Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.17, 20:05   #1
Eiskristall
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Eiskristall
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 1.500
Eiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein ForengottEiskristall ist ein Forengott
Standard Rainer Wendt Vortag Konrad Adenauer Stiftung

Den Vortrag muß man sich anhören, der Hammer.

Rainer Wendt vor der Konrad Adenauer Stiftung

https://youtu.be/UsUz7PHVwgU


Wahrscheinlich haben sie ihn deshalb auf der Abschußliste.
Eiskristall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.17, 20:33   #2
Realist
DER WAHRE SOZIALIST!
 
Benutzerbild von Realist
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: Doofland
Beiträge: 4.430
Realist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein ForengottRealist ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Die Piraten halten es für einen „Skandal“, dass Rainer Wendt jahrelang ein Gehalt vom Land bekam, obwohl er keinerlei Polizeidienst mehr ausführt, sondern sich ganz der Arbeit in der Gewerkschaft widmet, von der er ebenfalls bezahlt wird. Dies widerspreche „jeglichen Grundsätzen des Beamtenrechts des Landes Nordrhein-Westfalen“.

Der wahre Grund für die seit Freitag laufende massive Kampagne gegen den engagierten Hauptkommissar ist wie bereits berichtet möglicherweise diese Rede, in der er kürzlich bei der Konrad Adenauer Stiftung der deutschen Sicherheits- und Migrationspolitik die Leviten liest.
https://www.berlinjournal.biz/rainer...iese-kampagne/

Viel Trara um nichts! Selbstverständlich muß sich ein Gewerkschaftschef ausschließlich um seine Gewerkschaft kümmern. Die Piraten sind noch vor den Grünen die mit Abstand dümmsten Politikidioten. Die Grünen, Piraten und Linksfaschisten sind angesäuert, weil Wendt mit seinen Fakten ihr Multikultiphantasialand zum Einsturz bringt. Politikversager möchten in ihrer Parallelwelt bleiben.
__________________
Im Konflikt zwischen Beschäftigten und Kapital heißt das, auf der Seite höherer Löhne statt höherer Rendite zu stehen. Leider verbinden heute viele mit "links" etwas ganz anderes, etwa die Befürwortung von möglichst viel Zuwanderung oder abgehobene Gender-Diskurse, die mit dem Kampf um echte Gleichstellung wenig zu tun haben. Das bedauere ich sehr.
Sahra Wagenknecht
Realist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net