Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Religion – Philosophie – Ideologien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.17, 23:35   #1
Krabat
Exorzist
 
Benutzerbild von Krabat
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.336
Krabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein Forengott
Standard Atheistischer Terrorismus

Jetzt ist es raus: Das Kirchenmassaker von Sutherland Springs wurde von einem fanatisierten Atheisten begangen.

http://www.tagesspiegel.de/politik/n.../20563202.html

Mich wundert das nicht. Im Internet ist der Aufruf zum Massenmord an Christen in bestimmten Foren - auch in größeren deutschen Foren - geradezu erwünscht.

Da wird es nicht mehr lange dauern bis auch bei uns aufgepeitschte Atheisten Kirchen stürmen und Christen ermorden.

Ich warne vor dieser Entwicklung seit Jahren. Jeder, der mich kennt, weiß das, und Gott weiß was mir die Wahrheit oft einbrachte.
Krabat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 00:28   #2
Krabat
Exorzist
 
Benutzerbild von Krabat
 
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.336
Krabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein ForengottKrabat ist ein Forengott
Standard

"Keine Fake News dagegen ist, dass Kelley sich seit ungefähr drei Jahren zu einem fanatischen Atheisten entwickelt hat. Bekannte von ihm berichten, dass sie sich deswegen auf Facebook von ihm getrennt hätten. Eine von ihnen, Nina Rose Nava, sagt: „Er sprach immer darüber, wie dumm die Menschen seien, die an Gott glauben, und er predigte fortwährend seinen Atheismus." (ebd.)

Das ist mir bestens aus deutschen sozialen Medien, auch größeren deutschen Foren, bekannt. Sozial instabile Menschen - ich nenne solche gerne geistig und moralisch verwahrloste Menschen - finden Halt in christenfeindlichen Gruppierungen wie sie unter anderen bei facebook zu finden sind. Hier finden die Verbalterroristen Gleichgesinnte, hier stacheln sie sich gegenseitig auf bis sie Realität und virtuelles Sein nicht mehr auseinanderhalten können und schließlich zuschlagen.

Es ist nur unseren glücklicherweise scharfen waffenrechtlichen Bestimmungen zu verdanken, daß die radikalsten unten den Atheisten es bei Kirchen- und Grabschändungen belassen.

Noch - aber was bringt die Zukunft, wenn der Haß nicht gestoppt wird?
Krabat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 07:11   #3
Sunny
passt in keine Schublade
 
Benutzerbild von Sunny
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 10.320
Sunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein ForengottSunny ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
"Keine Fake News dagegen ist, dass Kelley sich seit ungefähr drei Jahren zu einem fanatischen Atheisten entwickelt hat. Bekannte von ihm berichten, dass sie sich deswegen auf Facebook von ihm getrennt hätten. Eine von ihnen, Nina Rose Nava, sagt: „Er sprach immer darüber, wie dumm die Menschen seien, die an Gott glauben, und er predigte fortwährend seinen Atheismus." (ebd.)

Das ist mir bestens aus deutschen sozialen Medien, auch größeren deutschen Foren, bekannt. Sozial instabile Menschen - ich nenne solche gerne geistig und moralisch verwahrloste Menschen - finden Halt in christenfeindlichen Gruppierungen wie sie unter anderen bei facebook zu finden sind. Hier finden die Verbalterroristen Gleichgesinnte, hier stacheln sie sich gegenseitig auf bis sie Realität und virtuelles Sein nicht mehr auseinanderhalten können und schließlich zuschlagen.

Es ist nur unseren glücklicherweise scharfen waffenrechtlichen Bestimmungen zu verdanken, daß die radikalsten unten den Atheisten es bei Kirchen- und Grabschändungen belassen.

Noch - aber was bringt die Zukunft, wenn der Haß nicht gestoppt wird?
Ich glaube nicht, dass es so viele aggressive Atheisten gibt. Kelly hat schlicht nicht mehr alle Tassen im Schrank.
Für Atheisten sind sog. "Gläubige" gar nicht wichtig genug. Da reicht ein Kopfschütteln
__________________
Die Grossen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen (F. Schiller)
https://www.youtube.com/watch?v=cjZsC8EbfDs
https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I...ature=youtu.beWenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Brecht)

https://www.youtube.com/watch?v=fkL9Enx9_Ts
Sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 07:18   #4
TAO
Guest
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
Da wird es nicht mehr lange dauern bis auch bei uns aufgepeitschte Atheisten Kirchen stürmen und Christen ermorden.
Das finde ich nicht gut. Sie sollten Christen wenigstens die Gelegenheit geben, ihrer Irrlehre abzuschwören. Mit peinlicher Befragung und so. Danach kann man sie ja immer noch auf den Scheiterhaufen werfen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 11:56   #5
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.785
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
"Keine Fake News dagegen ist, dass Kelley sich seit ungefähr drei Jahren zu einem fanatischen Atheisten entwickelt hat. Bekannte von ihm berichten, dass sie sich deswegen auf Facebook von ihm getrennt hätten. Eine von ihnen, Nina Rose Nava, sagt: „Er sprach immer darüber, wie dumm die Menschen seien, die an Gott glauben, und er predigte fortwährend seinen Atheismus." (ebd.)

