Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.17, 09:39   #1
Kukumatz
Forensenator
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: auf der Erde
Beiträge: 8.839
Kukumatz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Question AfD im Sinkflug!?

Wie einigen triumphalen meldungen der Tagespresse zu entnehmen ist/war, soll sich die AfD im Sinkflug befinden und auf 8% abgesackt sein.


Das ist zwar immer noch mehr als Linke und Grüne aufs Tableau bringen, aber ein alarmierendes Zeichen.

Die AfD galt bisher als notwendiges Korrektiv zu den Altparteien, die völlig eingeschlafen und von Merkels Alternativlosigkeit narkotisiert Politik gegen große Teile des Volkes machten.

Ich höre die Etablierten schon klammheimlich jubeln; die lukrativen Sitze der Hinterbänkler der Blockpartei CDUSPDGrüneLinke scheinen wieder gesichert.

Setzt sich der Trend fort oder fängt sich die AfD wieder?
Wenn doch wenigstens die Großblöker in der AfD, wie Höcke & Co., die Klappe halten würden!

Was meint ihr dazu?
Kukumatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 09:44   #2
Leo Navis
我不知道
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4.822
Leo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein Forengott
Standard

Jetzt haben die Populisten doch Schulz. Da brauchen sie keine populistische AfD mehr.
__________________
LIBERTÉ!
Leo Navis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 10:09   #3
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 14.673
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kukumatz Beitrag anzeigen
Wie einigen triumphalen meldungen der Tagespresse zu entnehmen ist/war, soll sich die AfD im Sinkflug befinden und auf 8% abgesackt sein.


Das ist zwar immer noch mehr als Linke und Grüne aufs Tableau bringen, aber ein alarmierendes Zeichen.

Die AfD galt bisher als notwendiges Korrektiv zu den Altparteien, die völlig eingeschlafen und von Merkels Alternativlosigkeit narkotisiert Politik gegen große Teile des Volkes machten.

Ich höre die Etablierten schon klammheimlich jubeln; die lukrativen Sitze der Hinterbänkler der Blockpartei CDUSPDGrüneLinke scheinen wieder gesichert.

Setzt sich der Trend fort oder fängt sich die AfD wieder?
Wenn doch wenigstens die Großblöker in der AfD, wie Höcke & Co., die Klappe halten würden!

Was meint ihr dazu?
Siehste, und Schulz braucht gar nichts zu machen, sondern nur durch seine beschlagenen Brillengläser zu schauen, und schon gewinnt die SPD 20 Prozentpunkte.
Das ist eine einzige Berg- und Talfahrt, eine lustige Hüttenfahrt.

Ich frage mich immer, wen die da befragen? Vermutlich die eigenen Parteifreunde
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 10:41   #4
Leseratte
Bundeskanzler Björn Höcke
 
Benutzerbild von Leseratte
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 780
Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.Leseratte ist herrausragend.
Standard

Höcke hat darauf die passende Antwort gegeben.

Zitat:
SPIEGEL: Die AfD ist seit Ihrer Dresdner Rede zur angeblich verfehlten Erinnerungskultur der Deutschen in den Umfragen abgestürzt. Offenkundig schaden Sie Ihrer Partei.

Höcke: Im Gegenteil. Gerade nach meiner Rede und deren Skandalisierung ist die AfD in den Umfragen zunächst gestiegen. Was die Wähler allerdings gar nicht honorieren, ist parteiinterner Zwist. Das nun angestrengte Ausschlussverfahren gegen mich fügt uns großen Schaden zu.
http://www.spiegel.de/spiegel/bjoern...a-1135078.html
__________________
Hans Püschel:

Zitat:
Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!
Leseratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 10:47   #5
Der Gast
Gesperrt
 
Registriert seit: Nov 2016
Beiträge: 3.710
Der Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein ForenheiligerDer Gast ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Kukumatz Beitrag anzeigen
Wie einigen triumphalen meldungen der Tagespresse zu entnehmen ist/war, soll sich die AfD im Sinkflug befinden und auf 8% abgesackt sein.
Yes, Bruder! Nieder mit der AfD (Assholery for Dumbass)!
Der Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 11:39   #6
Agesilaos Megas
Gesperrt
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Mekka
Beiträge: 2.082
Agesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein ForengottAgesilaos Megas ist ein Forengott
Standard

Tja, die reale politische Bilanz der AfD seit 4 Jahren ist halt nur Skandal, Klatsch und Tratsch. Wenig Substanz. Das kommt bei den Leuten halt nicht mehr so an, da sie realisieren, dass es lebenswichtigere Fragen gibt. Wen interessiert, ob man "völkisch" wieder sagen dürfe, wenn die Frühverrentung, die ja die AfD gewiss nicht verbessern will, scheiße ist. Und 8-10% sind nicht das Volk. Sie sind halt nicht das Volk.
Agesilaos Megas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 12:24   #7
Solarer_Resident
Terraner
 
Benutzerbild von Solarer_Resident
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Solare Residenz, Terrania
Beiträge: 1.905
Solarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein ForengottSolarer_Resident ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
Höcke hat darauf die passende Antwort gegeben.



http://www.spiegel.de/spiegel/bjoern...a-1135078.html
Ach, da will der Höcke mal wieder nicht Schuld sein.

