Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Deutsche - Europäische - Weltgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.17, 11:11   #21
Reiner Zufall
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 4.601
Reiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein ForengottReiner Zufall ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Im tschechischen TV wurde ein Doku Film ausgestrahlt das den Mord an Deutsche 1945 zeigte. In der BRD waren gewisse Leute empört darüber so etwas öffentlich zu machen.

In der BRD und DDR wurde immer gesagt das war die Rache wegen der Nazi Gräuel (selber Schuld)!

"Nun erklärten die Tschechen die Mörder waren Kollaborateure der Deutschen die 1945 zeigen wollten das sie tschechische Patrioten sind"!
Der Film heißt:
Töten auf Tschechisch
Die andere Seite der Vertreibung

https://www.zdf.de/dokumentation/zdf...hisch-100.html

Zitat:
Die Traumata aus jener Zeit sind von den Opfern nie vergessen worden. Auf der anderen Seite wollte man von eigner Schuld jahrzehntelang nichts wissen. Erst verhinderte der Kalte Krieg ein Aufarbeiten des Geschehenen, dann der menschliche Reflex, Gespenster der Vergangenheit am liebsten ruhen zu lassen. Bis zum Mai 2010, als das Prager Fernsehen den Film "Töten auf Tschechisch" ausstrahlte - zur besten Sendezeit. Er zeigt die Zeit der Willkür und Gewalt aus Sicht befreiter Tschechen.
Kein
Reiner Zufall,
dass in diesen Zeiten auch dieser Film anzusehen ist, dank youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=xsf53_WDYqk
__________________
Die schlimmste Lüge ist die Halbwahrheit!
(M. L. King)

https://www.youtube.com/watch?v=NhL311hzq_0
[Ohne Bild]

Ignoriert: Pittiplatsch, DenkMal
Reiner Zufall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 11:55   #22
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.022
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Duc de Blangis Beitrag anzeigen
Bei dir reicht die Bildung ja noch nicht einmal zu einem korrekten englischen Plural. Für dich muss man das Bildungsfernsehen in der Tat ein paar Stockwerke tiefer ansetzen, wobei ich mich frage, mit was. Winnie Puuh? Aber selbst der bekommt, im Gegensatz zu dir, gelegentlich einen geraden Satz hin.

Der englische Plural wurde doch mit der tollen Reform eingedeutscht. Ebenso wurden einsilbige Anglizismen auf -p an das deutsche Wort "Depp" – mit -pp – angeglichen, auf dass es die Deppen leichter haben.

Hier siehst du deine Idole. Süß, nicht?



Es gesellte sich übrigens irgendwann ein Weiterer dazu
Vielleicht wurden die Teletubbys ja seinetwegen verboten.


PS: Das Plural-S ist übrigens ungermanisch. Das haben sich die Briten von den Westromanen abgeguckt. Parbleu!
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 12:10   #23
Duc de Blangis
listenreich
 
Benutzerbild von Duc de Blangis
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Wien
Beiträge: 4.586
Duc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein ForengottDuc de Blangis ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Na meine Bildung ist bestens, was mir hier immer wieder bestätigt wird.

Entschuldigung die Teletubbys kenne ich nur vom hören sagen deswegen dieser kleine Fehler.
Wie heißt's bei Hüsch doch gleich? Ach ja: Mache ich einen Fehler, mache ich gleich eine zweiten hinterher, dann sieht's nach Methode aus!

__________________
If you disagree with someone who has a Dumb Belief System, they will automatically think you identify with a competing Dumb Belief System - Jim Goad
Duc de Blangis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 14:11   #24
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.037
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard




Anders als maßhemdentragende Kulturgigerl erinnern die Faschos und Neonazis von Jeune Nation heute nicht an Reinhard Heydrich, sondern den vielleicht größten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, Louis Ferdinand Céline:
Der Unterschied von Lackaffen wie Duc de Blangis und dem Linkskatholiken Henri Guillemin besteht darin, daß für Guillemin Kultur etwas anderes ist als eine Art Parfum, das man auflegt, um sich als zur besseren Gesellschaft gehörend darzustellen.

Guillemin liebt die Kunst, vor allem Literarur, Duc de Blangis tut nur so als ob.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 14:30   #25
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 49.022
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
[Bild]

Anders als maßhemdentragende Kulturgigerl erinnern die Faschos und Neonazis von Jeune Nation heute nicht an Reinhard Heydrich, sondern den vielleicht größten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, Louis Ferdinand Céline:


Der Unterschied von Lackaffen wie Duc de Blangis und dem Linkskatholiken Henri Guillemin besteht darin, daß für Guillemin Kultur etwas anderes ist als eine Art Parfum, das man auflegt, um sich als zur besseren Gesellschaft gehörend darzustellen.

