Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.17, 17:23   #11
Der Gast
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 3.715
Der Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Agesilaos Megas Beitrag anzeigen


Das Separatistenforum. Peinlich.
Lass sie doch gehen. Sie werden schon wieder angekrochen kommen. Naja, - würden -, wenn ihr neuer Herr und Meister es zuließe.
Der Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.17, 22:23   #12
Krabat
...
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.278
Krabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Seit einigen Wochen geht mir folgender Gedanke nicht mehr aus dem Kopf:

Westdeutschland ist definitiv verloren, gescheitert. Einzig im Osten sind noch vielerorts Aufrechte anzutreffen....
Jo, in Thüringen zum Beispiel haben die Aufrechten sogar einen SED-Ministerpräsidenten gewählt und deshalb das Glück, daß kein Neger abgeschoben wird.
Krabat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 00:10   #13
WildSwan
Irish Citizen Army 1916
 
Benutzerbild von WildSwan
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 12.975
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Für eine Abspaltung Ostdeutschlands ist es viel zu spät, das westdeutsche Finanzkapital hat Ostdeutschland fast vollständig annektiert.
Der letzte Schritt zur neuen Bananenrepublik wird gerade umgesetzt.

Discounter expandiert: Erste ALDI-Ost-Filiale in Sachsen-Anhalt eröffnet



"Darauf mussten die Menschen im Osten der Republik lange warten: Am Montag eröffnete direkt an der B1 in Magdeburg die erste ALDI-Ost-Filiale. Damit legt der bereits in Süd- und Norddeutschland erfolgreiche Discounter den Grundstein für die Expansion in die neuen Bundesländer. Filialen in Thüringen, Sachsen, Brandenburg und Ost-Berlin sollen folgen.
Die Führung von ALDI Ost soll der im Vergleich zu den legendären Gründern Theo und Karl Albrecht bislang eher unbekannte dritte ALDI-Bruder Ronny Albrecht übernehmen.
Dabei präsentiert der Konzern sein ganz eigenes Konzept für die neuen Bundesländer. Allein die Bananenabteilung soll jeweils ein Viertel der Filialfläche einnehmen:"



"Zudem sollen neben Standardartikeln, die bei jedem Discounter zu finden sind, auch typische Ostprodukte wie Spreewaldgurken, Florena, Spee und Club Cola in den Regalen stehen.
"Bisher mussten wir immer ins niedersächsische Helmstedt oder nach Wolfsburg fahren, wenn wir beim ALDI einkaufen wollten", erzählt die gebürtige Magdeburgerin Renate Flösch (68), die sich über den Zugewinn in ihrer Heimatstadt freut. "Neulich musste ich mir sogar von Verwandten im Westen ein CARE-Paket schicken lassen."
Als besondere Aktion erhalten die ersten 100 Kunden ein Begrüßungsgeld von 50 Euro, mit dem sie nach Herzenslust shoppen dürfen.
Mit der Erschließung Ostdeutschlands ist nur noch der Westen der Republik ohne ALDI-Märkte. Doch Düsseldorf, Trier, Saarbrücken & Co. müssen sich wohl gedulden. Einem Konzernsprecher zufolge will man nach Ostdeutschland zunächst nach Österreich expandieren, um dort die lokale Discounter-Kette Hofer zu verdrängen."

http://www.der-postillon.com/2017/02/aldi-ost.html

Damit hat Zonen-Gaby endlich das Ziel ihrer Träume erreicht.

__________________
________________________________________

http://www.politikarena.net/image.php?type=sigpic&userid=942&dateline=14943395  99

Der grösste Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen wenn wir hinfallen. (Nelson Mandela)
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 00:21   #14
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.691
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Sezession Ostdeutschlands

Wie seht ihr das?
Ich hatte es andernorts schon geschrieben: Eine vorübergehende Sezession Mitteldeutschlands ist die einzig mögliche Lösung für Deutschland.

1. Alle Linken, "Fachkräfte", Flüchtlinge, Antifas, EU-Freunde, Asylanten, Sozialschmarotzer und Muslime in die BRD auslagern; eine eigene Währung einführen. Jedem autochthonen Deutschen aus der BRD unkompliziert die Einreise und Staatsbürgerschaft ermöglichen.

2. In Anbetracht der Gefahr darob möglichen militärischen Interventionen von Rußland, der Rest-EU, den VSA oder des Weltjudentums sind sämtliche vorhandene Nuklearwaffen in Mitteldeutschland in eigene Verfügungsgewalt zu überführen.

3. Ein wirtschaftliches Bündnis wird mit Rußland geschlossen.

4. Im Zuge der geschichtlichen Revision erhält das Reich seine angestammten Gebiete zurück:



5. Wobei ich selbst dort den Tschechen, Südtirolern und den Ostmärkern freistellen würde; ob sie sich dem Reich anschliessen wollen.

6. Die Ausnahme ist Polen, dieses Zirkusvolk, dessen Geschichte eine einzige Demütigung ist; wird je nach Gusto integriert. Sprich: Das Reich und Rußland haben eine direkte Grenze.

