Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.15, 18:35   #21
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.170
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen
Gerade in den Pro7-Nachrichten hatten sie einen Experten, der sagte, psychologische Tests seien nur zur Ausbildung üblich, später nicht mehr. Piloten seien "Vertrauenspersonen" und normalerweise würden aufgrund der engen Zusammenarbeit auch Kollegen psychische Erkrankungen/Veränderungen bemerken.

Suizide zählen zu den häufigsten Todesursachen, sogenannte erweiterte kommen immer wieder vor, kann man nichts machen.

Traurig ist es. Aber irgendwo hat es unsere Gesellschaft auch verdient. Kann mich noch gut an das Geplärre nach Enkes Selbsttötung entsinnen, Beteuerungen allewo, es müsste sich etwas ändern. Zwei Wochen später gab niemand mehr einen Fick und nichts hat sich geändert. Und auch jetzt hört man schon die Stimmen, solche "Irren" auszusondern. Natürlich verheimlichen es Menschen dann. Gerade eher erfolgreiche.

Ein Mensch, der seinem Leben wegen seiner Depressionen ein Ende setzen will, hat in aller Regel kein Interesse daran, noch mal eben zum Massenmörder zu werden.
Wenn es anders wäre, könnte man sich nicht mehr auf die Straße trauen, auf Autobahnen gäbe es deutlich mehr Falschfahrer.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:36   #22
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.559
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von LiseDeBaissac1905 Beitrag anzeigen
Warum ist dieser Kranke Mistkerl nicht einfach in Barcelona ins Meer gesprungen, oder vor einen Zug gesprungen?

Der muss echt krank im Kopf gewesen sein.
Tja, ist es
Reiner Zufall,
dass vor 70 Jahren junge deutsche Männer ihr Leben geopfert haben, um ihre Landsleute zu retten?
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:38   #23
Rorschach
!אני שאלחש: אף פעם
 
Benutzerbild von Rorschach
 
Registriert seit: May 2010
Ort: Mein Gehirn ist mein Zuhause, dieses Sofa ist mein Vaterland.
Beiträge: 16.118
Rorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Es sind nie die auffälligen Bürgerschrecks! Es ist fast immer Menschen aus dem elenden bürgerlichen Drecks-Spießer-Pack, die so etwas machen.

Man muß sich nur die ganzen Amokläufe an Schulen usw. anschauen oder die perversen Serienmörder (angefangen bei Haarmann/Hannover oder Jack the Ripper). Je perverser und kranker all diese Wahnsinnigen vorgingen, desto spießiger, bürgerlicher und unauffälliger war das Leben, welches sie führten.

Auswahlverzerrung. Gibt genug Gegenbeispiele. Wobei "Bürgerschrecks" eben meist eher Selbstdarsteller sind und erschreckend langweilig, wenn man sie näher kennt.
__________________
Rorschach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:39   #24
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.618
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
evt. wäre es eine gute Idee, die Cockpits wieder mit mehr Leuten zu besetzen, als nur zu zweit, war doch früher auch so.
Ja, aber was das kosten würde...
Das ist bestimmt indirekt Grund für diese Tragödie, immer schlechtere Bezahlung, Sparen, Rationalisierung, immer schlechtere Personal und Ausbildung.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:46   #25
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.559
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von LiseDeBaissac1905 Beitrag anzeigen
Glücklicherweise gibt es in Deutschland nicht mehr viele Frauen die häuslich sind,

Das ist ja das Schöne, dass man als Frau heute nicht mehr häuslich sein muss und tun kann was man will
Das sind die kinderlosen Scharteken, die nach dem 40. Lebensjahr plötzlich Mutter werden wollen, nachdem sie sich Jahrzehnte durch ihr Leben gebumst haben.

Die jüngeren, die schon Kinder haben, kaufen Fraß aus der Dose, können keinen Knopf annähen, lassen ihre Kinder verwahrlosend machen was diese wollen, lassen die Kinder auch allein zu Hause, wenn sie auf den Schwoof gehen, bieten ihren Kindern alle paar Monate einen neuen Onkel an.
Wenn sich dann die Kinder nicht benehmen können oder mal weinen, weil sich keiner kümmert, dann ist es kein
Reiner Zufall
mehr, dass der neue Onkel, aber auch der Vater, das Kind fast oder ganz totschlagen.

Es ist eine Ehre, eine Frau zu sein, die der nächsten Generation das Leben schenkt, anstatt herumzustreunen wie ein läufiger Köter.
Darauf sollte sie stolz sein!
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal

Geändert von Reiner Zufall (26.03.15 um 19:10 Uhr) Grund: Wort zuviel
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:50   #26
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.170
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi Beitrag anzeigen
Ja, aber was das kosten würde...
Das ist bestimmt indirekt Grund für diese Tragödie, immer schlechtere Bezahlung, Sparen, Rationalisierung, immer schlechtere Personal und Ausbildung.

