Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Religion – Philosophie – Ideologien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.17, 10:10   #1
irminsul
Gesperrt
 
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 3.367
irminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengottirminsul ist ein Forengott
Standard Unselige Deutschtümler

Mein verehrter Dichter konnte das schon vor fast 200 Jahren auf den Punkt bringen, dieses falsche, sentimentalitätstriefende "Deutschtum" der Mucker und Kleinbürger. Ihnen wird dringen empfohlen, einmal "Deutschland - ein Wintermärchen" zu lesen. Ich nehme an, die meisten Faschos hier werden es gar nicht kennen.



irminsul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 10:21   #2
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.454
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Gutes Zitat - schlechte Absicht von dir (und sehr durchsichtig dazu)
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 10:35   #3
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 16.115
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Mein verehrter Dichter konnte das schon vor fast 200 Jahren auf den Punkt bringen, dieses falsche, sentimentalitätstriefende "Deutschtum" der Mucker und Kleinbürger. Ihnen wird dringen empfohlen, einmal "Deutschland - ein Wintermärchen" zu lesen. Ich nehme an, die meisten Faschos hier werden es gar nicht kennen.



Hetzt du hier gegen Türken, Araber und andere Einwanderer, die, obwohl sie in Deutschland leben, ihre Nationalität und kulturellen Eigenschaften wie eine Monstranz vor sich hertragen?
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 11:46   #4
eboshi
Antiliberal
 
Benutzerbild von eboshi
 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 14.610
eboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengotteboshi ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Hetzt du hier gegen Türken, Araber und andere Einwanderer, die, obwohl sie in Deutschland leben, ihre Nationalität und kulturellen Eigenschaften wie eine Monstranz vor sich hertragen?
Das ist was anderes, die haben noch ihre Kultur.
__________________
********
«Wenn Menschen aufhören, an Gott zu glauben, dann glauben sie nicht an nichts, sondern an alles Mögliche.
Das ist die Chance der Propheten – und sie kommen in Scharen.»
Gilbert Keith Chesterton
eboshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 15:19   #5
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.829
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi Beitrag anzeigen
Das ist was anderes, die haben noch ihre Kultur.
Die Deutschen haben dafür Angela "Wir schaffen das" Merkel, Sigmar "Das Pack" Gabriel, Claudia "die Warze" Roth, Renate "die Fratze" Künast, ...
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 15:23   #6
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von eboshi

Das ist was anderes, die haben noch ihre Kultur
Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Die Deutschen haben dafür Angela "Wir schaffen das" Merkel, Sigmar "Das Pack" Gabriel, Claudia "die Warze" Roth, Renate "die Fratze" Künast, ...
...und das ist - frei nach Jogi Löw - "höggschde Kultur"!
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 15:24   #7
Fenstergucker
zynischer Phlegmatiker
 
Benutzerbild von Fenstergucker
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 7.218
Fenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein ForengottFenstergucker ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Die Deutschen haben dafür Angela "Wir schaffen das" Merkel, Sigmar "Das Pack" Gabriel, Claudia "die Warze" Roth, Renate "die Fratze" Künast, ...
...... die alles dafür tun, jene, die noch die deutsche Kultur hochhalten, zu diskreditieren.

Und @ Irminsul:

Heine hätte diesen Spruch sicher völlig anders formuliert, wäre er damals schon mit einer solchen Invasion wie wir konfrontiert gewesen.
__________________
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Fenstergucker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net