Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Religion – Philosophie – Ideologien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.17, 13:18   #91
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.864
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Das ist nicht ganz richtig. Leider wurden auch als Hexen auch jene verurteilt, welche nur auf Grund von Aussagen, welche andere unter der Folter tätigten und aus der Qualennot heraus tätigten, ebenso als "Hexe" angeklagt wurden und die oft ihrerseits wiederum andere mitrissen.
Es gibt gar keine Hexen, wohl aber würde jeder Bischof, jeder Kardinal und jeder Papst unter Folter gestehen, eine Hexe zu sein. JEDER !!! Im Prozess gegen die Templer um Jacques de Molay , dem grössten Justitzskandal Europas, wurde genau das ausfühlichtst thematisiert.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 18:37   #92
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.864
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
Jetzt ist es raus: Das Kirchenmassaker von Sutherland Springs wurde von einem fanatisierten Atheisten begangen.
Da wird es nicht mehr lange dauern bis auch bei uns aufgepeitschte Atheisten Kirchen stürmen und Christen ermorden.Ich warne vor dieser Entwicklung seit Jahren. Jeder, der mich kennt, weiß das, und Gott weiß was mir die Wahrheit oft einbrachte.
Ja, ja, die pöööööösen Atheisten haben früher Hexen und Ketzer gefoltert und lebendig verbrannt. Ich weise daraufhin schon seit Jahren hin. Jeder weiss das, und der angeblich allächtige Gott alleine weiss, warum er das geschehen lassen konnte.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 21:16   #93
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 14.276
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Es gibt gar keine Hexen, wohl aber würde jeder Bischof, jeder Kardinal und jeder Papst unter Folter gestehen, eine Hexe zu sein. JEDER !!! Im Prozess gegen die Templer um Jacques de Molay , dem grössten Justitzskandal Europas, wurde genau das ausfühlichtst thematisiert.
Unter der Folter gesteht fast jeder so ziemlich alles- und da es ja auch verschiedenen Stufen gab, von denen eine die Befragung ist, wurde ebenso vorher die Folter angedroht. Das brachte schon nicht wneige dazu, vorher "zu gestehen", um sich die Qualen zu ersparen.

Hexe- das ist doch in erster Linie eine Sache der Definition und der subjektiven Entscheidung, wer darunter fällt und wer nicht.
Dass es keinerlei objektive, sachlich fundierte, wissenschaftliche oder auf echten Zeugenaussagen basierende Vorwürfe geben konnte, das ist doch eh klar- also wenigstens heute.

Hexe, einmal eine Form der Abgrenzung von speziell Wssenden gegenüber anderen und umgekehrt und einmal ein Unterdrückungs- und Kontrollvorwand.
Und schau Dir doch heute an, wie schnell es geht, dass jemandem Menschen, mit denen man normal und freundlich Kontakt hatte, welche ansonsten (eigentlich) zum normalen Umfeld gehören, gegenüber ihre Haltung schnell grundlegend ändern können, wenn sie denjenigen mit einer bestimmten Tabuhaltung in Zusammenhang bringen.
Das kann alles Mögliche sein.
Nicht umsonst verwendet man ja auch heute noch den Begriff des Veranstaltens einer "Hexenjagd", wenn Menschen unter zweifelhaftesten und ehrlosesten Bedingungen umfassend gesellschaftlich geächtet und sozial zerstört werden- evt. Gefängnis oder Urteil inklusive
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 22:22   #94
Krabat
Exorzist
 
Benutzerbild von Krabat
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.324
Krabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Ja klar, intersexuelle Meschen sowie Schwule und Lesben würden die Katholen natürlich auch gleich mit verbrennen, wenn sie es dürften.

Allerdings war eben gerade von diesem Feindbild der Katholen nicht die Rede, sondern von AnarchistenInnen und Radikal-FeministenInnen und die sind nicht zwangsläufig intersexuell, schwul oder lesbisch.
Wir verbrennen nur Ketzer, keine Kranken und Hilfsbedürftigen. Jesus möchte, daß wir den Menschen helfen. Ein paar Wochen in einem guten Sanatorium unter meiner Leitung und die von Dir genannten Erkrankungen sind geheilt.
Krabat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 22:38   #95
DenkMal
Rote Ruhrarmee 1920
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.915
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
Wir verbrennen nur Ketzer, keine Kranken und Hilfsbedürftigen. Jesus möchte, daß wir den Menschen helfen. Ein paar Wochen in einem guten Sanatorium unter meiner Leitung und die von Dir genannten Erkrankungen sind geheilt.
Deine Worte stellen für mich eine große Erleichterung dar, denn nun habe ich die Gewißheit, daß Ihr mich nicht verbrennen werdet.
Gerne unterstelle ich mich Deiner Leitung, denn da bin ich guten Händen. Endlich jemand, der sich fachkundig meiner Mehrfach-Erkrankung annimmt und mich heilen kann.
Wo soll ich mich melden?
Übernimmt mein das Stützeamt oder meine Krankenkasse die Kosten?

