Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.17, 10:44   #21
WildSwan
Gegen Nazis
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.638
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Wenn es ein Verbrechen war dann geht das auf das Konto von dem Genossen Stalin.
Der böse Stalin, läßt sich einfach von den Nazis überfallen um Leningrad zu zerstören.

https://youtu.be/YEd5zN-mYzY?t=4m28s
__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 10:48   #22
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.368
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Du Troll musst du die geistig gesunden Nutzer provozieren ?

Göring vor dem IMT Nürnberg

"Ich habe noch nie gehört das der Angreifer dem Verteidiger hilft"!
Herberger, geh in deinen Knatterkrug und halt dich hier raus. du kapierst doch eh nichts.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 10:50   #23
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.335
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Herberger, geh in deinen Knatterkrug und halt dich hier raus. du kapierst doch eh nichts.
Dem kleinen Moritz stören Fachleute um seine kommunistischen Märchen verbreiten zu können.
__________________
Ist das nicht lustig, die Politiker halten das Volk für Idioten und das Volk hält die Politiker für Idioten!
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 10:51   #24
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.413
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Stalin war gut darin, Leute verhungern zu lassen (Holodomor):
https://www.welt.de/geschichte/zweit...er-Hunger.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Holodomor

Ich weiss jetzt nicht, wie du auf dieses Thema gekommen bist. Bei den Rheinwiesenlagern ist das ja auch Gegenstand der Diskussion gewesen - soweit ich sie verfolgt habe.

Nachdem also jetzt der Holocaust und die Rheinwiesenlager wahrscheinlich durchdiskutiert sind, müssen neue Gräuel aus der Vergangenheit ausgegraben werden - am Besten noch die von den bösen Deutschen?
Falls ich dir damit Unrecht tue, bitte ich schon mal um Entschuldigung, aber so kam das eben bei mir an.
Haben wir HEUTE nicht Probleme genug zu lösen?
Wie Irminsul auf dieses Thema gekommen ist?

Er greift doch immer wieder an entsprechenden Jahrestagen Themen über überlieferte Schandtaten des Dritten Reiches auf. "Niemals vergessen: Die Deutschen sind Schweine!" Dem entgeht natürlich, wer sich dafür schämt, die Deutschen anprangert und sich fremdschämt für die, die das nicht tun. Fremdschämen ist edel. An die Schuldigen kann man sich ja nicht mehr halten, das hätte man zu deren Lebzeiten in Deutschland lebend auch nicht gewagt. Aber jetzt ist Deutschland voll von antifaschistischen Helden, die u. a. einen fast 90-jährigen Chargen, der dazu verdonnert war, ankommenden KZ-Häftlingen das Gepäck zu tragen, wegen der Mitschuld an 300.000 Morden anzuklagen und zu verurteilen.

Außerdem mussen Vorwürfe seitens Deutscher betreffend Kriegsverbrechen auf Seiten der Alliierten vorweggenommen werden, denn nachträglich wirkte es wie Aufrechnen, und das wäre typisch rechtsextrem. Die Neonazis kommen immer wieder mit dem Angriff auf Dresden daher, der angeblich eine Viertelmillion Opfer forderte. Dabei stand nur eine Fläche von 35 km² in Flammen. Lächerlich! Schäm dich für deinen Hinweis auf Stalin, einen der Befreier Deutschlands von den Nazibarbaren und auf das sogenannte Rheinwiesenlager! Womöglich kommst du noch mit dem Vietnamkrieg und Afghanistan angetanzt!
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 10:55   #25
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.335
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kukumatz Beitrag anzeigen
Mit dir zu diskutieren, lehne ich eigentlich ab, es führt zu nichts.
MW hat die SU die Hager Landkriegsordnung NIE anerkannt oder ratifiziert und Hitler betrachtete seinen Krieg im Osten als Vernichtungskrieg, alles klar?
IMT Nürnberg

"Auch Länder die der Haager nicht angeschlossen sind stehen unter dem Schutz der Haager"!

Gemeint war natürlich die Sowjetunion

Die Sache hat nur einen Haken wenn sich ein kriegsführendes Land nicht an die Haager hält so entfällt die Haager. Bei den Sowjets waren Kriegsverbrechen nicht die Ausnahme sondern die Regel.
__________________
Ist das nicht lustig, die Politiker halten das Volk für Idioten und das Volk hält die Politiker für Idioten!
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 10:59   #26
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.368
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Na dann sagen wir 95 % richtig

Wäre die finn. Armee nach Leningrad vorgestoßen dann hätte man Leningrad erobert und es hätte keine Belagerung gegeben.