Das ist mir bestens aus deutschen sozialen Medien, auch größeren deutschen Foren, bekannt. Sozial instabile Menschen - ich nenne solche gerne geistig und moralisch verwahrloste Menschen - finden Halt in christenfeindlichen Gruppierungen wie sie unter anderen bei facebook zu finden sind. Hier finden die Verbalterroristen Gleichgesinnte, hier stacheln sie sich gegenseitig auf bis sie Realität und virtuelles Sein nicht mehr auseinanderhalten können und schließlich zuschlagen.

Es ist nur unseren glücklicherweise scharfen waffenrechtlichen Bestimmungen zu verdanken, daß die radikalsten unten den Atheisten es bei Kirchen- und Grabschändungen belassen.

Noch - aber was bringt die Zukunft, wenn der Haß nicht gestoppt wird?
Nun ein krasser und geradezu singulärer Fall,der keinesfalls hergenommen
werden kann, umeinen Trend herbeizuphantasieren, wie Du das gerade versuchst.

Zumal hier in Europa.
Richte Deine sorgenumflorte Stirn doch mal nach Irak und Syrien,sowie der Türkei, wo Christen echten Pressionen ausgesetzt sind.

Auch von Deinem vollgefressenem Argentinier in Rom gibts dazu kein Wort.
Stattdessen werden Neger und Musels hofiert von ihm.
Und wir sollen mehr soziales Treibgut aus den "südlichen" Ländern aufnehmen, weil Europa zu wenig Menschen hätte.

Soll ich das weiter ausführen, bis wir alle den Attentäter besser verstehen?
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 11:58   #6
KOTZFISCH
Kritischer Rationalist
 
Benutzerbild von KOTZFISCH
 
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 7.785
KOTZFISCH hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von TAO Beitrag anzeigen
Das finde ich nicht gut. Sie sollten Christen wenigstens die Gelegenheit geben, ihrer Irrlehre abzuschwören. Mit peinlicher Befragung und so. Danach kann man sie ja immer noch auf den Scheiterhaufen werfen.
Soviel Zeit muß schon sein.
Nimm Muslime dazu- da hast Du dann schon zwei Anhänger gewaltaffiner Irrlehren.
Plus Kommunisten,falls Du noch welche findest.Mit Nazis wirds dann schon schwer.
__________________
„Kultur ist, wenn Sie Ihrem Nachbarn den Kopf abschlagen und daraus eine Blumenvase machen. Zivilisation ist, wenn Sie dafür ins Gefängnis müssen und nie wieder rauskommen.“

H.Broder
KOTZFISCH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 12:15   #7
TAO
Guest
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von KOTZFISCH Beitrag anzeigen
Nimm Muslime dazu- da hast Du dann schon zwei Anhänger gewaltaffiner Irrlehren.
Muselmanen vertreten immerhin das 2.Update der abrahamitischen Religion.
Gewalt gehört zur menschlichen Existenz dazu. Wir müssen eben das beste daraus machen. Wenn es eine Religion gibt, die Gewalt kanalisieren kann, dann ist das doch ein Fortschritt. Das Christentum verleugnet menschliche Gewalttätigkeit. Ob das gut ist, will ich mal bezweifeln.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 12:19   #8
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 15.991
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Der Täter soll ein Antifa-Aktivist gewesen sein, laut unbestätigten Meldungen über sein Facebookprofil.
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 12:24   #9
TAO
Guest
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Der Täter soll ein Antifa-Aktivist gewesen sein, laut unbestätigten Meldungen über sein Facebookprofil.
Vermutlich ein Black-Metal-Freak.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.11.17, 12:58   #10
Praia61
Forengott
 
Benutzerbild von Praia61
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 11.916
Praia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein ForengottPraia61 ist ein Forengott
Standard

Kreuzigt das Schwein.
__________________
Ignoriert sind: Baron_74, Brandstifter, Panaya, eboshi, Frundsberg, Dobermann, Reiner Zufall
Praia61 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net