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
... "intersexuelle Menschen ".....gibts nicht, ...
Das hättest Du wohl gerne, dem ist aber nicht so:

Zitat:
Der Begriff bezeichnet biologische Besonderheiten bei der Geschlechtsdifferenzierung. Intersexuelle Körper weisen deshalb Ähnlichkeiten mit beiden, dem männlichen wie weiblichen, Geschlechtern auf.
Die klassische, wohl auch seltenste Form ist der Hermaphroditismus verus.

Es handelt sich also um Menschen, deren äußeres geschlechtliches Erscheinungsbild von Geburt an, hinsichtlich der Chromosomen, der Keimdrüsen und der Hormonproduktion nicht nur männlich oder nur weiblich erscheinen, sondern scheinbar eine Mischung aus beidem darstellt.

Intersexuelle Menschen sind in erster Linie Menschen. Von der Medizin sind diese natürlichen Varianten menschlichen Lebens jedoch zu "Syndromen " erklärt.
...
Wichtiger Hinweis : Die weit überwiegende Mehrzahl der intersexuellen Menschen sind per se nicht krank und nicht behandlungsbedürftig.

Alle Mitglieder unseres Vereins wurden jedoch medikamentös oder operativ ohne umfassende Aufklärung von Ärzten behandelt und die Folgen und Gesundheitsstörungen sind Resultat dieser Behandlungen. Nach der Rechtsauffassung des Vereins ist diese medizinische Behandlungspraxis auch in Übereinstimmung mit den UN- Experten rechts- und menschenrechtswidrig.
http://www.im-ev.de/intersexualitaet/

Die Menschen vom Verein "Intersexuelle Menschen e.V." sind in dieser Frage sicherlich kompetenter als Du.
__________________

Gegen völkisches und nationalistisches Denken!

Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.
- Schwur der überlebenden Buchenwaldhäftlinge -



Geändert von DenkMal (14.11.17 um 22:50 Uhr)
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 22:48   #96
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.834
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
Wir verbrennen nur Ketzer, keine Kranken und Hilfsbedürftigen. Jesus möchte, daß wir den Menschen helfen. Ein paar Wochen in einem guten Sanatorium unter meiner Leitung und die von Dir genannten Erkrankungen sind geheilt.
Klingt irgendwie nach Stalin.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 22:51   #97
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.771
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Das hättest Du wohl gerne, dem ist aber nicht so:



http://www.im-ev.de/intersexualitaet/

Die Menschen vom Verein "Intersexuelle Menschen e.V." sind in dieser Frage sicherlich kompetenter als Du.
Das sind offenkundig Geistesgestörte.

Von Kompetenz kann man doch nicht reden, wenn Irre einen Verein gründen, der ihr Irresein zum Thema hat.....gehts noch?

Es gibt Mann und Frau und Schwule beiderlei Geschlechts,die aber wiederum biologisch eindeutig Mann oder Frau sind.Es gibt also zwei Geschlechter, nicht 22, nicht 38, sondern zwei.Punkt.

Diese seltenenMischformen sind ein abnormes Randphänomen.Die sollen sich mal nicht so wichtig machen.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 22:53   #98
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.771
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
Wir verbrennen nur Ketzer, keine Kranken und Hilfsbedürftigen. Jesus möchte, daß wir den Menschen helfen. Ein paar Wochen in einem guten Sanatorium unter meiner Leitung und die von Dir genannten Erkrankungen sind geheilt.
Klingt gut.Wann und wo?
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 23:04   #99
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.771
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Der ganze Genderscheiss mit Randgruppenphänomenen geht mir was auf die Nüsse.So ein Schwachsinn.

Jeder Trottel,der sich für eine Minderheit hält und vor allem für "diskriminiert"
fängt so eine Stakeholdergeschichte an. Alles Irre vom Schlage eines DenkMal.

Völlig irre.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 23:24   #100
Krabat
Exorzist
 
Benutzerbild von Krabat
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.324
Krabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Deine Worte stellen für mich eine große Erleichterung dar, denn nun habe ich die Gewißheit, daß Ihr mich nicht verbrennen werdet.
Gerne unterstelle ich mich Deiner Leitung, denn da bin ich guten Händen. Endlich jemand, der sich fachkundig meiner Mehrfach-Erkrankung annimmt und mich heilen kann.
Wo soll ich mich melden?
Übernimmt mein das Stützeamt oder meine Krankenkasse die Kosten?
Die Kosten wirst Du selbst erarbeiten. Das wird die erste Stufe auf dem Weg zu Deiner Heilung sein. Wenn Du dann noch sexuelle Probleme hast, starten wir Phase 2.
Krabat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net