7. Der Status der Außenpolitik des Reichs wird auf "Neutral" gesetzt, nach Schweizer Vorbild. Wir haben keinerlei geopolitische Interessen, wir wollen keine Kolonie zurück Wir wollen nur unser eigenes Ding machen, also fairen Handel.
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 00:48   #15
DenkMal
Rote Ruhrarmee 1920
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.847
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brandstifter Beitrag anzeigen
[...] Mitteldeutschlands [...]
"Mitteldeutschland"?

Kenne ich nicht!

Wo soll sich das denn befinden?

Und was befindet sich östlich dieser "Mitte"?

Meinst Du vielleicht "Dunkeldeutschland"?
Damit könnte ich etwas anfangen. Und nicht nur ich!

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
[...] allerdrings würde ich für nix auf der welt meinen dialekt ablegen (wollen und können) [...]
Gute Idee, dann versteht Dich wenigstens keiner!
__________________

Gegen völkisches und nationalistisches Denken!

Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.
- Schwur der überlebenden Buchenwaldhäftlinge -



Geändert von DenkMal (16.02.17 um 01:32 Uhr)
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 01:38   #16
Brandstifter
Einer von Vielen
 
Benutzerbild von Brandstifter
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Gau Sachsen
Beiträge: 2.691
Brandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein ForengottBrandstifter ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
"Mitteldeutschland"?

Kenne ich nicht!

Wo soll sich das denn befinden?

...
Wie der Name schon sagt, in der Mitte des Reichs.



Vielleicht hilft dir das weiter:

MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK


Und bevor du jetzt wieder in Schnappatmung verfällst und "Nazi" plärrst: Besagter MDR ist ein ebenso offizieller, gebührenfinanzierter Sender wie der SWR, der NDR, der WDR, der HR usw.
__________________
- Besseres kann kein Volk vererben, als der eigenen Väter Brauch. Denn wenn des Volkes Bräuche sterben, stirbt des Volkes Seele auch. -

Brandstifter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 02:28   #17
DenkMal
Rote Ruhrarmee 1920
 
Benutzerbild von DenkMal
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.847
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Brandstifter Beitrag anzeigen
Wie der Name schon sagt, in der Mitte des Reichs.
Was denn für ein "Reich"?

Bist Du jetzt ein "Reichsbürger" oder sind Dir die Anastasia-Bücher nicht bekommen?
__________________

Gegen völkisches und nationalistisches Denken!

Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.
- Schwur der überlebenden Buchenwaldhäftlinge -


DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 17:38   #18
Killing Time
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 642
Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Seit einigen Wochen geht mir folgender Gedanke nicht mehr aus dem Kopf:

Westdeutschland ist definitiv verloren, gescheitert. Einzig im Osten sind noch vielerorts Aufrechte anzutreffen.
Durch extreme Anfeindungen auf AfD etc. spitzt sich die Lage immer weiter zu, wer nicht "richtig" denkt, wird quasi öffentlich verbrannt, ausgeschlossen, für vogelfrei erklärt.

Eine Möglichkeit sehe ich in einer Sezession Ostdeutschlands, als neuer Staat Preußen, Sachsen o.ä.
Man könnte - bis auf Berlin - die Patrioten aus dem Westen reinlassen, umgekehrt die Zecken und Muslime in den Westen karren und neu durchstarten.

Natürlich besteht die Gefahr, dass dann die BW auf das eigene Volk schießt (zumindest SPD und CDU lieben diese Lösung, siehe Ostukrainekonflikt), aber wenn man sich zügig in Richtung Russland orientiert, dürfte man einen gewissen Schutz haben.
Wie seht ihr das?
Viel Spaß im künftigen Pleitestaat! Nazis und Pegidioten müssten dann auf die harte Tour feststellen, dass man Nationalismus nicht essen kann. Es ist außerdem naiv zu glauben, Putin hätte ernsthaft Interesse an einem nationalistischen deutschen Staatswesen. Allenfalls ein Marionettenstaat, das hätte schon was, wenn die Russen dann mit Höcke und Petry umspringen wie mit Honecker und Ulbricht
Killing Time ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 17:44   #19
Walter Hofer
WHG
 
Benutzerbild von Walter Hofer
 
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 17.885
Walter Hofer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Killing Time Beitrag anzeigen
Viel Spaß im künftigen Pleitestaat! Nazis und Pegidioten müssten dann auf die harte Tour feststellen, dass man Nationalismus nicht essen kann. Es ist außerdem naiv zu glauben, Putin hätte ernsthaft Interesse an einem nationalistischen deutschen Staatswesen. Allenfalls ein Marionettenstaat, das hätte schon was, wenn die Russen dann mit Höcke und Petry umspringen wie mit Honecker und Ulbricht
.... und wir wären die leidige Diskusssion um die Toten von Dresden endlich los.
__________________

Ignore: Praia, Nüllenkopp, Rock (BOT), Rütli-Borat (BOT)
Walter Hofer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.17, 18:32   #20
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.654
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

__________________
Deutschland frei statt bunt!!
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net