Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.17, 22:52   #31
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 12.776
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Ach, S. M. wenn ich meine ureigenste Einschätzung hier kund tue, ist das meine deutlich gekennzeichnete Meinung und hat mit fake - news nichts zu tun.
es geht mehr um die böswillige Absicht dahinter- Deine Absicht

Zitat:
Formal betrachtet hast du meine Aussage verfälscht, indem du einen Aspekt heraus gegriffen hast, vermutlich mit der Absicht, mich zu diffamieren.
etwas, was Dir natürlich vollkommen fremd ist, formal betrachtet

Zitat:
Darum trotzdem etwas nachhelfend, hier geht es um geistig - ideologische Nachfolge, wenn sich ein Hoecke ausdrückt, wie Goebbels, oder wenn die Äusserungen der AFD Kameraden dazu bringen, sich auf AFD berufend von dem ideologischen Klima der AFD ermuntert, Flüchtlingsheime anzuzünden, oder wenn der Storch auch auf Frauen und Kinder bei den Flüchtlingen schießen lassen möchte.
ist das so? Wie ich heute erst in den Nachrichten hörte, haben sich die ideologischen Angriffe mittels Parolen und Schmierereien an Wänden auf der linken Seite vervielfacht und ein wahnhaftes Übermaß erreicht, auf der rechten Seite jedoch sind sie konstant geblieben.
Sind es denn nicht vielmehr die Aufrufe von Muttin und Konsorten und deren gesetzesbrechende Handlungen, welche in in der Folge zu den Ergebnissen führen?
Oder um es mal bildhaft zu machen- die wahren Zündler sitzen in Berlin, die Bürgerbewegten rufen lediglich aus, dass es brennt
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:00   #32
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 12.776
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
.....wacklige Mittelständler objektiv keine Gegner, sondern unsere Gegner sind das große Kapital, der militärisch-industrielle Komplex und der global agierende Imperialismus.
Das hört sich nun doch wie eine Verschwörungstheorie an. Wacklige Mittelständler vs. großes Kapital, militärisch-industrieller Komplex und global agierender Imperialismus.

Gibt es das denn überhaupt?

Militärisch-industrieller Komplex und global agierender Imperialismus- wer und was soll das sein? Kannst Du da mal ein paar Namen aufzählen?



Zitat:
Meiner Meinung nach müsste erst einmal das Prinzip der bürgerlichen französischen Revolution verwirklicht werden, Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit, aber bis dahin ist es in einer Gesellschaft, wo jeder des anderen Konkurrent zu sein scheint, noch ein langer Weg.
Bitte nicht nochmal.
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.17, 23:07   #33
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.347
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Wenn ich mich recht entsinne, waren es Linke, die alte Männer bedrängt haben, weil sie zu einer AFD Veranstaltung wollen. Es gibt aktuell nur ein Pendant zur SS oder SA und das ist bei den zu finden, die sich links nennen - auch wenn sie es nicht sind.
Die Nachfolge von SA und SS gibt's derzeit noch nicht. Die Nachfolger des RFB sind allerdings recht aktiv, und so wird wohl in absehbarer Zeit auch die Gegenseite aufrüsten. Hatten wir schon mal.

Zitat:
Formal war der RFB ein eingetragener Verein. Real war er streng hierarchisch gegliedert. Sein Aufbau begann von unten nach oben mit der Gruppe, die in der Regel aus 8 Mann und einem Gruppenführer bestand. Vier Gruppen stellten einen Zug (inklusive Zugführer) und drei Züge stellten eine Kameradschaft dar. Je nach den regionalen Gegebenheiten ergaben mehrere Kameradschaften eine Abteilung und mehrere Abteilungen eine Ortsgruppe.

Mehrere Ortsgruppen schlossen sich zu einem Gau zusammen. Im Mai 1925 hatte die 2. Reichskonferenz beschlossen, anstelle der Bezeichnung „Bezirk“ den Begriff „Gau“ einzuführen.
Nun wissen wir, woher die Begriffe Gruppenführer, Ortsgruppenführer und Gauleiter stammen. Alles Nazi oder was? Keine Rede davon. Die Kommies haben den Nazisprech in Deutschland eingeführt.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.17, 00:26   #34
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.288
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
...

