Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Parteien - Vereine - Wahlen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.15, 07:09   #21
Mirage
Noir
 
Benutzerbild von Mirage
 
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 15.193
Mirage hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Aber mal im Ernst, egal welche politische Gesinnung jemand hat, verbrecherische, also offen faschistische schließe ich hier mal bewusst aus, das kann das doch kein Kriterium für eine Wohnungsvermietung sein. Wo sind wir denn eigentlich? Das man der AFD als Organisation keine Räume vermieten möchte, kann ich noch nachvollziehen, aber Einzelpersonen deswegen benachteiligen, das geht doch gar nicht in einer Demokratie.
Dem schließe ich mich an.
Sind wir echt schon wieder bei 'kauft nicht bei xx?
__________________
"We improve ourselves by victories over ourselves. There must be contest, and we must win."
Mirage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 07:35   #22
Rorschach
!אני שאלחש: אף פעם
 
Benutzerbild von Rorschach
 
Registriert seit: May 2010
Ort: Mein Gehirn ist mein Zuhause, dieses Sofa ist mein Vaterland.
Beiträge: 16.125
Rorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein ForengottRorschach ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Sander Beitrag anzeigen
Dem schließe ich mich an.
Sind wir echt schon wieder bei 'kauft nicht bei xx?
Ich hab auch schon einen Kundenbetreuer abgelehnt (und den Laden verlassen), weil er in seinem Nebenjob als Neonazi gern mal minderjährige Mädels mit dem Tod bedroht. Fand sein Vorgesetzter natürlich spitze. Aber warum sollte ich mich mit so einem abgeben und gar seinen Arbeitsplatz finanzieren? Vielleicht haben die oben genannten Kunden der mittelständischen Unternehmen auch keine Lust auf eine Gesellschaft, in der Arme ihre Organe verkaufen müssen?

Frau Petrys Problem haben übrigens auch weniger prominente Familien mit großer Kinderschar. Da ist man als Vermieter heutzutage vorsichtig - außer die Bude ist eh schon recht runter. Oder im Stahlbetonbunker.
__________________
Rorschach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 07:40   #23
berty
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von berty
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 3.564
berty hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Eugen_Levine Beitrag anzeigen
Ihr Deutschen seid erst zufrieden, wenn der Gegner im Lager sitzt oder in der Gosse verreckt, das entnehme ich den Beiträgen der "Demokraten" wie dir.
Nicht jeder. Aber wer selbst gegen Notunterkünfte für Flüchtlinge hetzt, sollte sich nicht über Häme bei eigener Not wundern.
__________________
Das einzige, was noch schwieriger ist, als ein geordnetes Leben zu führen: Es anderen nicht aufzuzwingen.

Marcel Proust
berty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 07:57   #24
Killing Time
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 647
Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.Killing Time ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von berty Beitrag anzeigen
Nicht jeder. Aber wer selbst gegen Notunterkünfte für Flüchtlinge hetzt, sollte sich nicht über Häme bei eigener Not wundern.
Es ist ja keine Not, ich nehme nicht an, dass Frauke Petry derzeit obdachlos ist.
Killing Time ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 09:16   #25
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Was stimmt an Zaphods Einwand nicht, dass du ihn als Käse bezeichnest? Kannst du das begründen?

Wenn das tatsächlich sein muss...

1. Die Juden wurden verfolgt, weil sie Juden waren. Die Petry bekommt nicht so leicht eine Wohnung, weil sie ein Aushängeschild einer ausländerfeindlichen und in Teilen rassistischen Vereinigung ist, die weit außerhalb unserer Werte steht. Der Grund ihrer Benachteiligung ist also nicht ihre Abstammung, ihre Religion oder ihr Geschlecht, sondern ihr Verhalten und ihr Auftreten.

2. Die Entscheidung, diese Dame abzuweisen, wurde nicht von staatlichen Organen empfohlen oder angeordnet, sondern sie ist privatrechtlicher Natur. Ist es einem Vermieter zuzumuten, Aushängeschilder von im Volk mehrheitlich als ekelerregend eingestuften Vereinigungen in seiner Wohnung zu dulden?

Bin mal gespannt, wann die Zaphodisten die USA mit dem Naziregime gleichsetzen. Viele US-Bundesstaaten richten Mörder hin, und die deutschen Nazis ermordeten massenweise Juden, Roma, Sinti, ...

Merke: Nazivergleiche sind so gut wie immer fehl am Platz.

Geändert von Karl Ranseier (17.12.15 um 10:21 Uhr)
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 10:21   #26
Alter Stubentiger
Sozialdemokrat
 
Benutzerbild von Alter Stubentiger
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Bottrop
Beiträge: 4.366
Alter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein ForenheiligerAlter Stubentiger ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von irminsul Beitrag anzeigen
Verstehe ich nicht, die hat doch einen ganz knackigen Arsch, müsste sich doch was draus machen lassen.


