (sowas ähnliches wir fair gehandelte Bioschokolade, nur irgendwie krasser)
Vielfalt, Toleranz, Gleichberechtigung und Religionsfreiheit für alle (genau - steht so auch im Koran, oder?!)
Drogenpolitik, die auf Selbstbestimmung setzt (kein Scherz!)
Für eine Kultur des Hinschauens (sicher auch, wenn man etwas sieht, was grünen Ideologien widerspricht?)
Wahlalter auf 16 absenken (passt haargenau zur selbstbestimmten Drogenpolitik)
Gemeinsam gegen Hass im Netz (Sonnenklar wer bestimmt, was "Hass" ist und was nicht)
Bezahlbares Wohnen für alle (das "wie" wird natürlich nicht erklärt)
Alle Familienformen anerkennen (ein Schelm, wer Böses dabei denkt)
Und zum Schluss natürlich die Absolute Krönung, eine neue Evolutionsstufe grünen Denkens, ein Meilenstein der kurz bevorstehenden grünen Revolution, welche die Welt zu einem besseren Ort machen wird: die Flüchtlingspolitik !
Kurzfassung: wir sollten bis zu 60 Mio. weltweit Flüchtende bei uns aufnehmen und integrieren, weil ihnen sonst der sichere Tod droht.
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen: angemessene Worte, welchen dieses Zustand grüner Erleuchtung beschreiben, müssen noch erfunden werden. Leider.
Lesen Sie hierzu auch den überaus interessanten Artikel von Roger Letsch, der Die Grünen sehr treffend als das entlarvt, was sie wirklich sind: Eine nichtsnutzige Gurkentruppe, die in den deutschen Parlamenten so viel zu suchen hat, wie eine Hanfplantage auf dem Mond:

http://www.achgut.com/artikel/aus_de..._1_die_gruenen
https://www.facebook.com/afd.bayern/...WSFEED&fref=nf

OMG! Echt jetzt? Welcher Idiot wählt diese Partei?
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.17, 22:20   #105
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Realist Beitrag anzeigen
https://www.facebook.com/afd.bayern/...WSFEED&fref=nf

OMG! Echt jetzt? Welcher Idiot wählt diese Partei?
Das dürften, abgesehen von den drogenpolitischen Zielen, durchaus auch die Vorstellungen eines großen Teils der BRDlinge (ganz besonders in Ba-Wü) sein.
Auf, in eine Grün-"Schwarze" Zukunft - wählt "Die Grünen"!
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.17, 22:32   #106
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.351
KOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein ForengottKOTZFISCH ist ein Forengott
Standard

http://www.achgut.com/artikel/aus_de..._1_die_gruenen
KOTZFISCH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 08:40   #107
Leo Navis
我不知道
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4.805
Leo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Frundsberg Beitrag anzeigen
Welche Vorteile versprichst Du Dir davon? Ich meine: Wenn das Zeug anschließend für 2€/g zu haben wäre, ok, aber der wahrscheinlichere Fall ist doch, dass das nicht passieren wird.

Ansonsten ist das alles eh schon lang genug unterhöhlt, sodass man gar nicht mehr aktiv für eine Legalisierung sein muss.
Japp. Und die Nachteile überwiegen einfach, wie auch ich realisieren musste; diesem Sauhaufen geb ich keine Stimme.

Aber der Rest ist genauso schlimm. Wen soll ich sonst wählen? CDU? FDP? AfD? SPD? :O Das ist alles furchtbar. Ich glaub ich werd überzeugter Nichtwähler. Wobei ich das auch schrecklich finde, weil ich damit ja de facto mein demokratisches Mitbestimmungsrecht wegschmeiße: Aber gefühlt ist das sowieso nicht vorhanden. Insofern ....
__________________
LIBERTÉ!
Leo Navis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 08:48   #108
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.618
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Die grünen Khmer haben in ihrem Wahlkampf Programm auch wieder mal den Tierschutz aufgenommen, Details habe ich jetzt vergessen. Ausgerechnet eine Partei die das Schächten toleriert. Es wirkt gerade lächerlich das diese Partei früher mal Hundezüchtern das beschneiden der Ohren und des Schwanzes bei bestimmten Rassen verboten hat
Da kann man ein Muster erkennen, die unterstützen alles was die Deutschen körperlich und geistig schwächt.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net