Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Religion – Philosophie – Ideologien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.16, 22:31   #11
WildSwan
Stalin
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 11.857
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Praia61 Beitrag anzeigen
Du müsse gucke im kreml und orthodox kirchedeckel wieviel Gold du finde dort.
Wir können auch nach Fort Knox gehen, aber was ändert das am Schmarotzertum der Kirchenfürsten ?



PS: Man spricht deutsh ?

__________________
________________________________________

Eine Jungfrau wird von einem Geist geschwängert? Come on! Piss off!


WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.16, 09:29   #12
Praia61
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 10.508
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Nix Schmarotzertum.
Schmarotzer machen viele Flüchtlinge , die Griechen und denkeinmal .
Am frühen Morgen schon wieder High Praia?
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Irmisul, Panaya, AlfvonMelmac, DenkMal, Walter Hofer
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.16, 09:34   #13
Ziu
männlich, weiß, hetero
 
Benutzerbild von Ziu
 
Registriert seit: Nov 2013
Ort: Dunkeldeutschland
Beiträge: 1.831
Ziu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Das Christentum ...

Die Kirchen ...
Christentum und Kirche sind zwei verschiedene Dinge.
__________________
"Die zivilisiertesten Völker sind nicht weiter von der Barbarei entfernt als das glänzendste Eisen vom Rost. Die Völker und die Metalle sind nur an der Oberfläche poliert."
Antoine de Rivarol


Hie Brandenburg allwege.
Ziu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.16, 22:30   #14
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 8.337
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
Das Christentum hat fast 2000 Jahre die Erkenntnisse und Methoden der Naturwissenschaften bekämpft. Das war die Haltung des Christentums zur Wissenschaft. Die Halting zur Islamisierung ist noch grotesker.

Die Kirchen sind mit die entschiedensten Befürworter der Islamisierung, Umvolkung und Zuwanderung, und damit die lautesten refugee welcome-Plärrer. Sie lehnen jede Obergrenze an, und wollen Europa mit dem Sozialmüll aller Länder fluten. Nicht aus Nächstenliebe, sondern aus Berechnung und Kalkül. Sie sind über Caritas, Diakonie, Misereor und ihren weiteren Tausenden von Einrichtungen die mit Abstand grössten Profiteure. Dewegen plärren sie immer lauter " wir müssen helfen ".

Daher bekämpfen und verteufeln sie auch erbittert und gewissenslos von der Kanzel Jeden , der an ihre Pründe will...10 MILLIARDEN !!! jährliche ( !!!! ) Kirchensteuer, und fast 40 MILLIARDEN jährlicher Umsatz der angeblich " sozialen " Dienste wollen mit Zähnen und Klauen verteidigt werden. Warum wohl hetzen und hassen die Kirchen so gegen Jeden, der Zuwanderung bekämpft ? Weil er ihre Futtertröge gefährdet. Früher haben sie ihre Kritiker lebendig verbrannt...heute diffamieren sie die nationalen Patroten wie die AfD als Nazis.
Sowohl Papst Benedikt, als auch der jetzige Papst Franziskus machen sich für die NWO und eine gemeinsame Weltreligion stark. Dass das dabei auch über die kirchl. Asylindustrie läuft, ist ein willkommenes Nebenprodukt
http://www.nwo-rebell.de/papst-obama...weltregierung/
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)

https://www.youtube.com/watch?v=5FhKeiFMtn8
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=KDtM6W29Tp0
http://static.rheinpfalz.de/typo3tem...a26066541a.jpg Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

Ignore: DenkMal, eboshi
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.16, 22:58   #15
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 45.223
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
...

Es muss gar nicht immer ein goldenes Kalb sein.
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 08:53   #16
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.428
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Christus sprach von einer Gesellschaft, in der die Armen, die Schwachen, die Ausgegrenzten entscheiden.
Ja, ja, jeder ist ein refugee, jeder refugee ist Christus, daher refugees welcooooome. Arabien und Muselmanien schiebt Araber und Neger ins Deppen-Gutmenschen-und Christen-Land Germoney- ab.

