Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Sonstiges – Freie Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.17, 01:25   #11
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.291
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
wie lange gibt es diesen beruf (schon)?

ich hab das wohl viel zu eng an das wort "beratung" hingehängt.
Vielleicht kann man es als Klugbeißen im weiteren Sinne auffassen.

Während früher in der Regel erfahrene Mitarbeiter auf die Führungebene kamen, gibt es heute Studiengänge wie MBA, was suggeriert, da kämen schon fertige Manager aus der Uni. Die engagieren sich dann Unternehmensberater, wegen des größeren Überblicks, auch wenn die selbst noch kein Unternehmen geführt haben und vielleicht auch frisch aus der Uni kommen. Sie müssen in erster Linie überzeugend auftreten. Ihr Vorteil ist, dass einen Absturz des Unternehmens dessen Manager zu verantworten haben, weshalb sie selbst nicht so leicht in Stress geraten und dadurch klarer denken können.
__________________

Geändert von Querulator (09.03.17 um 01:34 Uhr)
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 08:59   #12
s'klenne
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von s'klenne
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 6.024
s'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengotts'klenne ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Vielleicht kann man es als Klugbeißen im weiteren Sinne auffassen.

Während früher in der Regel erfahrene Mitarbeiter auf die Führungebene kamen, gibt es heute Studiengänge wie MBA, was suggeriert, da kämen schon fertige Manager aus der Uni. Die engagieren sich dann Unternehmensberater, wegen des größeren Überblicks, auch wenn die selbst noch kein Unternehmen geführt haben und vielleicht auch frisch aus der Uni kommen. Sie müssen in erster Linie überzeugend auftreten. Ihr Vorteil ist, dass einen Absturz des Unternehmens dessen Manager zu verantworten haben, weshalb sie selbst nicht so leicht in Stress geraten und dadurch klarer denken können.
Genauso ist es und das ist das Dilemma in den Führungsetagen heutzutage. Die Unternehmen werden durch Fusion immer größer und die Manager immer unfähiger. Da sie selbst keine Ahnung und Erfahrung mit Unternehmen haben, wie das, das sie leiten, engagieren sie Unternehmensberater, die ebenso wenig Ahnung haben. Wenn's daneben geht, schiebt einer die Schuld auf den anderen.

Dabei hätte man früher gesagt, daß ein Manager, der einen Unternehmensberater benötigt, unfähig ist. Heute scheint die gegenteilige Meinung vorherrschend zu sein.
__________________
Wären die Asylanten so friedlich, wie die Linken in ihrer Einfalt glauben, daß sie sind, hätte die Polizei nur halb so viel zu tun.
s'klenne ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 09:03   #13
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 8.805
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von s'klenne Beitrag anzeigen
Genauso ist es und das ist das Dilemma in den Führungsetagen heutzutage. Die Unternehmen werden durch Fusion immer größer und die Manager immer unfähiger. Da sie selbst keine Ahnung und Erfahrung mit Unternehmen haben, wie das, das sie leiten, engagieren sie Unternehmensberater, die ebenso wenig Ahnung haben. Wenn's daneben geht, schiebt einer die Schuld auf den anderen.

Dabei hätte man früher gesagt, daß ein Manager, der einen Unternehmensberater benötigt, unfähig ist. Heute scheint die gegenteilige Meinung vorherrschend zu sein.
Ist wie in den USA: dort legen sich Millionen Amis beim Psychater auf die Couch. Natürlich nicht, weil sie eine Laufmasche in der Psyche haben, sondern "rein vorsorglich", damit nichts schief läuft
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 09:43   #14
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.291
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Ist wie in den USA: dort legen sich Millionen Amis beim Psychater auf die Couch. Natürlich nicht, weil sie eine Laufmasche in der Psyche haben, sondern "rein vorsorglich", damit nichts schief läuft
Sind die Amis nicht häufig zu dritt unterwegs? Manager mit Anwalt und Psychiater? Und heute kommt noch der Berater dazu.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 10:12   #15
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 16.402
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
Ist wie in den USA: dort legen sich Millionen Amis beim Psychater auf die Couch. Natürlich nicht, weil sie eine Laufmasche in der Psyche haben, sondern "rein vorsorglich", damit nichts schief läuft



also, des ist dann praktisch auch nicht viel anders, als eine impfung, sprich, eine präventivmaßnahme.

da gibts so einen alten film mit jack lemmon und/oder w. matthau, da rennt auch einer ständig zum psychiater, legt sich klassisch auf die couch, der, der sich hinlegt, ist ein börsenfachmann, der psychiater fragt dann da entsprechendes in bezug auf die börse, notiert entsprechendes mit, rennt raus ans telefon, gibt entsprechendes an seinen börsenfritzen durch, während der andere hat einfach auf dem sofa liegt und redet.

herzig altes teil, mir fällt der titel jetzt nicht ein.
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, mirage, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 10:15   #16
tabasco
die Würze
 
Benutzerbild von tabasco
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 11.430
tabasco hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
an dem punkt wäre, also für einen selbst, dass man nochmal neu in die berufswahl ginge, was wärs für euch?(...)
Nix. Ich würde wieder das gleiche machen
__________________
tabasco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 10:30   #17
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 46.291
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
Nix. Ich würde wieder das gleiche machen
Dann bist du zu beglückwünschen, würde ich sagen.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 11:14   #18
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 16.402
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Dann bist du zu beglückwünschen, würde ich sagen.



ja freilich - es ist halt auch eine mentalitätsfrage. ich ging davon aus, dass bei der neuen wahl der jetzige als vergangenheit eingespeichert ist. beurteilen/auswählen geschieht ja immer auf dem boden des vergleichens.


wenns mit heute fragst, dann wärs "bettentester", vollzeitarbeitsplatz mit gleitender arbeitszeit
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, mirage, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 13:17   #19
BARON_74
Cogito, ergo sum
 
Benutzerbild von BARON_74
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 5.510
BARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
Nix. Ich würde wieder das gleiche machen
Na klar...was sonst ?? Gruß!
BARON_74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 17:08   #20
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.347
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
... also, was wärs bei euch?
Jurist. Nur als Jurist kann man heutzutage noch erfolgreiche Fehden führen.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net