Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Technik – Computer - Mobile

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.17, 11:11   #1
Kleinlok
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 1.308
Kleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein ForengottKleinlok ist ein Forengott
Standard Wenn der Algorythmus alles besser weiß

Einfach geil was die Facebook- Übersetzungsmaschine für einen Stuss zaubert.

Irgendwie und irgendwann kam FB auf die Idee, dass meine Wenigkeit Infos und Anweisungen auf Spanisch erhält. Inzwischen kann ich dank des missionarischen Einsatzes von Facebook (nachdem ich da einiges sprachlich und organisatorisch durcheinander gebracht habe) immerhin schon nach 8 Monaten 4 -10 Wörter Spanisch mehr.

Heute habe ich mal aus Interesse an neuem Wahnsinn eine Übersetzungsfunktion angeklickt, dachte die beschränke sich auf die administrativen Dinge - flötenpiepen.Das wäre ja wohl zu einfach und dann noch praktikabel gewesen - so was kennt man im Silicon-Valley nicht.

Nun übersetzt FB meine deutschen Texte ungefragt so ins deutsche, dass man glauben könnte ein deutscher Tourist im Ballermann hätte den Übersetzer gespielt - Danke FB!

Für Rechtschreibefanatiker und Menschen die an stringenten Inhalten interessiert vielleicht nicht so das Ding, aber für mich einen Lacher wert:

Hier der Originaltext:

Zitat:
T

¿Qué estás pensando?
Público
Publicar

Thomas Schüller
25 min ·
Fans machen Front für die "Spessartrampe" = den obergenialen Abschnitt der Bahnstrecke Frankfurt-Wützburg mit dem die Bahn rund 150 Jahre lang die Berge im Spessart überwunden hat. Ab Mitte Juni 2017 wird dieser Streckenabschnitt durch eine neugebaute Strecke abgelöst, die nicht mehr so steil und deswegen schneller und laut Auskunft Bundesverkehrsministerium und Deutsche Bahn effizienter betrieben werden kann.

An einen Erhalt des alten Streckenabschnitts denken Politik und der Bahn nicht- das ist zwar nichts neues in diesem auf Schnelllebigkeit gepolten Deutschland, wo vieles schnell entsorgt gehört, das angeblich zu nichts mehr nütze ist.

In Fall der "Spessartrampe" kommt das einem besonderen Frevel gleich, denn hier gingen und gehen (noch) Architektur, Landschaft und Technik ein besonderes Zusammenspiel ein, das m.E. unbedingt erhaltenswert ist. Die langfristig für solch eine Erhaltung und damit verbundene lebendige Nutzung der Spessartrampe erforderlichen Kosten könnten sicher gegengerechnet werden und würden nur einen lächerlich geringen Anteil der Baukosten des neuen Streckenabschnitts ausmachen.

Es ist eine politische Frage die in diesem reichen Deutschland offen gehalten und im Sinne einer guten Zukunft für die Spessartrampe entschieden werden sollte.
Also dann mal los- Fans an die Front. .
Und hier die Ballermann-Version:

Zitat:
Fans machen for the Front "Spessartrampe" = den Abschnitt der Bahnstrecke Frankfurt-obergenialen Wützburg Bahn mit dem Jahr lang sterben rund 150 Berge im Spessart uberwunden Hut sterben. Ab Mitte Juni 2017 Wird Durch Eine Streckenabschnitt of this Strecke neugebaute abgelöst, stirbt nicht mehr so ​​Steil und schneller und laut deswegen Auskunft Bundesverkehrsministerium der Deutsche Bahn und Werden Kann .. Effiziente Betriebe
Eine EIN erhalt der alte Streckenabschnitt denkt und Politik das ist die Bahn nicht- nichts neue Zwar auf dieser Schnelllebigkeit gepolten in Deutschland, WO vieles schnell entsorgt Gehört das nichts mehr zu Angeblich Nutze ist.
Im Fall des "Spessartrampe" kommt das Ein besonderen Frevel gleich, denn hier und gehen Geht (noch) Architektur und Technik Landschaft eines besonderes Zusammenspiel ein, das ist erhaltenswert. Langfristig für Erhaltung und DAMIT Eine Sölch Verbundene lebendige NUTZUNG der Kosten Spessartrampe erforderlichen könnte gegenregechnet Werden nur EIN und Würde Lächerlich die geringen Anteil der Neuen Streckenabschnitt Baukosten ausmachen sterben.
Es ist eine frage politische sterben in diesem Reichen Deutschland Werden Könnte Gehalten offen im Sinne Einer guten und für die Zukunft Werden sollte Spessartrampe Entschieden.
Auch dann mal los - An den Fans vorne. .
Danke Facebook - der Lacher des Tages geht an dich!
__________________
Auf der Wehratalbahn sollen wieder Züge fahren.

https://www.facebook.com/Reaktivieru...08351/?fref=ts

Und auf der genialen "Spessartrampe" soll Zugverkehr
möglich bleiben:

https://www.facebook.com/Fans-und-Fr...ts&pnref=story

Geändert von Kleinlok (27.05.17 um 11:47 Uhr)
Kleinlok ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net