Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Innenpolitik – Recht/Gesetze - Staat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.17, 21:54   #21
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.652
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Walter Hofer Beitrag anzeigen
mit oder ohne Leichenschmaus?
Ja, sonst kann u. U. noch ein Familiendrama daraus werden.

__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.17, 21:56   #22
dscheipi
all u know is wrong
 
Benutzerbild von dscheipi
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 17.807
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Nun, ich weiß , was ein Ährenmord ist.
So hat sich z.B. Herr Stoiber des mehrfachen Ährenmordes schuldig gemacht, denn er geht regelmäßig in der Frühe in den Garten und richtet eine Blume hin, und zwar, davon gehe ich zumindest aus, ohne sie vorher in einem rechtsstaatlichen Verfahren zum Tode verurteilt zu haben!
https://www.youtube.com/watch?v=Lhc_2crQL8U



im bayerischen (nicht nur) bedeutet etwas richten = etwas ordnen


ich richte mir die haare ist klar - sag ich nun, ich richte mir die haare hin, dann bring ich eine entsprechende strähne in eine entsprechende position oder alle haare, würde bedeuten toupieren und was weiss ich,was noch alles.

und so hats der edi mit den blumen auch gemacht, ging in den garten, hat geschaut, welche blume sich vielleicht umgeknickt hat, verbuckelt, sich der gewünschten wuchsrichtung widersetzt hat, sonstwas und hat sie wieder in position gebracht = hin gerichtet - wichtig, 2 wörter, weil sonst wärs das gewesen jeweils, eine hinrichtung, was es nicht wahr, denn die karin hätt ihm natürlich was erzählt, klar. aber er wär sicher im leben kein blumen hinrichter, das ist eine feinnervige waage, kein grober typ, dazu chron. nierenkrank, wie man an seinem hautcolorit jahr und tag sah, was typisch ist für die waage-sonne. das nur nebenbei...



unser edi...eine ewige schande, dass der in brüssel end gelagert wurde.




und nun meine für hier relevante frage: wann ist etwas ein mord, wann eine hinrichtung, was ist der unterschied?
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 09:24   #23
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.988
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Bei solchen Dingen geht es immer um persönliche Schicksale von Menschen, unabhängig von Religion und Herkunft.
Bei "solchen Dingen" schon, nicht aber bei Ehrenmorden. Deshalb sagt man gemeinhin zu "solchen Dingen" Familiendrama, während ein Ehrenmord nun mal Ehrenmord genannt wird.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 10:34   #24
WildSwan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 13.373
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Nun, ich weiß , was ein Ährenmord ist.
So hat sich z.B. Herr Stoiber des mehrfachen Ährenmordes schuldig gemacht, denn er geht regelmäßig in der Frühe in den Garten und richtet eine Blume hin, und zwar, davon gehe ich zumindest aus, ohne sie vorher in einem rechtsstaatlichen Verfahren zum Tode verurteilt zu haben!
https://www.youtube.com/watch?v=Lhc_2crQL8U
Und das nur, weil es seine Frau mit dem Gärtner macht.
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 10:46   #25
WildSwan
Gesperrt
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Überall wo ich bin
Beiträge: 13.373
WildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein ForengottWildSwan ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
Bei "solchen Dingen" schon, nicht aber bei Ehrenmorden. Deshalb sagt man gemeinhin zu "solchen Dingen" Familiendrama, während ein Ehrenmord nun mal Ehrenmord genannt wird.
Solche Dinge sind immer ein Familiendrama, egal ob es um "Familienehre" oder eine gescheiterte Ehe geht.
Für die Opfer dürfte es keinen Unterschied machen.
WildSwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 10:50   #26
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Kommt auch drauf an, ob man im Eigennachruf lieber läse,
"Bei einem Familindrama umgekommen", oder "Durch Ehrenmord verschieden".
Zitat:
Bei "solchen Dingen" schon, nicht aber bei Ehrenmorden. Deshalb sagt man gemeinhin zu "solchen Dingen" Familiendrama, während ein Ehrenmord nun mal Ehrenmord genannt wird.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 12:34   #27
Otto
Reichskanzler
 
Benutzerbild von Otto
 
Registriert seit: Sep 2014
Beiträge: 8.988
Otto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein ForengottOtto ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von WildSwan Beitrag anzeigen
Solche Dinge sind immer ein Familiendrama, egal ob es um "Familienehre" oder eine gescheiterte Ehe geht.
Für die Opfer dürfte es keinen Unterschied machen.
Die Motivation ist eine völlig andere. Affekthandlungen kommen überall vor, völlig unabhängig von Herkunft, Religion oder was auch immer.

Ehrenmorde haben hingegen eine ganz eigene Motivation, die sehr wohl von der Sozialisierung in irgendeiner Form abhängen, und damit eben von der Herkunft und der Religion.
__________________
Ich schreibe meinen Namen unter kein Gesetz, welches eine Belastung des Arbeiters enthält.
Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 16:12   #28
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.419
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Otto Beitrag anzeigen
Die Motivation ist eine völlig andere. Affekthandlungen kommen überall vor, völlig unabhängig von Herkunft, Religion oder was auch immer.

Ehrenmorde haben hingegen eine ganz eigene Motivation, die sehr wohl von der Sozialisierung in irgendeiner Form abhängen, und damit eben von der Herkunft und der Religion.
Der "Ehrenmord" wird sogar teilweise im Familienrat beschlossen, hat also nichts mit Affekthandlung zu tun
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 16:24   #29
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 38.019
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

In einer Talk Show erwähnte der Bundesinnenmister das Wort "Ehrenmorde"

Da erhob Renate Künast mahnend ihren Zeigefinger in Richtung des Ministers und sagte "Nana wir wollten doch Ehrenmorde nicht mehr sagen"!
__________________
Die "moralische Supermacht Deutschland" - in Wirklichkeit nur ein Sammelsurium aus Denunzianten und toleranzbesoffenen Intoleranten
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.17, 16:30   #30
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
In einer Talk Show erwähnte der Bundesinnenmister das Wort "Ehrenmorde"

Da erhob Renate Künast mahnend ihren Zeigefinger in Richtung des Ministers und sagte "Nana wir wollten doch Ehrenmorde nicht mehr sagen"!
Sind die beiden verlobt, und das Renatle schwingt das Zepter.
Üben für die Ehe, und den Ehrenmord.
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net