Aber mal im Ernst, egal welche politische Gesinnung jemand hat, verbrecherische, also offen faschistische schließe ich hier mal bewusst aus, das kann das doch kein Kriterium für eine Wohnungsvermietung sein. Wo sind wir denn eigentlich? Das man der AFD als Organisation keine Räume vermieten möchte, kann ich noch nachvollziehen, aber Einzelpersonen deswegen benachteiligen, das geht doch gar nicht in einer Demokratie.
Beim Eigentum hört die Demokratie auf. Da kannst du keinem Vermieter vorschreiben an wen er vermietet. Der will es ruhig. Keine Mieter die in den Flur Sch***en und auch keine Mieter die die Krachkasper von der Antifa anziehen wie Motten das Licht.
__________________
Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid.
“Ist die dunkle Seite stärker?” - “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.”
(Meister Yoda)
Alter Stubentiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 10:25   #27
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
Beim Eigentum hört die Demokratie auf. Da kannst du keinem Vermieter vorschreiben an wen er vermietet. Der will es ruhig. Keine Mieter die in den Flur Sch***en und auch keine Mieter die die Krachkasper von der Antifa anziehen wie Motten das Licht.

Motten ziehen das Licht aufgrund ihrer sehr geringen Masse nur äußerst schwach an...
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 10:28   #28
Eugen_Levine
FCK WALLONIE
 
Benutzerbild von Eugen_Levine
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Breiburg im Fr.
Beiträge: 2.215
Eugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein ForengottEugen_Levine ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
Wenn das tatsächlich sein muss...

1. Die Juden wurden verfolgt, weil sie Juden waren. Die Petry bekommt nicht so leicht eine Wohnung, weil sie ein Aushängeschild einer ausländerfeindlichen und in Teilen rassistischen Vereinigung ist, die weit außerhalb unserer Werte steht. Der Grund ihrer Benachteiligung ist also nicht ihre Abstammung, ihre Religion oder ihr Geschlecht, sondern ihr Verhalten und ihr Auftreten.

2. Die Entscheidung, diese Dame abzuweisen, wurde nicht von staatlichen Organen empfohlen oder angeordnet, sondern sie ist privatrechtlicher Natur. Ist es einem Vermieter zuzumuten, Aushängeschilder von im Volk mehrheitlich als ekelerregend eingestuften Vereinigungen in seiner Wohnung zu dulden?

Bin mal gespannt, wann die Zaphodisten die USA mit dem Naziregime gleichsetzen. Viele US-Bundesstaaten richten Mörder hin, und die deutschen Nazis ermordeten massenweise Juden, Roma, Sinti, ...

Merke: Nazivergleiche sind so gut wie immer fehl am Platz.
Ach der KarlRanseier, versucht wieder zu argumentieren.

a) Wenn sie ausländerfeindlich oder rassistisch ist, ZEIG SIE AN. Es gibt genug Paragraphen im Strafrecht, die dazu geeignet sind.
b) Was sind denn "unsere Werte"? SPD-Hartz-Elend, pazifistische grüne Angriffskriege, ekelhafter Verfassungsbruch von "körperlicher Unversehrtheit" bis Postgeheimnis?
c) Lesen bildet:

Zitat:
Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.
Eugen_Levine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 10:41   #29
Karl Ranseier
Gesperrt
 
Registriert seit: May 2012
Ort: Europa
Beiträge: 10.168
Karl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein ForengottKarl Ranseier ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Eugen_Levine Beitrag anzeigen
Ach der KarlRanseier, versucht wieder zu argumentieren.

a) Wenn sie ausländerfeindlich oder rassistisch ist, ZEIG SIE AN. Es gibt genug Paragraphen im Strafrecht, die dazu geeignet sind.
b) Was sind denn "unsere Werte"? SPD-Hartz-Elend, pazifistische grüne Angriffskriege, ekelhafter Verfassungsbruch von "körperlicher Unversehrtheit" bis Postgeheimnis?
c) Lesen bildet:

Zu a) http://www.berliner-zeitung.de/polit...,32262620.html
Der Staatsanwalt ermittelt also bereits gegen ein führendes Mitglied der AfD, Herrn Höcke, wegen des Verdachts der Volksverhetzung. Aber ich weiß, "Einzelfälle"...

b) Die Hartzerei geht auf das Konto aller Hartzparteien, wobei sie CDU und FDP niemals weit genug gehen konnte. Also bitte bei der Wahrheit bleiben. Die schleichende Aufhebung des Postgeheimnisses ist in der Tat skandalös, aber auch das können die Hartzparteien in trauter Einigkeit durchziehen. All das legitimiert oder rechtfertigt jedoch nicht das Gepöbel und Gehetze gegen Zuwanderer und Muslime.

c) Es war eine privatrechtliche Entscheidung. Niemand kann dazu verpflichtet werden, sein Eigentum an Pöbelknochen zu vermieten.
Karl Ranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 11:50   #30
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.050
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Vorauseilender Gehorsam? Ja, bestimmt auch, aber es geht weiter:

AfD-Gegner drohen Hoteliers, Petry findet keine Wohnung

AfD-Gegner verüben nicht nur Anschläge auf Büros der Partei, sie bedrohen auch Hoteliers
und Gastronomen. Bundesvorsitzende Frauke Petry ist in Leipzig privat als Mieterin
unerwünscht.


Weiterlesen...
Sowas meinte
ich ja mit "Vorauseilendem Gehorsam".
Der ach so zivilcourarschierten Bürger.
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net