Es ist die Frage, wo die wegfallende Gunst hin wandert. Also ich sehe hier keinen Anstieg bei einer Partei, die das völkische propagiert.
__________________
Das Leben ist ein Spiel mit einem garantiert tödlichen Ausgang!
Solarer_Resident ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 12:42   #8
Dobermann
Deinn Spiegelbild
 
Benutzerbild von Dobermann
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: Brainwashington D.C.
Beiträge: 13.240
Dobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein ForengottDobermann ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Ach, da will der Höcke mal wieder nicht Schuld sein.
Völlig menschlich oder. Wer will schon gerne schuldig sein, Du?
__________________
Analyse der Wirklichkeit
Dobermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 12:52   #9
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.451
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Solarer_Resident Beitrag anzeigen
Ach, da will der Höcke mal wieder nicht Schuld sein.

Es ist die Frage, wo die wegfallende Gunst hin wandert. Also ich sehe hier keinen Anstieg bei einer Partei, die das völkische propagiert.
Vielleicht haben die Befragten von den USA gelernt und lassen die Befrager "in die falsche Ecke gucken". Nur Geduld, in ca. 7 Monaten wissen wir mehr.

Heute gab es im MoMa eine Reportage aus NL, wo Wilders offensichtlich viel Zuspruch hat. Man wurde darüber informiert, dass die Kriminalität gesunken sei, und dass sogar etliche Gefängnisse geschlossen oder an Belgien vermietet wurden, damit die ihre Kriminellen dort unterbringen können. (D könnte dort doch auch schon mal ein Kontingent reservieren!)
Ansonsten sei in NL alle "Friede, Freude, Eierkuchen und es gäbe keine Probleme mit Migranten.
Komisch, das hier liest sich anders:
Ist zwar schon ein paar Jahre her, aber ich denke nicht, dass sich die Situation verbessert hat:
Zitat:
Niederlande​ - Bürgermeister: Muslime terrorisieren meine Stadt
26.02.2010: Der den Liberalen angehörende niederländische Politiker Albert van den Bosch ist Bürgermeister der Stadt Zaltbommel (Provinz Gelderland). Der Mann hat wegen der vielen Angriffe von Marokkanern seit geraumer Zeit Polizeischutz. Diesen Schutz könnten fast alle Einwohner der Stadt vertragen. Der Bürgermeister sagt öffentlich, die in der Stadt lebende Marokkaner „terrorisierten“ die Stadt und ihre Einwohner. Früher hätten sie jungen Niederländerinnen „nur“ hinterhergerufen „Du Hure!“, heute vergewaltigten und missbrauchten sie sogar Grundschülerinnen. Es sei ein harter Kern von 20 jungen Marokkanern mit 30 weiteren Unterstützern, die sich alle „Lover-Bobys“ nennen und in der Stadt Jagd auf Grundschülerinnen machten. Die Zustände seien katastrophal (Quelle: De Telegraaf und akte-islam.de).
Nied​erlande/Amsterdam: Marokkaner immer krimineller
23.02.20​10: Im multikulturellen Amsterdamer Stadtteil Slotervaart sind extrem viele Einwohner Marokkaner. Viele von ihnen sind kriminell, überfallen Passanten, brechen in Wohnungen ein. Weil immer mehr Niederländer aus Slotervaart wegziehen, brechen die Marokkaner nun immer öfter auch in Wohnungen von Marokkanern ein und rauben auch marokkanische Passanten aus. Das ist eine völlig neue Entwicklung. Die Behörden sind ratlos, geben den Marokkanern jetzt DNA-Spray, mit dem sie ihr Eigentum markieren sollen (In London sind dadurch die Einbrüche fast auf Null gesenkt worden.) Quelle: De Telegraph und akte-islam.de
Nieder​lande: Angst der Krankenschwestern und Ärzte vor neuen Marokkaner-Angriffen...
Aus:
https://www.vimentis.ch/d/dialog/rea...iner-schaut-h/

...und so geht die Liste endlos weiter -viel zu lang, um alles hier einzukopieren.
Gäbe es keine Probleme mit Migranten, wäre Wilders auch kein "shooting star"
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.17, 12:58   #10
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 9.062
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Kukumatz Beitrag anzeigen
...
Setzt sich der Trend fort oder fängt sich die AfD wieder?
...
Das ist nur der typische Einbruch nach internen Querelen.

Der nächste Anschlag oder die nächste Vergewaltigungsorgie wird's schon wieder richten.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net