Bitte nicht nochmal.
Heißa, wie damals die Köpfe rollten!

Prägte man da nicht den folgenden Spruch? "Die Revolution frisst ihre Kinder."
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.17, 00:34   #35
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.288
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
Die Nachfolge von SA und SS gibt's derzeit noch nicht. Die Nachfolger des RFB sind allerdings recht aktiv, und so wird wohl in absehbarer Zeit auch die Gegenseite aufrüsten. Hatten wir schon mal.



Nun wissen wir, woher die Begriffe Gruppenführer, Ortsgruppenführer und Gauleiter stammen. Alles Nazi oder was? Keine Rede davon. Die Kommies haben den Nazisprech in Deutschland eingeführt.
Den Führer haben die auch eingeführt?

Das waren übrigens Kommis. Das e stammt von den Inseldeppen.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.17, 04:34   #36
tOm~!
demokratiefeindlich
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.133
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Heißa, wie damals die Köpfe rollten!
Sogar Goethe soll seinem Sohnemann eine Guillotine zum spielen geschenkt haben, obwohl er den terreur verachtete.

Dabei war die nur die Spitze des Eisbergs:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Aufs...er_Vend%C3%A9e

Zitat:
„Mein Freund, ich verkünde Dir mit großem Vergnügen, dass die Räuber endlich vernichtet sind. […] Die Zahl der hierher gebrachten Räuber ist nicht abzuschätzen. Jeden Augenblick kommen neue an. Weil die Guillotine zu langsam ist, und das Erschießen auch zu lange dauert und Pulver und Kugeln vergeudet, hat man sich entschlossen, je eine gewisse Anzahl in große Boote zu bringen, in die Mitte des Flusses etwa eine halbe Meile vor der Stadt zu fahren, und das Boot dort zu versenken. So wird unablässig verfahren.“
__________________
JOH 8, 44: Ihr stammt eben vom Teufel als eurem Vater und wollt nach den Gelüsten eures Vaters handeln. Der ist ein Menschenmörder von Anfang an gewesen und steht nicht in der Wahrheit, weil die Wahrheit nicht in ihm ist.
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.17, 21:34   #37
STILZCHEN
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 2.309
STILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein ForengottSTILZCHEN ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Ach, S. M. wenn ich meine ureigenste Einschätzung hier kund tue, ist das meine deutlich gekennzeichnete Meinung und hat mit fake - news nichts zu tun. Suchst du wieder einen Grund, mich zu sperren, oder was? Formal betrachtet hast du meine Aussage verfälscht, indem du einen Aspekt heraus gegriffen hast, vermutlich mit der Absicht, mich zu diffamieren. Darum trotzdem etwas nachhelfend, hier geht es um geistig - ideologische Nachfolge, wenn sich ein Hoecke ausdrückt, wie Goebbels, oder wenn die Äusserungen der AFD Kameraden dazu bringen, sich auf AFD berufend von dem ideologischen Klima der AFD ermuntert, Flüchtlingsheime anzuzünden, oder wenn der Storch auch auf Frauen und Kinder bei den Flüchtlingen schießen lassen möchte.
Aber du weißt hoffentlich, dass die Schlägertruppen der Antifa eher dem politisch "linken Spektrum" zuzordnen sind, nicht wahr ?
STILZCHEN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.17, 07:20   #38
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 36.949
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Luxenburg und Liebknecht sind nicht ermordet worden sie sind in einem bewaffneten Aufstand ums Leben gekommen den sie selber angezettelt haben. Wenn man schon von Mord spricht dann sollte man die rote Soldateska nicht vergessen die wirklich gemordet haben.
__________________
"Wenn Bolschewiken die Wirtschaft verstünden, wären sie keine Bolschewiken."
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net