Guillemin liebt die Kunst, vor allem Literarur, Duc de Blangis tut nur so als ob.
Tja, wenn das so ist, verdient eigentlich Duc de Blangis den Titel "Kulturchauvinist".
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 14:42   #26
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.037
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
Tja, wenn das so ist, verdient eigentlich Duc de Blangis den Titel "Kulturchauvinist".
Was seine Aufgeblasenheit betrifft, sicher. Doch welchen Sinn hätte es, jemandem etwas an den Kopf zu werfen, das er gar nicht versteht. Genausogut könnte man versuchen, mit ihm Chinesisch zu reden.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 16:39   #27
herberger
♥ Moderator der Herzen ♥
 
Benutzerbild von herberger
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südberlin
Beiträge: 37.880
herberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengottherberger ist ein Forengott
Standard

Heydrich steht ja ganz oben auf der Bösewicht Skala, Gelehrte streiten sich war Heydrich der Meister oder Himmler. Der dritte im Bunde soll ja Hans Kammler sein der nach Aussagen 2 er Söhne eines US Sicherheitsmann das ihr Vater Kammler in die USA gebracht hat.

Wäre möglich, Kammler und auch Gestapo Müller wurden 1945 für Tot erklärt ohne das groß zu hinterfragen. Während Bormann in Abwesenheit zum Tode verurteilt wurde.
__________________
Deutschland frei statt bunt!!

Wenn man eine Meinung zensiert, deswegen ist sie doch nicht weg.
herberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 18:53   #28
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.037
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Zitat:
27 mai 1944 : bombardement de Marseille, Nice, Avignon et Nîmes.

250 bombardiers américains volant à haute altitude bombardent les nœuds ferroviaires des grandes agglomérations du Sud-Est dans le cadre de la préparation du débarquement en Provence (opération Dragoon – Aout 1944). À Marseille, le bombardement ... tue près de 1800 civils. https://www.egaliteetreconciliation....942-45927.html
27. Mai 1944: die alliierten Menschheitsbeglücker bombardieren Marseille, Nizza, Avignon und Nîmes.

Diese humanitäre Befreiungsaktion fordert alleine in Marseille 1.800 Todesopfer, was deutlich mehr waren als in Lidice, der Vergeltungsaktion für die Ermordung Reinhard Heydrichs, und ohne jeden Hauch einer Berechtigung.

So waren sie schon immer, die Demokraten. Mordbestien und auch noch stolz darauf.
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 20:11   #29
Brutus
Forengott
 
Benutzerbild von Brutus
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 24.037
Brutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein ForengottBrutus ist ein Forengott
Standard

Das muß man dem Windbeutel mit französischem Nick wahrscheinlich vorübersetzen:

Zitat:
Zitat von Clio
Chronique militaire du 27 mai : Russie/Japon (1905), Abdelkrim (1926), (...)
Ce que les manuels d’histoire se gardent bien de dire c’est que Heydrich a été assassiné le 27 mai 1942 parce qu’il "réussissait" en Bohême Moravie : la plus grande partie de la population s’était ralliée à lui . La preuve : il circulait sans escorte dans un cabriolet Mercédes décapoté parce qu’il se sentait en sécurité . La terrible répression qui suivit son assassinat eu le résultat escompté par les assassins : creuser un fossé de sang entre les occupants et les occupés . https://www.egaliteetreconciliation....942-45927.html
*Was sich die Geschichtsbücher hüten zu sagen, daß Heydrich am 27. Mai ermordet wurde, weil sich der größte Teil der Bevölkerung ihm angeschlossen hatte. Der Beweis: er fuhr ohne Eskorte im Mercerdes-Cabriolet, denn er fühlte sich in Sicherheit. Die schreckliche Reptression infolge seiner Ermordung wurde von den (aus England eingeflogenen, B.) Attentätern miteinkalkuliert: einen Graben voll Blut zwischen Besatzern und Besetzten auszuheben.*

Zitat:
Zitat von radar
Chronique militaire du 27 mai : Russie/Japon (1905), Abdelkrim (1926), (...)
Les bombardements "alliés" (!) sur la France firent 65 000 morts, tous civils .
https://www.egaliteetreconciliation....942-45927.html
*Die alliierten Bombardements brachten in Frankreich 65.000 Tote, alle Zivilisten.*
__________________
*Die Wahrheit schweigt! In ihrem eisigen Mund von Fesseln der Angst die Zunge behindert*, (André Chénier, Ode an Charlotte Corday). Ignoriert wird: Leila.
Brutus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.17, 20:20   #30
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.783
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von herberger Beitrag anzeigen
Heydrich steht ja ganz oben auf der Bösewicht Skala, Gelehrte streiten sich war Heydrich der Meister oder Himmler. Der dritte im Bunde soll ja Hans Kammler sein der nach Aussagen 2 er Söhne eines US Sicherheitsmann das ihr Vater Kammler in die USA gebracht hat.

Wäre möglich, Kammler und auch Gestapo Müller wurden 1945 für Tot erklärt ohne das groß zu hinterfragen. Während Bormann in Abwesenheit zum Tode verurteilt wurde.
Kammler ist der unsichtbare Mächtige, dessen Ende nie geklärt wurde.
Der Dr. liegt mir sehr am Herzen wegen meiner Forschungen zu deutschen
untertageverlagerungen im II WK.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net