Die Kirchen sind mit die entschiedensten refugee-ANLOCKER und Befürworter der Islamisierung, Umvolkung und Zuwanderung, und damit die lautesten refugee welcome-Plärrer. Sie lehnen jede Obergrenze an, und wollen Europa mit dem Sozialmüll aller Länder fluten. Nicht aus Nächstenliebe, sondern aus Berechnung und Kalkül. Sie sind über Caritas, Diakonie, Misereor und ihren weiteren Tausenden von Einrichtungen die mit Abstand grössten Profiteure. Deswegen plärren sie immer lauter " wir müssen helfen ".

Daher bekämpfen und verteufeln sie auch erbittert und gewissenslos von der Kanzel Jeden , der an ihre Pründe will...10 MILLIARDEN !!! jährliche ( !!!! ) Kirchensteuer, und fast 40 MILLIARDEN jährlicher Umsatz der angeblich " sozialen " Dienste wollen mit Zähnen und Klauen verteidigt werden. Warum wohl hetzen und hassen die Kirchen so gegen Jeden, der Zuwanderung bekämpft ? Weil er ihre Futtertröge gefährdet. Früher haben sie ihre Kritiker lebendig verbrannt...heute diffamieren sie die nationalen Patroten wie die AfD als Nazis
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 10:08   #17
Kukumatz
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.810
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Und das, obwohl die Kirche selbst den Zugang zu allen wissenschaftlichen Erkennntissen hatte und für sich förderte und forderte. Nur eben bei der Verwendung und Veröffentlichlung dieser Erkenntnisse hielt sie gerne den Deckel drauf, so gut es ging.
Wie es schon immer richtig geheißen hatte: Wissen ist Macht.
Man darf nicht zulassen, daß die gläubigen Schäfchen zuviel Wissen erlangen, denn das hält vom Glauben ab.

Im Islam ist es heute ähnlich!
Glauben sollen die Gläubigen, nicht wissen!
Deshalb auch ist der Islam seit va 300-400 Jahren immer starrer geworden.
Das ist genau der Zeitraum, in welchem im christlichen Abendland die Aufklärer, ständig mutiger werdend, den Verdummern im Kardinalspurpur bzw. Papstweiß die Stirn boten.

Den Moslems kann man nur empfehlen:
Eßt mehr Schweinefleisch, Fleisch von dummen Schafen und blöden Puten schadet nur!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 10:09   #18
Kukumatz
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.810
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von sevda Beitrag anzeigen
ich mag leute, die am sonntag in die kirche gehen und fromm sind. am heiligabend ist meine anwesenheit gewiß. ja, das gibt es.
Ein dreifach Hoch auf Schwesda Sevda, der Bozkurtisane!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 11:45   #19
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.829
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Damit können sich die Kirchenfürsten einen goldenen Himmel finanzieren.



Gleichzeitig verurteilen diese bigotten Kirchenfürsten den Tanz um das goldene Kalb.

Kleinigkeit, da ist kein Widerspruch, Hauptsache gierige Leute wie Du verfressen das Geld nicht und tanzen nicht um goldene Kälber. Ich bin fest davon überzeugt das eine konstruktive Idee dahinter steckt.

Und wenn Du Milliarden suchst um ein besserer Mensch zu werden , schreibe doch eine Petition an Apple-Konzern, die haben viel, viel mehr Geld zu verschenken.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.16, 13:04   #20
cornjung
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 3.428
cornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengottcornjung ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von sevda Beitrag anzeigen
ich mag leute, die am sonntag in die kirche gehen und fromm sind. am heiligabend ist meine anwesenheit gewiß. ja, das gibt es.
Kümmere dich am Sonntag um die Christen in Saudi-Arabien oder deiner Heimat Türkei. Die freuen sich über deine Anwesenheit am heiligen Abend. Die Christen hier brauchen deine Unterstützung nicht. Danke.
cornjung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net