Was mich noch heute wundert, haben sich denn Finnland und Deutschland nicht abgesprochen über die finn. Kriegsziele, wussten die Deutschen nicht das Finnland nicht weiter vorrückt?
Du hast echt Probleme. Es geht hier um eine verbrecherische Kriegsführung, die das Aushungern Leningrads direkt mit einplante, wie ja überhaupt die Eroberung des "Lebensraumes" im Osten, durch planmäßiges Ausrotten der Bevölkerung.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 11:02   #27
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.413
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Du Troll musst du die geistig gesunden Nutzer provozieren ?

Göring vor dem IMT Nürnberg

"Ich habe noch nie gehört das der Angreifer dem Verteidiger hilft"!
Siehst du denn nicht die edlen, glücklichen Gesichter russischer Soldaten auf dem Plakat, auf dem einander Verteidiger und Befreier die Hand reichen?

"Blockade Leningrads durchbrochen!" lautet der Titel.

Die dargestellte Szene wirkt ergreifend realistisch.
__________________

Geändert von Querulator (27.01.17 um 11:40 Uhr)
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 11:08   #28
WildSwan
Gegen Nazis
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.638
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Du Troll musst du die geistig gesunden Nutzer provozieren ?

Göring vor dem IMT Nürnberg

"Ich habe noch nie gehört das der Angreifer dem Verteidiger hilft"!
Aufgrund deines geistigen Gesundheitszustands muß ich dir ein weiteres mal deine Schuldunfähigkeit bescheinigen.
__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 11:28   #29
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.368
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
... einen fast 90-jährigen Chargen, der dazu verdonnert war, ankommenden KZ-Häftlingen das Gepäck zu tragen . . .
Warum kannst du nicht einfach mal beim Thema bleiben. Und diese Verharmlosung von Taten, was soll das. An meinem Beitrag war auch nicht das Kriegsverbrechen die Hauptsache, sondern dass eine Bevölkerung seine Stadt unter ungeheuren Opfern verteidigt hat und natürlich ach schon die Leistungen der Roten Armee. Diese Blockade und die Opfer der Leningrader haben die faschsitische Armee wesentlich geschwächt und zum Sieg gegen die Nazis erheblich mit beigetragen. Das ist das beispielhafte Thema, so wie heute die kurdischen Milizen der YPG ihr Land gegen den daesh verteidigen, bzw. von der IS zurück erobern.
irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.17, 11:49   #30
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.413
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Warum kannst du nicht einfach mal beim Thema bleiben. Und diese Verharmlosung von Taten, was soll das. An meinem Beitrag war auch nicht das Kriegsverbrechen die Hauptsache, sondern dass eine Bevölkerung seine Stadt unter ungeheuren Opfern verteidigt hat und natürlich ach schon die Leistungen der Roten Armee. Diese Blockade und die Opfer der Leningrader haben die faschsitische Armee wesentlich geschwächt und zum Sieg gegen die Nazis erheblich mit beigetragen. Das ist das beispielhafte Thema, so wie heute die kurdischen Milizen der YPG ihr Land gegen den daesh verteidigen, bzw. von der IS zurück erobern.
Ach ja, ich vergaß die getöteten deutschen Soldaten auf dem Plakat zu erwähnen, die mit dem verkehrten Hakenkreuz am Arm. Deutsche Soldaten waren damals rundum mit Hakenkreuzen gespickt, nicht? Das hatte der Plakatmaler mit eigenen Augen gesehen, nicht?

Vielleicht hat man später ja die Opferzahl in Leningrad mit weggeleugneten Opfern von Dresden aufgebessert oder das Rheinwiesenlager virtuell dorthin verlegt.


PS: Ich warte noch darauf, dass du schließlich das Darben verarmter Deutscher durch die importierten Flüchtilanten mit der Blockade Leningrads zu rechtfertigen versuchst. Ist aber nicht nötig. Vor Jahrhunderten belagerten türkische Truppen Wien und andere Städte, auf dass dort viele Menschen verhungerten. Das sollte man nie vergessen!

"Wehret den Anfängen!" Den Anfängen in Form von Verblödungskampagnen!
__________________

Geändert von Querulator (27.01.17 um 17:49 Uhr)
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net