Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Gentlemen's Club > Politik-/Geschichts-/Philosophie-Gentlemen's Club

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.17, 20:51   #71
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.127
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brutus Beitrag anzeigen


Vielleicht interessiert es sie, wenn sie im eigenen Land zu Palästinensern werden?
Auch dann nicht, da bin ich mittlerweile sicher...
__________________
Analyse der Wirklichkeit
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.17, 21:08   #72
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.009
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Dobermann Beitrag anzeigen
Auch dann nicht, da bin ich mittlerweile sicher...
Ich auch. Die sind völlig abgestumpft. Denen sitzt der Amerikanismus in den Knochen wie eine unheilbare Geist- und Seelenpest.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.17, 21:12   #73
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.771
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Es muß überhaupt ein neues Wort für die Geisteshaltung der meisten heutigen Deutschen gefunden werden.
Amerikanismus ist es eigentlich nicht- alle Salonbessermenschenspinner schimpfen gerne auf die USA ab, weil ja Trump so deppert sei und überhaupt....
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.17, 21:22   #74
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.966
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
Ich auch. Die sind völlig abgestumpft. Denen sitzt der Amerikanismus in den Knochen wie eine unheilbare Geist- und Seelenpest.
Die meinen, sie hätten das verdient, weil sie so böse seien, von Geburt her. Wer Deutschen etwas tut, ist nur böse auf die Deutschen, weil die so böse sind.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.17, 21:47   #75
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 48.966
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von frundsi Beitrag anzeigen
...

Genau wie es vielen Deutschen nicht interessiert, wie schauerlich Deutsche im WK 1 und 2 unter den Angriffen der Demokraten litten und in Massen starben.
Einigen waren diese Angriffe offenbar zu milde. Vielleicht wollten die gar nicht zur Welt kommen. Ich kenne eine Frau, deren Mutter einen Tag vor dem Angriff auf Dresden heim nach Linz geschickt wurde. Sie war als Krankenpflegerin dort gewesen.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.17, 14:31   #76
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 14.276
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Die meinen, sie hätten das verdient, weil sie so böse seien, von Geburt her. Wer Deutschen etwas tut, ist nur böse auf die Deutschen, weil die so böse sind.
Das ist richtig. Gegen die Deutschen selbst hat natürlich niiiemand etwas, denn das wäre ja rassistisch. Man hat nur etwas gegen die Eigenschaften, wie Deutschsein = böse. Das ist natürlich etwas vollkommen Andreas
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.17, 18:50   #77
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.009
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard



Was mag es zu bedeuten haben, wenn Jean-Michel Vernochet, Youssef Hindi und Pierre Hillard mit dem verurteilten Holocaust-Leugner Hervé Ryssen in Lille einen von Alain Sorals E&R organisierten Vortragsabend veranstalten?

Jean Michel Vernochets Vater gehörte zu den Gründern der Kommunistischen Partei Frankreichs.

https://vk.com/id454905682?z=photo45...05682_00%2Frev
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.17, 19:39   #78
frundsi
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 160
frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.frundsi ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Brutus Beitrag anzeigen


Vielleicht interessiert es sie, wenn sie im eigenen Land zu Palästinensern werden?
In gewisser Weise sind wir das schon. Aber das, was die Palästinenser wirklich aushalten müssen, tun wir momentan in dieser Form noch nicht.

Erinnert sich noch jemand an die Adolf-Rede von 1938 als er zur "Tschechienkrise" davon sprach, daß er nicht gewillt sei zuzusehen, wie durch die Arbeit der Demokraten hier mitten in Europa ein zweites Palästina entstünde? Daß im Gegensatz aber zu den armen Palästinenser, die verlassen und verraten dastünden, dies für die 3,5 Mio. Deutschen in Böhmen und Mähren nicht gelte, diese nicht verlassen sei und daß "man" dies zur Kenntnis nehme.

Verrückt, wie das Damals und das Heute immer noch miteinander verknüpft ist.
__________________
http://www.heimatforum.de/
frundsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.17, 21:21   #79
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 15.193
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von frundsi Beitrag anzeigen
Verrückt, wie das Damals und das Heute immer noch miteinander verknüpft ist.
Ende des 18. Jahrhunderts hat alles angefangen, und es ist 2017 noch nicht vorbei.
Lass dir das gesagt sein
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.17, 21:22   #80
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 15.193
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Es muß überhaupt ein neues Wort für die Geisteshaltung der meisten heutigen Deutschen gefunden werden.
Amerikanismus ist es eigentlich nicht- alle Salonbessermenschenspinner schimpfen gerne auf die USA ab, weil ja Trump so deppert sei und überhaupt....
Antitrump und Antiamerikanismus ist nicht gleichzusetzen, der Durchschnittsdepp holt sich auf die USA einen runter und hasst Trump, weil die selbsternannte Elite Trump nicht in ihre Kreise aufnehmen will, wie man vllt. der "Wahl" mitbekam
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net