Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Bildung – Wissenschaft - Ökologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.17, 20:59   #1
Melle
Honigmacher
 
Benutzerbild von Melle
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 749
Melle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein Forenheiliger
Standard Wölfe in freier Natur in unseren Ländern

Wölfe in freier Natur in unseren Ländern

Zitat:
- Jetzt gibt es Gewissheit: Ein Wolf hat vor fast zwei Wochen drei Schafe in Bad Wildbad (Kreis Calw) gerissen. Das hat die Analyse von Speichelresten an den getöteten Tieren ergeben.


Bei dem Wolf handelt sich um einen bisher genetisch nicht erfassten Rüden aus einem Rudel bei Schneverdingen in Niedersachsen, teilte das baden-württembergische Umweltministerium am Donnerstag mit. Ob es sich um dasselbe Tier handelt, das im Oktober in Widdern (Kreis Heilbronn) Tiere getötet hat, konnte nicht geklärt werden, heißt es aus Stuttgart. Das gefundene Genmaterial wurde im Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen bei Frankfurt am Main analysiert.
https://www.schwarzwaelder-bote.de/i...83c4655ba.html


Nach solchen Meldungen kommen mir doch Bedenken, ob die gegenwärtige Politik in Sachen Wölfe so in Ordnung ist.
Melle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.17, 21:20   #2
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.670
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Warte, bis man die Dinosaurier wiederbelebt wie in "Jurassic Park"!

Denen haben zwar nicht wir Menschen den Garaus gemacht, ...

aber es ist doch jammerschade um sie, nicht?
__________________

Geändert von Querulator (08.12.17 um 21:27 Uhr)
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.17, 22:52   #3
Melle
Honigmacher
 
Benutzerbild von Melle
 
Registriert seit: Sep 2017
Beiträge: 749
Melle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein ForenheiligerMelle ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Querulator Beitrag anzeigen

aber es ist doch jammerschade um sie, nicht?
Es gibt doch auch noch Schwiegermütter, oder?
Melle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.17, 23:50   #4
Querulator
Sozialakrobat
 
Benutzerbild von Querulator
 
Registriert seit: Aug 2013
Ort: up shit creek without a paddle
Beiträge: 50.670
Querulator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Melle Beitrag anzeigen
Es gibt doch auch noch Schwiegermütter, oder?
Weißt du, warum Schwiegermütter nicht in den Himmel kommen?
__________________
Querulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 09:06   #5
Anne Mone
nonkonformistisch
 
Benutzerbild von Anne Mone
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 201
Anne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Melle Beitrag anzeigen
Wölfe in freier Natur in unseren Ländern



https://www.schwarzwaelder-bote.de/i...83c4655ba.html


Nach solchen Meldungen kommen mir doch Bedenken, ob die gegenwärtige Politik in Sachen Wölfe so in Ordnung ist.
Ich mag Wölfe - im Zoo oder in Tundra und Taiga.

Unser Land ist zu dicht besiedelt, um die prächtigen Tiere hier wieder anzusiedeln. Hier sind sie als Schädlinge anzusehen, die abzuschießen sind.
Anne Mone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 10:00   #6
Sathington Willoughby
Motörator
 
Benutzerbild von Sathington Willoughby
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Runnin' with the päck
Beiträge: 16.112
Sathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein ForengottSathington Willoughby ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Melle Beitrag anzeigen
Wölfe in freier Natur in unseren Ländern



https://www.schwarzwaelder-bote.de/i...83c4655ba.html


Nach solchen Meldungen kommen mir doch Bedenken, ob die gegenwärtige Politik in Sachen Wölfe so in Ordnung ist.
Es gibt Vor- und Nachteile, es wird irgendwann auch mal ein Mensch angefallen werden.
In Skandinavien und Kanada laufen Eisbären und Elche durch die Orte, man muss sich darauf einstellen, mit den Tieren leben, dann kann das passen.
__________________
Raumschiff Genderpreis II

endlich verfügbar!
Sathington Willoughby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 10:32   #7
Mazzini
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mazzini
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Südtirol
Beiträge: 2.100
Mazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein ForenheiligerMazzini ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Es gibt Vor- und Nachteile, es wird irgendwann auch mal ein Mensch angefallen werden.
Das ist sehr selten und hängt meistens mit der Tollwut zusammen.
__________________
http://www.ilfattoquotidiano.it
Mazzini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 10:40   #8
Anne Mone
nonkonformistisch
 
Benutzerbild von Anne Mone
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 201
Anne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein ForenheiligerAnne Mone ist ein Forenheiliger
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Es gibt Vor- und Nachteile, es wird irgendwann auch mal ein Mensch angefallen werden.
In Skandinavien und Kanada laufen Eisbären und Elche durch die Orte, man muss sich darauf einstellen, mit den Tieren leben, dann kann das passen.
Eben etwas Lustiges über Churchill in Kanada gelesen. Dort gibt es einen Eisbärenknast wo die in die Stadt eingedrungenen Tiere für 30 Tage, nur mit Wasser aber ohne Futter versorgt werden. Haben die weißen Riesen ihre Zeit abgesessen, werden sie ausgeflogen, mit der Hoffnung, dass sie die Schnauze voll haben und nicht wiederkommen. Nofalls wird ein gar zu renitenter Bär aus Notwehr auch mal abgeschossen.
Anne Mone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 10:46   #9
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 15.197
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Mazzini Beitrag anzeigen
Das ist sehr selten und hängt meistens mit der Tollwut zusammen.
Oder mit Fehlverhalten.
Wölfe ziehen weite Strecken, haben riesige Reviere, auf ihren Strecken passieren sie mehrfach auch Orte, ohne, dass man es normalerweise groß mitbekommt.
Aber ihr Bewegungsraum in der Natur an sich ist natürlich unterbrochen, von Orten, Straßen etc.- hier egeben sich zwangsläufig Berührungspunkte.
Nun kommt dazu (Füchse haben das auch schon für sich entdeckt, in anderen Ländern auch Bären), dass es in den Orten für viele Tiere immer bessere/neue Möglichkeiten gibt, sich alternativ zu ernähren. Und es gibt natürlich auch Leute, die meinen, dass es eine gute Sache sei, diese Tiere zu füttern.
Diese Komibinationen sind von vornherein dazu geeignet, dass es zu Zwischenfällen kommt, auch, weil die allermeisten menschen hier gar nicht wissen, wie sie sich im Falle einer unerwarteten Begegnung zu verhalten haben.
Viele wissen das ja nicht einmal im Umgang mit dem eigenen Hund.
__________________
Heinrich Heine - Himmelfahrt

Er spricht: Es kommen die Vagabunde,
Zigeuner, Polacken und Lumpenhunde,
Die Tagediebe, die Hottentotten -
Sie kommen einzeln und in Rotten,

Aderyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 11:04   #10
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 18.203
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
Es gibt Vor- und Nachteile, es wird irgendwann auch mal ein Mensch angefallen werden.
In Skandinavien und Kanada laufen Eisbären und Elche durch die Orte, man muss sich darauf einstellen, mit den Tieren leben, dann kann das passen.


ich bin nicht die wolfs-sachverständige, aber skandinavien, kanada, das ist doch wesentlich dünner besiedelt mit viel wald etc... wo kann denn hier noch ein wolf unberührt seine langen strecken nehmen? das sind ja keine pinscher...
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: praia61


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net