Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.15, 17:54   #21
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.731
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
Die vier Anklagepunkte lauteten (Originalformulierung):

Gemeinsamer Plan oder Verschwörung (Grundlage: Artikel 6 besonders 6a des Statuts)
Verbrechen gegen den Frieden (Grundlage: Artikel 6a des Statuts)
Kriegsverbrechen (Grundlage: Artikel 6, besonders 6b des Statuts)
Verbrechen gegen die Menschlichkeit (Grundlage: Artikel 6, besonders 6c des Statuts)
Volksgenosse Göring wurde in allem 4 Pukten - zurecht verurteilt (Viki)
Alle 4 Anklagepunkte hätte man auch auf die Alliierten anwenden MÜSSEN. Ps. Gelten diese Punkte nur für die Nazis, oder auch für die völkerrechtswidrigen Angriffskriege der USA gegen Vietnam, Panama, Afghanistan, Irak uswusf und der Nato gegen Jugoslawien und Libyen ?
Zitat:
Zitat von Gandolf Beitrag anzeigen
Und es gab auch Alternativen zu den Nürnberger Prozessen. Bereits vor Kriegsende machte man sich darüber Gedanken, was mit den Verantwortlichen des Nazi-Regimes nach dem Kriege geschehen sollte. Morgenthau jr. (!), der amerikanische Finanzminister, war zunächst wie die Briten und Sowjets angeblich auch, für summarische Hinrichtungen, d.h. es sollte dazu eine Liste mit rund 50.000 der schlimmsten Verbrecher zusammengestellt und diese sollten dann nach ihrer Verhaftung und Identifizierung exekutiert werden. Tja, so hätte es auch kommen können.
Stimmt. Das wollte ja auch Churchill.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 18:11   #22
Kleines Mäuschen
Je suis Tätervolk
 
Benutzerbild von Kleines Mäuschen
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 9.361
Kleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein ForengottKleines Mäuschen ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
(...)
Die vier Anklagepunkte lauteten (Originalformulierung):

Gemeinsamer Plan oder Verschwörung (Grundlage: Artikel 6 besonders 6a des Statuts)
Verbrechen gegen den Frieden (Grundlage: Artikel 6a des Statuts)
Kriegsverbrechen (Grundlage: Artikel 6, besonders 6b des Statuts)
Verbrechen gegen die Menschlichkeit (Grundlage: Artikel 6, besonders 6c des Statuts)
Volksgenosse Göring wurde in allem 4 Pukten - zurecht verurteilt (Viki)
Der Straftatbestand "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" wurde erst mit dem IMT kreiert.
Eine Verurteilung aus diesem Grund kann also nicht rechtmäßig sein, jedenfalls nicht nach den sowohl im kontinentalen, als auch im angelsächsischen Rechtssystem geltenden Grundsätzen.
Kleines Mäuschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 18:42   #23
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.248
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Angefangen von den Nürnberger Prozessen, über die Justizposse gegen Saddam Hussein, Milosevic und NSU-Prozess-Farce. Es geht nie um Gerechtigkeit, es geht nie um Wahrheit, denn die bestimmt allein der Sieger.

...
Doch! Wer zu viel von der Wahrheit kennt, muss weg. Deshalb durfte ja Saddam nicht öffentlich vernommen werden.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 18:48   #24
Berliner Kindl
Gesperrt
 
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 7.810
Berliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kleines Mäuschen Beitrag anzeigen
Der Straftatbestand "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" wurde erst mit dem IMT kreiert.[...]
Das war nicht die einzig bahnbrechende Neuerung. Dass man mit einem Arschwisch, genannt "Affidavit", oder anderen Dokumenten, die "allgemein bekannte Tatsachen" schilderten, ohne einer echten Beweisführung nachgehen zu müssen, ohne Zeugen, also die Verantwortlichen für solche Affidavits ins Kreuzverhör nehmen zu können, in ihren Konsequenzen sehr weit reichende Urteile sprach, gab es vorher auch noch nie.
Berliner Kindl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 18:54   #25
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.248
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von beemaster Beitrag anzeigen
Ja, wein nur feste in Mamas Rockzipfel, Heulsuse
Tolles Argument! Jetzt hast du Cornjung total über den Haufen geworfen wenn nicht entmündigt.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 18:57   #26
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 23.729
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Berliner Kindl Beitrag anzeigen
Das war nicht die einzig bahnbrechende Neuerung. Dass man mit einem Arschwisch, genannt "Affidavit", oder anderen Dokumenten, die "allgemein bekannte Tatsachen" schilderten, ohne einer echten Beweisführung nachgehen zu müssen, ohne Zeugen, also die Verantwortlichen für solche Affidavits ins Kreuzverhör nehmen zu können, in ihren Konsequenzen sehr weit reichende Urteile sprach, gab es vorher auch noch nie.
Das ist der eigentliche Clou des IMT, die Revolutionierung der Beweisführung.

Muß man bewundern, wenn das IMT sagt, *indem wir auf die Anwendung von Beweisregeln verzichten, beweisen wir alles*.

Dort waren juristische Wunderheiler am Werk, die zwar keine Ahnung von den Regeln der Medizin haben, aber sämtliche Krankheiten kurieren.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 18:59   #27
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.248
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Siegerjustiz halt. Nicht Neues auf dieser Welt. Solange es Kriege gibt, wird es Geschichtsfälschung geben. Daraus können wir schlussfolgern: Die BRD ist kein Rechtsstaat, denn die Sieger werden heute noch protegiert, siehe der aktuelle NSA Skandal.
Nein!

Die Sieger werden dort nicht protegiert.

Sie herrschen dort. Wozu haben sie wohl gesiegt? Etwa um die Deutschen zu befreien?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 19:16   #28
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 17.885
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Berliner Kindl Beitrag anzeigen
Das war nicht die einzig bahnbrechende Neuerung. Dass man mit einem Arschwisch, genannt "Affidavit", oder anderen Dokumenten, die "allgemein bekannte Tatsachen" schilderten, ohne einer echten Beweisführung nachgehen zu müssen, ohne Zeugen, also die Verantwortlichen für solche Affidavits ins Kreuzverhör nehmen zu können, in ihren Konsequenzen sehr weit reichende Urteile sprach, gab es vorher auch noch nie.
solche perversen Verbrechen gab es auch noch nie....
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock (BOT), Rütli-Borat (BOT)
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 19:23   #29
Dr. Strangelove
einfach nur nett
 
Registriert seit: Oct 2013
Ort: Unter einem Dach
Beiträge: 4.950
Dr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein ForengottDr. Strangelove ist ein Forengott
Standard

Was unsere Nazis hier stets vergessen:

Die wahren Sieger des krieges waren im Endeffekt und auch unmittelbar die Deutschen selbst, wurden sie doch vom Schreckensregime des Nationalsozialismus befreit.
Gewiss herrschte auch unmittelbar nach Kriegsende vielerorts der blanke Horror durch Verbrecher unter den Reihen der Besatzer, aber alles in allem war es ein Sieg für die Deutschen. Der Aufschwung und Wohlstand, der folgte war beispiellos, und ebenso die Freiheit in der wir heute leben dürfen.
Dr. Strangelove ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 19:30   #30
Berliner Kindl
Gesperrt
 
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 7.810
Berliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein ForengottBerliner Kindl ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
solche perversen Verbrechen gab es auch noch nie....
Welche meinst du denn? Das offenkundige, schlimmste Verbrechen in der Geschichte der Menschheit rangierte beim IMT eigenartigerweise eher unter ferner liefen.
Berliner Kindl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net