Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Religion – Philosophie – Ideologien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.16, 11:50   #11
WildSwan
Gegen Nazis
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.630
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Ach, veranstalten die etwa Aufmärsche wie die Schwuchteln?

Anm.: Ich bezeichne nicht alle Homosexuellen als Schwuchteln.
Die Christen-Taliban.



__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 13:43   #12
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.628
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Efna Beitrag anzeigen
Keiner hat vor euch Verfolgen zu lassen, das ist Paranoider Blödsinn, Frömmler, Chauvinisten, Reaktionäre Nationalisten, Islamisten und Konservativen fühlen sich verfolgt weil sie keine Queeren Menschen mehr unterdrücken und Verfolgen werden. Kommt endlich mal im Hier und Jetzt an....
Die "Queeren-Menschen" sind nicht zum Spaß verfolgt worden sondern deshalb weil sie als Plage die Kultur und soziales Leben eines Volkes immer gefährdet haben.
Im Artikel wird sogar die Primitivität ihrer Gedanken zur Schau gestellt.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 13:52   #13
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.764
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Die Christen-Taliban.



Du großer Held und Don Quichote
hast dich noch immer nicht aufraffen können, einen gen Himmel Reitenden zu verspotten!
Tja, so sind sie, die selektiven Inter-National-Sozialisten, Helden da, wo es gefahrlos ist, ansonsten Feiglinge!
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 14:47   #14
Rorschach
!אני שאלחש: אף פעם
 
Benutzerbild von Rorschach
 
Registriert seit: May 2010
Ort: Mein Gehirn ist mein Zuhause, dieses Sofa ist mein Vaterland.
Beiträge: 16.101
Rorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein Forengott
Standard

Zumindest eine abrahamitische Religion wird über die Mutter weitergegeben.
__________________
Rorschach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 16:08   #15
WildSwan
Gegen Nazis
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.630
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen
Zumindest eine abrahamitische Religion wird über die Mutter weitergegeben.
Bist du dir sicher, dass da nicht auch der heilige Geist dran beteiligt ist ?

__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 16:40   #16
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.628
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen
Zumindest eine abrahamitische Religion wird über die Mutter weitergegeben.
...aber ohne die Väter wie der Abraham gäbe sie auch nicht mehr.
Also es ist keine Mutter-Religion, ohne die Männer gibt es nicht nur keine Religion aber auch kein Volk.

Nur Wildswan glaubt alles kommt aus seiner Flasche, auch er selbst
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 18:44   #17
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.628
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
...weshalb ich nicht verstehe, dass viele Gutmenschen beides fördern wollen.
Es kann nur einen geben, den Rauschebart mit 4 Schleierfrauen und 23 Kindern oder den Rauschebart mit Schminke und Minikleidchen.
Die linken betrachten BRD als Umerziehungslager, ein wissenschaftliches Experiment. Vielleicht brauchen sie auch Nachschub von frischen, kleinen Kindern.

Die Chancen stehen gut daß sie eine Zeit lang sogar Erfolge damit feiern werden.
Es gibt sehr viele sg. ex-muslime und auch weibliche Teil das von der Integration am meisten zuerst profitiert, ist begeistert von einer westlichen Welt ohne religiösen ethischen Zwängen und jeglichen Verwirklichungsmöglichkeiten ausser Mutter zu sein.

Mit dem Kampf gegen Patriarchat also Religionen geht es um Beseitigung der Familie und vor allem Rolle und Macht des Vaters, es entstehe eine neue vaterlose Gesellschaft und das verstehen Kommunisten als "Kindeswohl".


Zitat:
Manche Werte können nur Väter vermitteln

von Regina Kesselring am 26 Juni, 2008 - 03:19


In einem Interview mit Prof. Horst Petri, Arzt für Neurologie und Psychatrie sowie Kinder- und Jugendpychatrie an der Freien Universität Berlin, wird deutlich, dass Väter eine wesentlichen Rolle in der Erziehung spielen. Das Fehlen der Vätern hat meist tiefgreifende negative Folgen für die psychische Stabilität der Kinder.

Das Interview führte Regina Kesselring vom Schweizer Familienmagazin "wir eltern"
http://www.erziehungstrends.net/Vaeter/Werte
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 19:25   #18
WildSwan
Gegen Nazis
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.630
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi Beitrag anzeigen
Die linken betrachten BRD als Umerziehungslager, ein wissenschaftliches Experiment. Vielleicht brauchen sie auch Nachschub von frischen, kleinen Kindern.

Die Chancen stehen gut daß sie eine Zeit lang sogar Erfolge damit feiern werden.
Es gibt sehr viele sg. ex-muslime und auch weibliche Teil das von der Integration am meisten zuerst profitiert, ist begeistert von einer westlichen Welt ohne religiösen ethischen Zwängen und jeglichen Verwirklichungsmöglichkeiten ausser Mutter zu sein.

Mit dem Kampf gegen Patriarchat also Religionen geht es um Beseitigung der Familie und vor allem Rolle und Macht des Vaters, es entstehe eine neue vaterlose Gesellschaft und das verstehen Kommunisten als "Kindeswohl".



http://www.erziehungstrends.net/Vaeter/Werte
Warst du schon mal in Afrika ?



Oder sonstwo auf der Welt ?

Es sind überall die Mütter die die Kinder tragen und erziehen.

http://www.du-und-dein-kind.de/2016/...r-ganzen-welt/
__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 20:31   #19
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.350
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Efna Beitrag anzeigen
Ich habe noch keinen Homosexuellen, Bisexuellen, Trans und andere Queere Menschen gesehen die religiöse Frömmler Hinrichten, Verfolgen, an den Rand der Gesellschaft drängen wollen oder "Heilen" wollen(Letzteres brauchen Frömmler Kubys und Rauschebärte tatsächlich mal). Umgekehrt allerdings ist das nur allzuhäufig der Fall, wer unterdrückt hier wen?
Du hast sehr viel noch nicht gesehen. Und "Queere Menschen" – wenn "queer" (engl.: seltsam) als ursprünglich abfällige Bezeichnung für sexuell missorientierte Menschen auch von diesen angenommen wurde wie "schwul" von Homosexuellen – lassen sich nicht charakterisieren, sonst hätte man sie nicht "queer" genannt. Du machst also schon wieder eine Leeraussage. Was mancher von ihnen mit normalen Menschen machte, wenn er könnte, lässt sich nicht sagen, solange er keine Gelegenheit dazu bekommt.

Unterdrücken ist die Art Mächtiger, also ist es von Ohnmächtigen nicht zu erwarten.

PS: Mach dir keine Hoffnung, jemand könnte dich mit der hübschen Ksenia Solo verwechseln! Das wäre zu lachhaft.

__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.16, 20:33   #20
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 47.350
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
...weshalb ich nicht verstehe, dass viele Gutmenschen beides fördern wollen.
Es kann nur einen geben, den Rauschebart mit 4 Schleierfrauen und 23 Kindern oder den Rauschebart mit Schminke und Minikleidchen.
... oder sowas wie Conchita Wurst
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net