Die erste Airline hat bereits reagiert und will stets mindestens zwei Personen im Cockpit herumsitzen haben:
http://www.stern.de/panorama/nach-ge...r-2183019.html
Manchmal hat man den Eindruck, als seien da Schwachsinnige am Werk. Als die Flugzeuge ins WTC flogen, hat man beschlossen, dass Piloten im Cockpit die Tür verrammeln können müssen, um mögliche Attentäter nicht dorthin gelangen zu lassen. Die Tatsache, dass auch ein Pilot mal durchdrehen könnte, hat man übersehen.
Und was nutzen zwei Piloten im Cockpit? Wenn jemand die Absicht hat, das Flugzeug abstürzen zu lassen, dann wird er wohl noch in der Lage sein, seinen Kollegen außer Gefecht zu setzen.
Dann soll man konsequent sein und mindestens 5 Menschen im Cockpit fordern, denn die Wahrscheinlichkeit, dass mehr als einer durchdreht, ist doch verschwindend gering...
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:52   #27
DenkMal
Rote Ruhrarmee 1920
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.847
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen

Auswahlverzerrung. Gibt genug Gegenbeispiele. Wobei "Bürgerschrecks" eben meist eher Selbstdarsteller sind und erschreckend langweilig, wenn man sie näher kennt.
Klar gibt es Gegenbeispiele. Ich denke da z.B. an die
Massen-Selbstmorde diverser religiöser Sekten.

Ich meinte nicht die Bürgerschrecks, welche versuchen, sich durch Äußerlichkeiten von der Masse abzuheben. Das sind in der Tat oft total spießige Langweiler.

Ich meinte eine andere Sorte von Bürgerschrecks. Also z.B. die politische Sorte wie z.B. die 68er-Bewegung, die Hippies, die "Gammler", die Totalverweigerer, die Anarchisten, die APO usw. usw.
Das sind weder Selbstdarsteller, noch sind sie langweilig.
Das sind Radikalinskis bzw. Dogmatiker/Fanatiker, teilweise mit großem Missionierungsbedürfnis.
__________________

Gegen völkisches und nationalistisches Denken!

Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.
- Schwur der überlebenden Buchenwaldhäftlinge -


DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:53   #28
LiseDeBaissac1905
Gesperrt
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: am liebsten irgendwo wo keine Moslems sind
Beiträge: 1.247
LiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Das sind die kinderlosen Scharteken, die nach dem 40. Lebensjahr plötzlich Mutter werden wollen, nachdem sie sich Jahrzehnte durch ihr Leben gebumst haben.

Die jüngeren, die schon mit Kinder haben, kaufen Fraß aus der Dose, können keinen Knopf annähen, lassen ihre Kinder verwahrlosend machen was diese wollen, lassen die Kinder auch allein zu Hause, wenn sie auf den Schwoof gehen, bieten ihren Kindern alle paar Monate einen neuen Onkel an.
Wenn sich dann die Kinder nicht benehmen können oder mal weinen, weil sich keiner kümmert, dann ist es kein
Reiner Zufall
mehr, dass der neue Onkel, aber auch der Vater, das Kind fast oder ganz totschlagen.

Es ist eine Ehre, eine Frau zu sein, die der nächsten Generation das Leben schenkt, anstatt herumzustreunen wie ein läufiger Köter.
Darauf sollte sie stolz sein!
Reiner Zufall....wenn du kein Macho wärst?
Nur weil Frauen heute nicht mehr nur für Kinder und Küche leben wollen, sind sie doch keine Rabenmütter.
Und einem Mann fällt auch kein Zacken aus der Krone wenn er mal Windeln wechselt oder Hausarbeit macht.
Das sollte heutzutage nicht ausschließlich Frauensache sein.
Kanns sein dass du ein Nazi bist? Bei denen haben Frauen ja bekanntlich auch heute noch nix zu melden
LiseDeBaissac1905 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:54   #29
LiseDeBaissac1905
Gesperrt
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: am liebsten irgendwo wo keine Moslems sind
Beiträge: 1.247
LiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein ForenheiligerLiseDeBaissac1905 ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Klar gibt es Gegenbeispiele. Ich denke da z.B. an die
Massen-Selbstmorde diverser religiöser Sekten. Und Sekten-Leute sind ja nun mal auffällig.

Ich meinte nicht die Bürgerschrecks, welche versuchen, sich durch Äußerlichkeiten von der Masse abzuheben. Das sind in der Tat oft total spießige Langweiler.

Ich meinte eine andere Sorte von Bürgerschrecks. Also z.B. die politische Sorte wie z.B. die 68er-Bewegung, die Hippies, die "Gammler", die Totalverweigerer, die Anarchisten, die APO usw. usw.
Das sind weder Selbstdarsteller, noch sind sie langweilig.
Das sind Radikalinskis bzw. Dogmatiker/Fanatiker, teilweise mit großem Missionierungsbedürfnis.
Du hast in deiner Aufzählung der Bürgerschrecks, Hippies, Gammler und Totalverweigerer einen vergessen: Die Antifa
Echt köstlich zu lesen, wie du gerade selbst zugibst, dass die Antifa Fanatiker mit MIssionierungsbedürfnis sind
LiseDeBaissac1905 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.15, 18:54   #30
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.170
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
...

Es ist eine Ehre, eine Frau zu sein, die der nächsten Generation das Leben schenkt, anstatt herumzustreunen wie ein läufiger Köter.
Darauf sollte sie stolz sein!

Nun, das sollte aber auch für Männer gelten. In unserer Gesellschaft sind diese auch degeneriert. Sie arbeiten den ganzen Tag, weil sie froh sind, wenn sie ihre Alte und ihre Kinder nicht sehen müssen.
Da braucht sich auch wirklich niemand zu wundern, dass die Anzahl der Alleinerziehenden geradezu explodiert.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net